Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Results 1 to 2 of 2

Thread: B&R X20 - Sensordaten über USB auslesen

  1. #1
    Join Date
    13.08.2019
    Posts
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin ein absoluter SPS Neuling, muss aber für ein Projekt eine Wägemesszelle mittels einer SPS auslesen.

    Die Wägemesszelle (Soemer Modell 1320) ist an einen DMS-Messverstärker (DAD 141.1) angeschlossen. Die SPS ist eine x20 von B&R. Über ein Kabel RS485 auf USB kann ich die Wägemesszelle mit dem Computer verbinden und Werte auslesen. Schließe ich die Wägemesszelle aber über USB an die SPS an, erkennt sie lediglich, dass etwas angeschlossen ist, ich kann aber die Werte nicht auslesen.

    Es wäre total super, wenn hier jemand einem absoluten Neuling ein bisschen Starthilfe geben könnte. Wie kann ich über die USB Schnittstelle von der SPS auf die Sensorwerte meiner Wägemesszelle zugreifen, um diese dann weiterzuverwenden?

    Vielen Dank und viele Grüße

    Ein Neuling
    Reply With Quote Reply With Quote B&R X20 - Sensordaten über USB auslesen  

  2. #2
    Join Date
    18.01.2019
    Posts
    204
    Danke
    87
    Erhielt 40 Danke für 38 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da brauchst Du den RS485-->USB-Wandler nicht.
    Die SPS muss einen RS485 Modbus Master haben oder, falls der DMS-Verstärker das unterstützt via Ethernet per Modbus/TCP angesprochen werden.

    Der SPS fehlt schlicht der USB-Kommunikations-Treiber, der die Signale am USB-Anschluss übersetzt.

    Ich finde, im Handbuch des DMS-Verstärkers ist das schön beschrieben:
    - textbasierte Kommunikation
    - am PC über ein beliebiges Terminalprogramm (Der USB-RS485 Umsetzer erscheint in der Regel als serielles Gerät)
    - an der SPS muss das Kommunikations-Protokoll selbst designed werden, die Physik und das Busprotokoll regelt sich über den verwendeten Adapter
    - ModbusTCP via Ethernetanschluss oder Modbus RTU via RS485-Adapter

    Schlussendlich: Es gibt vermutlich auch passende DMS-Verstärker direkt im X20-System. Da sparst Du Dir die Textkommunikation. Ob das eine gültige Lösung in Deinem Projektumfeld ist weiß ich natürlich nicht.
    Last edited by andy_; 13.08.2019 at 14:30.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu andy_ für den nützlichen Beitrag:

    Triox85 (14.08.2019)

Similar Threads

  1. B&r x20
    By stanoj in forum Sonstige Steuerungen
    Replies: 0
    Last Post: 07.08.2018, 15:01
  2. Replies: 1
    Last Post: 13.09.2017, 16:25
  3. B&R X20 & Schneider ALTIVAR ATV312 - CANopen
    By APROLmicha in forum Sonstige Steuerungen
    Replies: 0
    Last Post: 04.02.2016, 09:57
  4. B&R X20 - Zugriff auf USB-Stick via FTP
    By onkel_muetze in forum Sonstige Steuerungen
    Replies: 9
    Last Post: 20.12.2013, 16:23
  5. Datenpunkte von B&R X20 Modulen auslesen
    By slayter in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 3
    Last Post: 17.11.2013, 11:12

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •