Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: LOGO: analoge Eingänge in Abhängigkeit von digitalen Eingängen

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen mit einander,
    ich hätte da eine brennende Frage für Euch. Ich bedanke mich jetzt schon einmal für Eure Hilfe.
    Ich verwende eine Siemens LOGO!8 24V und die entsprechende Programmiersoftware LOGO!Soft Comfort V8. Ich erhalte von einem Druckschalter ein 4 – 20 mA Signal. Dieses Signal möchte ich in Abhängigkeit eines Tasters, welcher auf einen digitalen Eingang der LOGO geht unverändert am Ausgang der LOGO ausgeben. Ich muss die LOGO verwenden da ich noch einige Warnmeldungen visualisieren muss. Mein Problem ist ich kann ja die digitalen und analogen Eingänge nicht einfach miteinander Und – Verknüpfen. Könnt Ihr mir da weiter Helfen?

    Gruß
    Flo
    Zitieren Zitieren LOGO: analoge Eingänge in Abhängigkeit von digitalen Eingängen  

  2. #2
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Den analogen Eingang gibst Du über einen Verstärker auf einen analogen Merker.
    Dann nimmst Du einen Analog-Mux und verweist mit einem der 4 Werte auf den Analogverstärker.
    Mit dem Digitalen Eingang kannst du dann am Analog-Mux auswählen, ob der Wert des Analogverstärkers oder einer der anderen 3 Werte als Analogwert ausgegeben werden soll.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.

  3. #3
    FloH1234 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    was meinst du mit " darauf verweisen " ?

  4. #4
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard

    Unter analogen Bausteinen ist jeweils ein Plus zum Ausklappen der analogen Verweis-Werte.
    Dort kann man dann den Verweis-Ausgang des Analogverstärkers mit einem der Verweis-Eingänge des Analog-Muxes verbinden. Damit wird ein anderer analoger Baustein als variabler Parameter verwendet.
    (Bis zur 0BA7 war das ein reiner Verweistext zum Eingeben bei den Parametern, erst mit der 0BA8 sind es jetzt diese Verbindungslinien.)

    So, hab' mal schnell ein Beispiel erstellt:

    Analogausgang Ein-Aus.jpg

  5. #5
    FloH1234 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ah ok, vielen Dank.
    Jetzt gilt es nur noch heraus zu finden, ob der MUX immer den aktuellen Wert ausgibt oder nur den Wert der zum Zeitpunkt der Aktivierung am MUX'er angelegen ist.

  6. #6
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.713
    Danke
    443
    Erhielt 914 Danke für 739 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Immer den aktuellen Wert. Bei den meisten Analog-Verweisen ist kein Speicher vorhanden.
    Bei denen, die einen haben, ist das extra vermerkt und es gibt einen Digitaleingang zum Aktivieren der Speicher-/Übernahmefunktion.

Ähnliche Themen

  1. Logo 8 Analoge Eingänge mehrfach nutzbar?
    Von Taifuhn im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2016, 17:52
  2. Zusammenfassen und digitalen Eingängen (TwinCat)
    Von drfunfrock im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 05:57
  3. LOGO Analoge eingänge
    Von giotis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 23:07
  4. analoge eingänge LOGO
    Von giotis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 18:37
  5. Abfrage der Anzahl von digitalen Eingängen
    Von Kleissler im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2004, 09:34

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •