Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fragen zu Automation Studio 4

  1. #1
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ein Kunde möchte, dass ich seine neue Maschinengeneration automatisiere.
    Sie beseteht aus mehreren Modulen, jedes Modul soll eine eigene Steuerung bekommen, da die Module auch mit Fremdmaschinen kombiniert werden können.
    Kunde bevorzugt B&R X20.
    Ich habe mit B&R noch keine Erfahrung, habe bisher immer CODESYS-Steuerungen verwendet.
    Bitte kann mir jemand ein paar grundsätzliche Fragen beantworten, damit ich bewerten kann, ob ich das so mit B&R umsetzen kann?

    - Kann ich in Automation Studio 4 mehrere Steuerungen in einem Projekt verwalten?
    - Unterstützt Automation Studio 4 auch die objektorientierten Erweiterungen wie CODESYS V3?
    - Kann ich Codeänderungen im laufenden Betrieb in eine Steuerung nachladen, ohne dass die Steuerung gestoppt werden muss?
    - Kann ich Code genauso in den ACOPOS-Antrieben laufen lassen, wie auch in der Steuerung? Gibt es da Einschränkungen?

    Leider bekomme ich diese Informationen nicht aus der mir verfügbaren Material, also danke ich schonmal für Eure Antworten.

    -Lg
    Zitieren Zitieren Fragen zu Automation Studio 4  

  2. #2
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    26
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi,

    zu 1. Ja - Würde ich aber auf die Dauer nicht empfehlen - Da verschiedene Visualisierungen (Auflösungen) zu problemen führen könnten
    zu 2. Keine Ahnung was das ist - Aber es gibt viele Bibliotheken was von vornherein dabei sind, sonst ist der Support wirklich super.
    Aber was ich so gesehen habe, geht es da mehr um Arrays in Arrays und deren Zugriff, aber das geht auch so.
    zu 3. Ja - Aber nur wenn du keine Globalen Änderungen - Variablen, Datentypen oder so machst - Daher nur kleine Codeänderungen
    zu 4. Mit den Antrieben von Acopos kenne ich mich leider nicht so gut aus, aber es gibt CPU Module, da sollte das dann möglich sein.

    Hoffe ein bisschen geholfen zu haben.

    SG.

  3. #3
    Generalissimus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke, das hat mir schon sehr geholfen. Herzlichen Dank!

    zu 2. Die IEC 6113-3 sieht jetzt objektorientierte Ergänzungen vor, die Mechanismen wie z.B. Methoden auf Objekten und Vererbung ermöglichen.

  4. #4
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    zu 1. Ja, das Problem mit der Visu kenne ich nicht. (Da nicht verwendet in dieser Kombi)
    2. Nein
    3. Sobald die Programme verschachtelt sind in Packages (Unterordner) geht es fast nie...
    4. Ja fast alles läuft auf dem Umrichter selbst (es gibt Querkommunikation zwischen den Antrieben). Mit PLC-Open Funktionen hauptsächlich. Es gibt einen SEHR leistungsfähigen Kurvenscheibenautomaten mit dem man (in Verbindung mit zusätzlichen Servoprofilen usw. echt wirklich alles machen kann). Zusätzlich können spezielle Funktionen mit "SPT Funktionsblöcken" umgesetzt werden. Nur in diesem Fall würde ich sagen, dass man selbst "Programme" auf dem Umrichter schreiben kann. Muss in einer Tabelle Programmiert werden (Funktionen erzeugen, Funktionen verknüpfen, alles auf Adressbasis)
    Ist ein wenig unübersichtlich und nicht besonders komfortabel...aber sehr leistungsfähig.

    Fazit: Mir gefällts... Sie.... ist in Motion Sachen ein Alptraum dagegen...

  5. #5
    Registriert seit
    08.09.2015
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gangsterbob Beitrag anzeigen
    Hi,

    zu 1. Ja, das Problem mit der Visu kenne ich nicht. (Da nicht verwendet in dieser Kombi)
    2. Nein
    3. Sobald die Programme verschachtelt sind in Packages (Unterordner) geht es fast nie...
    4. Ja fast alles läuft auf dem Umrichter selbst (es gibt Querkommunikation zwischen den Antrieben). Mit PLC-Open Funktionen hauptsächlich. Es gibt einen SEHR leistungsfähigen Kurvenscheibenautomaten mit dem man (in Verbindung mit zusätzlichen Servoprofilen usw. echt wirklich alles machen kann). Zusätzlich können spezielle Funktionen mit "SPT Funktionsblöcken" umgesetzt werden. Nur in diesem Fall würde ich sagen, dass man selbst "Programme" auf dem Umrichter schreiben kann. Muss in einer Tabelle Programmiert werden (Funktionen erzeugen, Funktionen verknüpfen, alles auf Adressbasis)
    Ist ein wenig unübersichtlich und nicht besonders komfortabel...aber sehr leistungsfähig.

    Fazit: Mir gefällts... Sie.... ist in Motion Sachen ein Alptraum dagegen...

    Punkt 2 ist möglich!

  6. #6
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    In structured text oder c++? Wenn in st, erkläre mir bitte wie? Oder ist das gerade in der aktuellsten AS Version gekommen?

    Gruß

  7. #7
    Generalissimus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    In ST sieht das dann zum Beispiel so aus:

    INTERFACE INamedDrive Extends IDrive

    und so

    VAR
    NamedDrive: INamedDrive;
    END_VAR

    und so

    test:=Drive1.DriveInfo.Name;

    (Das sind nur Codeschnipsel ohne unmittelbaren Zusammenhang).
    Wago und Beckhoff können das zum Beispiel - also alle, die CODESYS V3 nutzen.
    Meine Frage war, ob das in der aktuellen AS-Version auch möglich ist.

    Viele Grüße

Ähnliche Themen

  1. Automation Studio
    Von DeinVater im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.03.2016, 13:34
  2. B&R Automation Studio
    Von Lazarus™ im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 10:15
  3. B&R Automation Studio
    Von Aussie im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 00:11
  4. Automation Studio
    Von DaHoff im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 12:29
  5. B&R Automation Studio
    Von Robin im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 10:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •