Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 10 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 100

Thema: Waschmaschine über SPS steuern

  1. #31
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja bei den neuen Maschinen auch die bessere Variante, weil die Elektronik teils über einen "Programiercode" bei der Jeweiligen anderen Steuerung angemeldet werden muß.
    Also dem Nieveauschalter sollte es egal sein welche Spannung über seine Kontakte geht, Thermostat dürfte auch möglich sein auf 24V oder 0-10V zu übernehmen..Bei dem Projekt sind wohl auch ein paar 24V Relaise bei bedarf bezahlbar.
    Motor ein 230V Reihenschluss.. wennsch da nicht was verwechsel, weil zum testen ohne Motorsteuerung muß man auf die Anschlüsse eine Brücke setzen und dann "jault" er ganz schön böse hoch, aber man weiß dassers noch kann . Tachogenerator mein auch 0-10V.
    Diese Angaben sind ohne Gewehr und Patronen
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  2. #32
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    @edison: DANKE! Ich hatte die Geschichte schon ganz vergessen.

    @Lorenz2512: Läuft die Kiste jetzt?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #33
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    ich warte wie ein geier das das programmwerk den geist aufgibt, ideell ein gewinn, aber geldlich ist das projekt ein fiassko.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    devrim (01.02.2011),HDD (22.09.2007),zotos (22.09.2007)

  5. #34
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Hm, die einzige Waschmaschine im Hause solch einem Projekt zu unterziehen halte ich auch für gewagt - selbst wenn wirklich ein Defekt im Programmschaltwerk vorliegen sollte.
    Der Umbau nimmt, selbst wenn das Material schon vorhanden ist, mindestens eine Woche Nachmittagsarbeit in Anspruch - Da würde mein Hausvorstand mit der Weichspülerflasche hinter mir herlaufen.

    Da sollte dann schon eher eine 2., noch funktionierende Maschine her.
    Diese dann auf SPannungen und Motorsteuerung untersuchen. Waschprogramme würde ich auch vorher mal durchlaufen lassen und Notizen machen - dann fällt das Programmieren leichter.

    Sone Waschmaschine is sicherlich ne Ansage, was den Umfang betrifft
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  6. #35
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #36
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von edison Beitrag anzeigen
    Hm, die einzige Waschmaschine im Hause solch einem Projekt zu unterziehen halte ich auch für gewagt - selbst wenn wirklich ein Defekt im Programmschaltwerk vorliegen sollte.
    Der Umbau nimmt, selbst wenn das Material schon vorhanden ist, mindestens eine Woche Nachmittagsarbeit in Anspruch - Da würde mein Hausvorstand mit der Weichspülerflasche hinter mir herlaufen.

    Da sollte dann schon eher eine 2., noch funktionierende Maschine her.
    Diese dann auf SPannungen und Motorsteuerung untersuchen. Waschprogramme würde ich auch vorher mal durchlaufen lassen und Notizen machen - dann fällt das Programmieren leichter.

    Sone Waschmaschine is sicherlich ne Ansage, was den Umfang betrifft
    Zu dem Programmabauf, bei den meisten ist ein Schaltplan und ein Ablaufdiagram dabei.
    Und würde sagen, wäre eine bunte Mischung aus Steuer und Regelungstechnik, also sieht einfach aus, wird aber warscheinlich doch schon etwas Aufwand ergeben.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  8. #37
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    das thema ist jetzt fast aktuell, also hat einer erfahrung damit?
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  9. #38
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    35
    Danke
    18
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    das thema ist jetzt fast aktuell, also hat einer erfahrung damit?

    Na klar, ich programmiere meine Waschmaschine jede Woche 2x....
    .... über den Programmwahlschalter.

    mein lieber Scholli... du mußt ja richtig lange Weile haben..

    Gruß
    h.scholli

  10. #39
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard

    Na endlich gehts hier mal weiter
    Ich denke nicht, das Du das innerhalb einer Zeitspanne hinbekommst, die Deine Frau noch als "Reparaturzeit" tolerieren würde
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  11. #40
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Zabex hat da interessantes zu geschrieben.:
    http://www.dietmar-schroeder.de/waschmaschine.html
    Einfach mal lesen und staunen.

    MfG Günter.

  12. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Junior für den nützlichen Beitrag:

    edison (30.03.2008),lorenz2512 (01.04.2008)

Ähnliche Themen

  1. über HLI die CNC steuern
    Von HammerSchmid im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 14:04
  2. SPS S7 über PC-Programm steuern
    Von timmichen im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 15:16
  3. Bit steuern über Excel
    Von alonely01 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.2008, 21:52
  4. SPS über LAN mit WinCC steuern
    Von netx1 im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 14:57
  5. S5 über PC und Web steuern
    Von Fire1985 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 17:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •