Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: oscat nervt mich...

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.232
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    fand das was die von "oscat" gebastelt haben ja anfangs ganz niedlich und es hat mich auch nicht wirklich gestört das hugo das sps-forum nutzt um es zu promoten...

    aber in letzter zeit finde ich es zu extrem...

    es werden simmer häufiger beiträge mit verweisen auf diese bescheuerte lib vollgesaut.

    1. die leute die hier dementsprechende fragen stellen die verstehen nix von scl,61131, und standart libs... ihr verwirrt die leute nur noch mehr - oder ist euer ziehl jungfräuliches unverdorbenes frischfleisch für eure sekte ähhh.... "sache" zu begeistern?

    2. wollen die wissen wie man eine programmiert und nicht wie man klickibunti stdlibs zusammenbastelt.


    ich werde das seltsame gefühl nicht los das die "nachfragen" zu oscat hier teilweise künstlich erzeugt werden. dieses gefühl bekomme ich besonders dann wenn ich mir bestimmte loggs zu bestimmten beiträgen ansehe...


    also liebes oscat team, haltet euch bitte etwas zurück (werbung) und das ist alles kein problem.
    aber wenn hier eine welle gemacht wird, dann ist ganz schnell wieder ebbe...


    aja vieleicht etwas zu sehr an meine meinung angelehnt die obigen ausführungen, aber meiner einer hält nix von aufgeblähtem standard von der stang. ich bevorzuge individuelle angepasste schnelle lösungen. und auch den neulingen die vor der versuchung stehen sei gesagt das selber kochen und möglichst rohkost gesünder ist als fertigpizza...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren oscat nervt mich...  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    es werden simmer häufiger beiträge mit verweisen auf diese bescheuerte lib vollgesaut.
    ...
    Also ich finde die Aussage "bescheuerte lib" voll daneben. Aber mein Eindruck ist ja das Diplomati nicht gerade Deine Stärke ist.

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    1. die leute die hier dementsprechende fragen stellen die verstehen nix von scl,61131, und standart libs...
    Ich gebe Dir recht das wenn einer eine Frage stellt z.B. zum Thema "Doppelklick" das er dann keine Antwort in scl erwartet. Meine Einschätzung ist das AWL in den nächsten Jahren immer mehr durch ST (SCL) ersetzt wird. Die SPS-Programmierer von morgen kommen immer öfter aus dem Bereich der Hochsprachen und da ist ST (SCL) eine feine Sache. Also sollten sich die Fragenden auch damit auseinander setzen. Eine Ausnahme sind wohl die Schüler die sollen das so machen wie der Lehrer es von ihnen erwartet damit die Noten stimmen ;o(

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    2. wollen die wissen wie man eine programmiert und nicht wie man klickibunti stdlibs zusammenbastelt.
    ...
    Standarts sind nicht schlecht und klickibunti ist da auch nichts. Es gibt ja auch genug Kollegen hier aus dem Forum die sich die oscat.lib anschauen und versuchen diese in Step7 zu übertragen bzw. zu testen.

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    aja vieleicht etwas zu sehr an meine meinung angelehnt die obigen ausführungen, aber meiner einer hält nix von aufgeblähtem standard von der stang. ich bevorzuge individuelle angepasste schnelle lösungen. und auch den neulingen die vor der versuchung stehen sei gesagt das selber kochen und möglichst rohkost gesünder ist als fertigpizza...
    Ich halte viele Funktionen die ich gesehen habe auch für ganz schön aufgebläht. Aber das ist ein OS Projekt und man kann in die Quellen schauen und mal sehen wie es dort gelöst wurde.
    Das mit der Rohkost und der Fertigpizza ist ein schöner Vergleich. Aber wie oft hat man denn in großen Firmen Standarts an die man sich halten muss und Bausteine die man verwenden muss. Also da kann man dann auch nicht sagen das macht aber meinen Code zu Fett ;o)


    PS: Kann es sein das Du ST (SCL) nicht magst?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    @ Zotos:
    Ich gebe Dir recht das wenn einer eine Frage stellt z.B. zum Thema "Doppelklick" das er dann keine Antwort in scl erwartet. Meine Einschätzung ist das AWL in den nächsten Jahren immer mehr durch ST (SCL) ersetzt wird. Die SPS-Programmierer von morgen kommen immer öfter aus dem Bereich der Hochsprachen und da ist ST (SCL) eine feine Sache. Also sollten sich die Fragenden auch damit auseinander setzen. Eine Ausnahme sind wohl die Schüler die sollen das so machen wie der Lehrer es von ihnen erwartet damit die Noten stimmen ;o(
    na denn proste Mahlzeit, die Instandhalter werden es dir danken, warum müßen die meisten Programme denn auch in FUP und KOP lesbar sein , weil die meisten Instandhalter es so besser verstehen.
    Wenn ich da richtig bin ist AWL auch maschinen näher als SCL, also wieder umsetzen.

    Also ich habe mir die oscat-sache auch angeschaut, und ausprobiert manche Sachen sind brauchbar, aber einen Impulsgeber habe ich schneller in AWL geschrieben, als das ich erst in der PDF Datei nageschaut was da wie funktioniert, die Heizungssteuerung halte ich für fast schon kriminell, den da werden auch die Flammenüberwachung mit einbezogen, das sollte man nun wirklich anderen überlaßen.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    @lorenz2512: Das war nur meine Meinung. Die Diskussion war um ich SCL langfristig als Gewinner gegenüber AWL sehe für ich gerne in einem Thread der sich damit beschäftigt. Von FUP und KOP habe ich nichts geschrieben.

    Ich denke das der Thread von Markus recht heiß ist und ich möchte darum die von mir begonnene Diskussion über SCL hier nicht weiter führen.

    Ich vermute das Markus gerade einen Hass auf einige Projekte hat die sich hier im Forum angesiedelt haben (ich denke da an 2) die zwar zweifellos mit SPSen zu tun haben aber an seinem Geschmack vorbei gehen.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. #5
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Cool

    Ich finde Lib´s ganz gut, habe natürlich auch eine, die ich auch nutze. Da sind die Funktionen drin, die z.B. Siemens nicht bereitstellt bzw. die mir nicht gefallen.

    Kollegen nehmen die nur ungern, sie möchten gerne ihren eingenen Senf mixen, obwohl das Zeit kostet, Fehler zwangsläuftig mit sich bringt. Das kenne ich aus den meisten Firmen. Desweiteren werden natülich die Programme auch sagenhaft aufgebläht, da die Funktionen natürlich sehr universell gehalten werden sollen, so etwas kann bei S7 schnell in die Hose gehen.

    Ich denke, ich werde mir die oscat auch mal irgendwann anseheh, gute Ansätze sind sicherlich immer darin zu finden, evt. kann man auch mal etwas einsetzen, wer weiß.

    Aber: Ständig irgendwelchen Neulingen die penetrant unter die Nase zu reiben, ist sicherlich nicht Sinnvoll, vor allem wenn es eigentlich nicht ins Thema passt.
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  6. #6
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    824
    Danke
    45
    Erhielt 73 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Ob ST, KOP oder AWL eine daraus entstandene Software muss vernünftig sein und wenn die OS-Lib brauchbar ist, wird sie auch genutzt. Unbesehen welche Lib da angeboten wird, sie gehört unter die Rubrik Werbung.

    Ich bevorzuge übrigens ST, weil man damit Probleme auf eine Art beschreiben kann, die ein schnelleres Einarbeiten ermöglicht. Und wenn ST genauso gut läuft, wie die einfacheren Sprachen, dann sollte man deshalb ST vorziehen. Es ist einfach unzeitgemäss sich auf eine Programmiersprache für alle Zeiten festzulegen. Wenn es eine neue Sprache in dem Bereich gibt, die eine bessere Selbstdokumentation aufweist und klarere Strukturen hervorbringt, werde ich diese einsetzen. Der Weg zurück ist nur dann gerechtfertigt, wenn es dafür handfeste finanzielle Vorteile gibt. Bei CoDeSys-Ablegern kann ich das nicht sehen.

  7. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    @Markus:
    Ich gebe Dir ja recht das gerade die quer durch das Forum verstreuten Hinweise auf die LIB zu viel des guten sind.

    Meine Meinung dazu wäre einen Bereich OS oder Freeware Projekte einzurichten wo dann oscat, pvbrowser, libnodave, #SCADA usw. vorgestellt werden können. Die kommerziellen Sachen gehören ja wirklich in Werbung und Produktneuheiten.

    Ein Aufruf an die Kollegen nicht zwanghaft auf ihre Projekte zu verweisen und lieber auf Fragen dazu zu reagieren wäre auch nicht schlecht.

    Die Zeit wird zeigen wie sich die Projekte entwickeln. Eines der genannten Projekte ist in meinen Augen schon jetzt eine wichtige Stütze dieses Forums.

    So ein Forum hat eben auch eine starke Eigendynamik. Und nur weil der Gründer des Forums mit einigen Projekten nichts anfangen kann sollte er sich überlegen ob er diese wirklich ins lächerliche ziehen muss/will.

    Falls Dich die Verweise auf "Konkurrenz-Foren" nerven sollten. Dann ändere die Statuten Deines-Forums ab und verbiete das.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #8
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Werbung und .... ist doch OK, oder?
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  9. #9
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    2.005
    Danke
    220
    Erhielt 234 Danke für 205 Beiträge

    Standard

    Hi

    @otos
    Meine Meinung dazu wäre einen Bereich OS oder Freeware Projekte einzurichten wo dann oscat, pvbrowser, libnodave, #SCADA usw. vorgestellt werden können. Die kommerziellen Sachen gehören ja wirklich in Werbung und Produktneuheiten.
    Würde ich zustimmen, libnodave und SCADA würden mich auch interessieren.

    Bitte Admin, richte einen Bereich hierfür an.
    Karl

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu gravieren für den nützlichen Beitrag:

    zotos (12.04.2007)

  11. #10
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.235
    Danke
    640
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von plc_tippser Beitrag anzeigen
    Werbung und .... ist doch OK, oder?
    Ganz meine Meinung
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Studium nervt...
    Von stift im Forum Stammtisch
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 19:17
  2. fun zum samstag: wer nervt mehr?
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 21:48
  3. Hilfe bei s5, EPROM nervt
    Von mega_ohm im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 03:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •