Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Staatlicher Techniker

  1. #1
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    ich bin am überlegen einen Staatlichen Techniker auf Fernstudie Basis zu erlernen.

    http://www.ils.de/google_landing.php...echnikerin.php


    hat da jemand Erfahrung oder kann es mir jemand empfehlen das Ding auf Fernstudie zu machen? oder gibt es dazu nur negative Meinungen.
    5800 Euro Gesamt = ok?

    Zählt der heute überhaupt was? oder lieber noch 1-2 Jahre warten?

    Gruß

    Raydien
    Zitieren Zitieren Staatlicher Techniker  

  2. #2
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Hier in Berlin kannst Du den Techniker kostenlos in Abendform machen. Wie das in Deiner Gegend aussieht,weiß ich nicht...

    Gruß

    Holger

  3. #3
    Raydien ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    211
    Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Neee bei uns gibts nix. Nichtmal ein Kino .
    Abendstudium geht auch nicht, da ich recht unterschiedliche Arbeitszeiten habe. Kann ja schlecht von einer Inbetriebnahme abhauen weil ich dann Schule habe. Ausserdem würde ich das nicht auf der Reihe bekommen, quasi von 7.00-18 Uhr Arbeiten 18-22 Uhr schule 22.00-00.00 Haushalt. neee das geht nicht.

    Vollzeit, naja will mein Job nicht verlieren. Das heißt Fernstudium bleibt einziegste Lösung.

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Es gäbe da noch eine Mischvariante aus Vollzeit und Teilzeit.
    Diese bietet unter anderem das DAA-Technikum mehr oder weniger bundesweit an.
    http://www.daa-technikum.de/index.php3

    Kannst ja auch mal deine Fragen hier kund tun:
    http://www.techniker-forum.de/

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also ich mache den Techniker gerade in Abendform.
    Meiner Meinung nach ist das Fernstudium nur möglich wenn man keinen inneren Schweinehund besitzt. Es ist schon verdammt schwer sich jeden Abend dahin zu schleppen, aber wenn ich mir vorstelle das ich auch noch den Drive finden muss das zu Hause zu machen dann wäre das zum scheitern verurteilt.

    Zum Thema ob der noch was zählt kann ich nur sagen "JA", denn Deutschland ist und bleibt ein Land in dem "Scheine" unwahrscheinlich wichtig sind. Es bringt wenig wenn man viel kann aber keiner es bescheinigt.


    BR

  6. #6
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    218
    Danke
    9
    Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ich mach gerade beim ILS meinen Techniker. Wenn man sich überwinden kann jeden Abend zu lernen, dann geht es. Kann ich aber leider nicht .

    Man muss sich schon ziemlich anstrengen und ich muss zugeben, ich hab es mir vorher einfacher vorgestellt.


    Der Techniker zählt schon noch was. Nur leider wird der Begriff zu oft zu unrecht verwendet. In irgendwelchen Reportagen in TV ist zum Beispiel jeder Badarbeiter schon ein Techniker.

  7. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Raydien Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich bin am überlegen einen Staatlichen Techniker auf Fernstudie Basis zu erlernen.

    http://www.ils.de/google_landing.php...echnikerin.php


    hat da jemand Erfahrung oder kann es mir jemand empfehlen das Ding auf Fernstudie zu machen? oder gibt es dazu nur negative Meinungen.
    5800 Euro Gesamt = ok?

    Zählt der heute überhaupt was? oder lieber noch 1-2 Jahre warten?

    Gruß

    Raydien

    Also wenn ich mr Deine Signatur anschaue stehst Du ja schon voll im Berufsleben und hast schon jedemenge Erfahrung.
    Also ich glaube nicht das Dir das Fernstudium soo.. viel bringt.
    Ich hatte mich für die Vollzeitform entschieden und habe die Technikerschule gemacht um dort etwas zu lernen und nicht für den Titel. Also schau Dich mal im www.techniker-forum.de um das ist haupsächlich von DAA und ILS Jungs besucht und da kannst Du Dir mal ein Bild davon machen.

    Also ich habe eine negative Meinung zum Fernstudium. Das muss aber jeder für sich entscheiden.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #8
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo, ein Fernstudium für den Techniker (Elektrotechnik - Automatisierung) würde mich schon reizen. Ein staatlicher Abschluß dauert da aber wohl 42 Monate - ein ganz schön langer Zeitraum. Die Kosten haben mich bisher noch abgeschreckt. Kostenloses Abendstudium habe ich zum erstenmal gehört. Gibt´s so was auch in Bayern? (Südösten).Oder andere Alternativen.Grußmectron
    Zitieren Zitieren Techniker - kostenlos?  

  9. #9
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Also ich habe damals den Techniker hier gemacht:

    http://www.technikerschule-berlin.de/

    Wie gesagt, in Abendform. Hatte auch noch den Vorteil, daß ich mir nach dem Aufnahmegespräch mit dem Rektor die ersten beiden Semester sparen konnte...

    Fernstudium ist auf jeden Fall schwieriger, kann ich aus eigener Erfahrung sagen - ich hab's nicht durchgehalten !

    Beruflich bringt das sicher was, wie schon vor mir gesagt wurde: Scheine sind in Deutschland wichtig.

    Gruß

    Holger

  10. #10
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    * Bestätige*

    So ist der kleine Tommy auch zu seinem Techniker gekommen. (Und zu Frau und Kindern, aber das is ja nen anders Thema..) 4 Jahre sind schon hart gewesen, aber wenn man sonst keine Hobbies hat..

    Fernschule/ Studium:
    Ich wollte mein Abi nachmachen, habe aber nach nem Probesemester das Handtuch soweit ich konnte weggeworfen..., viel zu hart für mich..

    Für NRW kann ich da von guten Erfahrungen mit FU- Hagen erzählen, da hatt ein Kollege seinen Dipl- Ing her. Inwieweit die was mit Technikern mach..., Schau mal selber oder warte bis heute abend, da kann ich 'in Ruhe' recherchieren... IMHO sind die auch net soo teuer..

    Greetz

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 11:50
  2. SPS Techniker Kurs
    Von canYon im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 13:12
  3. Tüv SPS-Techniker
    Von steffis im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 21:24
  4. SPS-Techniker
    Von Tobias2k9 im Forum Stammtisch
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 16:27
  5. Prüfung zum SPS-Techniker
    Von Neuling71 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 10:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •