Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Freelance AC800F und Allen-Bradley Koppeln

  1. #1
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich stehe vor dem Problem eine Anlage mit Freelance AC800F auf eine Allen Bradley (System Familie bisher unbekannt) mit Datahighway Plus zu koppeln. Die Freelance Anlage kann aber nur Profibus DP, Diginet S und Modbus RTU.
    Da ich mich mit Allen Bradley überhaupt nicht auskenne wäre ich für jede Unterstützung dankbar.

    Vielen Dank

    Parz
    Zitieren Zitieren Freelance AC800F und Allen-Bradley Koppeln  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Warum über Datahighway Plus? Du kannst doch auch ein Profibusmodul an deine AB koppeln und diese dann mit ABB verbinden

    marlob

  3. #3
    Parz ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @ marlob

    Da ich an dem AB System keine Veränderungen vornehmen kann ist es mir nicht möglich dort ein Profibusmodul zu stecken.

    Bisher sehe ich nur die Möglichkeit eine OPC-Kopplung zum AB System und eine OPC-Kopplung zum AC800F aufzubauen und die Daten zwischen den OPC-Server zu kopieren oder eine S7 dazwischen mit einem ladbaren Datahighway Treiber zwischen zu koppeln.
    Ich muss aber noch abklären ob der Siemens Treiber mit Datahighway Plus kompatibel ist und in wie weit ich für die Kopplung noch Projektierungen auf der Allen Bradley machen muss.

  4. #4
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine Veränderung ist es bereits wenn Du was an den Highway anklemmst. Wenn Du an der bestehenden AB Anlage nichts programmieren willst hast Du immer noch die Möglichkeit, ein kleines ControlLogix Rack reinzubauen und da drin Deinen Datenaustausch zu programmieren. Wird allerdings nicht ganz billig. Du brauchst:

    1756-A7 (Chassis mit 7 Steckplätzen)
    1756-PA72 (Netzteil)
    1756-L61 (Prozessor)
    1756-DHRIO (DataHighway-Karte)
    und dann noch eine Profibuskarte von Pericom oder dergleichen.
    Ansonsten kannst Du auch direkt ein Gateway verwenden (z.B. von http://www.pericom.ch )

    Eine weitere Möglichkeit wäre, ein kleines HMI reinzubauen welches beide Sprachen spricht (Allen Bradley zur Not seriell anbinden) und zwischen den beiden Systemen vermittelt.

Ähnliche Themen

  1. S7-315 an AC800F Koppeln
    Von SPS_PC im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 13:22
  2. Allen Bradley?
    Von Flo im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 08:19
  3. Allen Bradley
    Von 00hausair im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 22:00
  4. Allen Bradley
    Von Sebastian76 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 12:36
  5. Allen Bradley
    Von Anonymous im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 22:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •