Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Rückwandbus S7312 = 185,7 kB

  1. #11
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Laut Operationsliste benötigt die CPU319 bei einem PEB --> 13,1 us und bei einem PAB --> 10,3 us.
    Zitieren Zitieren 37 us ist nicht richtig!!  

  2. #12
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.616
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Im "S7-300 CPU 31xC und 31x Technische Daten" ist Tabelle 5.3 und 5.4 zu finden. Siehe Anhänge.

    Ich habe vorher nicht bemerkt das 317 und 319 offenbar schneller sind. Und für Racks 1-3 gilt andere Werte. Aber im Prinzip ändert das nichts.

    edit: Das hovonlo mit ein Oszilloskop gemessen haben muss ich respektieren.
    Ich finde es bemerkenswert, daß es solch einen Unterschied zwischen der übertragungsrate und dem vorhandenen Bandbreite gibt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von JesperMP (31.01.2007 um 08:54 Uhr)
    Jesper M. Pedersen

  3. #13
    Registriert seit
    08.01.2007
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Als Überschrift steht: "Daten zur Berechnung der Transferzeit für das Prozessabbild"

    Ein Prozessabbild-Update ist nicht 100% dasselbe wie ein direkter Peripheriezugriff.

  4. #14
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.616
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Herimann Beitrag anzeigen
    Als Überschrift steht: "Daten zur Berechnung der Transferzeit für das Prozessabbild"

    Ein Prozessabbild-Update ist nicht 100% dasselbe wie ein direkter Peripheriezugriff.
    Das ist wahr.

    Aber diese Tabelle, ist die einzigen Informationen, die ich über die übertragungsrate finden kann.
    Und dafür das die Rückwand-bus der Begrenzungsfaktor für das Datentransfer sein sollte, verwende ich die Übertragungsrate, um die Busgeschwindigkeit abzuleiten.

    Du kannst auch sehen, daß das transferrate für Prozesabbildupdate und direkter Peripheriezugriff nicht so unterschiedlich ist.
    Jesper M. Pedersen

  5. #15
    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    122
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zum Rückwandbus der S7-300 hat im
    englisch-sprachigen Siemens Forum
    'DEC' folgendes geschrieben:
    Basically S7 300 and all ET200 family remote I/O use the same
    peripheral bus concept that was copied from S5 95/100 family.
    Siemens added communication k-bus as well (MPI).
    So if you open an 300 CPU (old one) you will see a
    microcontroller C165, ASPC2 Profibus ASIC (DP versions CPUs)
    and some flash/ram memory, RTC etc.
    New ones are about the same thing but wafer form glued on
    the same silicon.
    CPU 300 runs PXROS OS from HighTec. The backplane bus consist on
    15 pin wire spit bus where uper part is an asynchrony full duplex
    serial communication line running at 5MHz that is P-BUS.

    Logic behind the protocol is of course "proprietary" but
    essentially is a multiplexed protocol that addresses master-slave
    every card based on the slot number. It can be addressed up to 32 cards
    (with IM module). It is capable to read/write P addresses
    PIW/PQW or Data Records.
    The lower part of connector is K-BUS (MPI) an RS485 running 187.5 Kbps.

    Dec
    === Edited by Dec @ 8/4/2006 9:33 PM [GMT ] ===
    === Edited by Dec @ 8/4/2006 8:23 PM [GMT ] ===
    das Signal ins Prozessabild zu bringen , ist schon der nächste
    Schritt.

    mfg.
    Rolf

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu RolfB für den nützlichen Beitrag:

    Perfektionist (31.03.2008)

  7. #16
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.616
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    OK. Ich gestehe meine Niederlage zu.
    Der Rückwandbus funktioniert wirklich in der Mbps bereich.

    Die Beschränkung des datatransfer muß von der Haupt-CPU irgendwie kommen. Das kann erklären, warum das datatransfer mit den 317 und den 319 höher ist.
    Jesper M. Pedersen

  8. #17
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hovonlo Beitrag anzeigen
    IAuch externe DP-Master werden von der CPU bzgl. der Peripheriedaten über den P-Bus versorgt (ansonsten würde man ja jeden Peripheriezugriff der auf DP liegt auf dem K-Bus - also MPI - sehen können). Aber auch ein Datenaustausch im Megabit-Bereich ist nicht unbedingt schnell, wenn man sich die Menge der auszutauschenden Daten, die notwendige Synchronisierung etc.pp. betrachtet. Da ist vollkommen klar, dass eine vernünftige Kommunikation nur mit den CPU-internen Schnittstellen läuft.
    Ich kram den alten Thread nochmals raus:

    Wozu hat dann die 300er Profibus - CP eine MPI - Adresse ?
    Nur zur Übertragung der in der CPU gespeicherten Projektierungsdaten ?
    Für die "Spezialdiagnose" ?
    (ernstgemeinte Frage)

  9. #18
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    234
    Danke
    14
    Erhielt 77 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ug:
    Ich weiss es nicht genau, aber ich glaube, dass deine Vermutung zutreffen dürfte. Auf diesem Wege kommst du z.B. direkt vom PG bis auf die Baugruppe, ohne dass die dazwischen liegende CPU (speziell die alten 300er können das ja gar nicht) irgendwas von vorne nach hinten routen müsste.

Ähnliche Themen

  1. Zeit - Rückwandbus messen
    Von dfpes im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 23:38
  2. Rückwandbus
    Von johnij im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 14:32
  3. Helmholz TS 300 - Rückwandbus s7-300?
    Von judas im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2007, 15:21
  4. Geschwindigkeit Rückwandbus CPU 317
    Von ronnie.b im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 16:57
  5. S7/400-Rückwandbus
    Von thomass5 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 08:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •