Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Elektrotechnikermeister Prüfungsaufgaben

  1. #11
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wenn du damit diesen "ralligen" schleimer meinst, der auch member das jahres wurde, dann verzeihe ich dir das nie!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  2. #12
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    was natürlich klar ist bei der sache:
    es würde einzig und alleine ums nackte überleben gehen, wäre mit der schlechtest möglichen note zum durchkommen zufrieden.

    bzw. ich erwarte nicht das mir hinterher irgendwelche ministerpräsidenten die hand schütteln...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  3. #13
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    es geht um den hanwerksmeister bzw die eintragung in die handwerksrolle.
    Ich schätze mal, wenn du da als Inscheniör hereinstolzierst und willst ohne jede Vorbereitung "mal eben" den Handwerksmeister machen, da werden die die Altmeister so in den Arsch treten, dass du denen auf den Fußnägeln kauen kannst.

    Vergiss es !

  4. #14
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    ähhm gut...

    also ich bin kein ing.
    ich bin ausser facharbeiter titeltechnisch garnix - bin eben ein wunderkind ( )...

    wäre nett wenn mir mal wer die gefährlichen unbekannten beschreiben könnte...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #15
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    623
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Dann kanst du ja hinter bescheid sagen........
    Ich persönlich glaube, das ist nicht zu schaffen. Vom E-technischen Teil mal abgesehn.
    Zitieren Zitieren Probier doch einfach mal.....  

  6. #16
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    naja wie hoch sind denn die prüfungsgebühren?
    wir könnten ja 1:100 wetten auf mich abschliessen, dann hätte ich zumindest die wieder drin...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #17
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von plc_tippser Beitrag anzeigen


    es sei denn, ich krieg ein danke, dann du natürlich auch, Nr.2
    Wird hier vielleicht ein Schwarzmarkt in´s Leben gerufen?


    Einer meiner damaligen Schulkameraden hat sich nach Bestehen der Prüfung bei der Handwerkskammer erkundigt, ob denn nicht auch ein Industrie-Meister eingetragen werden könnte.
    Damals hieß es, daß das kein Problem sei, nur Zulassung vom VNB (z. B. zum Beantragen eines Zählers) gäbe es keine.
    Dazu ist noch irgendeine Prüfung notwendig.

    Kannst ja mal bei deiner Handwerkskammer anfragen (das handelt nicht jede Kammer gleich).

    Aber wie gesagt --> auch der Industriemeister ist nicht leichter, nur fällt da der "Nasenfaktor" des Prüfungsausschußes teilweise weg, weil die schriftlichen Prüfungen bundesweit einheitlich sind.

    MfG

  8. #18
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    naja wie hoch sind denn die prüfungsgebühren?
    wir könnten ja 1:100 wetten auf mich abschliessen, dann hätte ich zumindest die wieder drin...

    Wenn du hoch und heilig versprichst, daß du ehrlich bist, dann wette ich hier und jetzt eine Kiste Bier, daß du das nicht packst

    Die Prüfung zum Industriemeister ist gar nicht soooo arg, ich meine irgendwie 300€ oder so im Kopf zu haben.

    Aber du kannst ja mal spasseshalber zu einer AdA-Prüfung (Ausbilder) antreten, dann weißt du in etwa, was an Arbeitsrecht und ZiB (zusammenarbeit im Betrieb --> das Psychologische) auf dich zukommt

    MfG

  9. #19
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    623
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Nichts für ungut, aber ich hab mich auch mal mit dem Gedanken getragen. Hab die Meisterprüfung dann ganz gelassen, weil Zeit und Geld nicht da. Mein Chef fragte damals wieso ich (techniker) noch Meister machen will..tja wollte auch einen weisse (bei uns als Meister-) Bauhelm haben. Weil ein kollege von mir hat sich einfach einen gekauft, fand ich die günstigste lösung.
    Zitieren Zitieren Wetten?  

  10. #20
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.230
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    um die eitragung an sich geht es nicht.
    die bekommt man auch mit 6 gesellenjahren wenn davon 4 in leitender position waren.
    du darfst dann nur nicht an die zähler weil die evu das nicht zulassen, aber das ginge mir gilinde gesagt am arsch vorbei...

    es gibt keinen konkreten zwang für mich den meister zu machen, ich bräuchte noch nichteinmal die eintragung...

    aber was man hat hat man, und wenn aufwand und vielleicht zukünftiger nutzen in einem angenehmen verhältniss stehen, warum also nicht?

    aber die eintragung ohne richtigen meister über die ausnahmeregelung ist was für weicheier, deshalb der heldenhafte plan von eonem unerschrocken kämpfer ohne furcht und tadel...

    zuersteinmal interessieren mich eure einschäzungen.
    dann hätte ich gerne konkretere ausssagen zu den einzelnen themen der prüfung um meine eigene einschätzung zu fokusieren...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •