Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: B&R MC_GearIN, Achsen Koppeln

  1. #1
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    29
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zur Achskopplung. Ich habe eine Master und eine Slave Achse.
    Die Slave soll sobald sie referenziert wurde immer der Master 1:1 folgen, jedoch in die anderer Richtung (Einbaulage).

    Bedeutet, wenn die Master + fährt, soll die Slave – fahren. Wenn die Master – fährt soll die Slave + fahren.
    Ich würde das ganze mit dem MC_Gearin realisieren, allerdings finde ich nirgendwo den Parameter für die Fahrtrichtung?

    Kann mir jemand weiterhelfen? Danke hierfür.

    Grüße
    Zitieren Zitieren B&R MC_GearIN, Achsen Koppeln  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    113
    Danke
    0
    Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Das kannst Du in der Achsstruktur eintragen. siehe Encoder_if. Der Wert steht per Default auf ncStandard. Mit ncInverse soll sich die Achse anders herum drehen (wenn ich mich nicht arg täusche).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Bitmanipulator für den nützlichen Beitrag:

    creation (15.06.2016)

  4. #3
    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    47
    Danke
    5
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Es sollte auch funktionieren bei dem MC-GearIn Fub den Eingang von RatioNumerator*-1 bzw. *1 zu Multiplizieren für eine Richtungsumkehr.
    Geändert von adi5 (13.06.2016 um 18:28 Uhr)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu adi5 für den nützlichen Beitrag:

    creation (15.06.2016)

  6. #4
    creation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    29
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von adi5 Beitrag anzeigen
    Es sollte auch funktionieren bei dem MC-GearIn Fub den Eingang von RatioNumerator*-1 bzw. *1 zu Multiplizieren für eine Richtungsumkehr.
    Vielen Dank für eure Antworten, werde ich morgen in der Simu testen

  7. #5
    creation ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2010
    Beiträge
    29
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von creation Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für eure Antworten, werde ich morgen in der Simu testen

    Hallo zusammen,

    die Kopplung an sich funktioniert, eine Frage bleibt allerdings noch
    Die Kopplung ist aktiv, Master Achse steht und ich Jogge die Achse, die Slave folgt. Die Master steht und ich fahre die Master Move Velocity, die Slave bleibt stehen.
    Bin mir nicht sicher was für meine Applikation besser ist, die Master zu Joggen, die Bewegung ist Zeitgesteuert und max. 1s...

    Beide Achsen haben ein geliches Getriebe, bedeutet ich kann bei RatioNumerator / Denominator "1" angeben?

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. B&R 2-Achsen-CNC-System
    Von GummiBam im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 01:59
  2. MC_GearIn Weggenau oder nur geschwindigkeitsgenau?
    Von SY50 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2016, 12:32
  3. MC_GearIn - Lage- bzw. winkelsynchron? PLC_Open
    Von friki im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2015, 19:06
  4. B&R Ein-Achsen Positionierung
    Von catalyst im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 11:29
  5. 2 CPU's koppeln
    Von Hannes Hauzlehner im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 09:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •