Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bin neu hier Hab auch eine neue Stelle angeboten bekommen

  1. #1
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Erstmal Hallo,

    ich hab firmenintern ein neues Stellenangebot bekommen.
    Im Moment arbeite ich als Mechatroniker hab auch die SPS-Fachkraft absolviert.
    Die neue Stelle soll unter anderem Klein- bis Mittelgroßeprojekte programmieren und visualisieren zusätzlich die Konstruktion bei Planungsaufgaben unterstützen z.B. elektrische Pläne zeichen.

    Nun soll ich zusammen schreiben was ich noch für Weiterbildungen benötige um die Anforderungen erfüllen zu können
    Meine Frage ist, was würdet ihr mir noch raten und könnt ihr mir sogar gezielt Kurse empfehlen
    Die Firma und mein Wohnsitz befinden sich 60 km östlich von München.

    Ich habe in erster Linie an WinCC, ePlan, Bustechnik(Netpro, MPI, Profibus DP, ASI, Ethernet) gedacht.

    Grüße Mike
    Zitieren Zitieren Bin neu hier Hab auch eine neue Stelle angeboten bekommen  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.386
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich denke du solltest vor allem schauen was bei den Projekten eingesetzt wird und auch mögliche Alternativen dazu.
    Weiterhin gibt es auch von der BG Seminare zu den Sicherheitsvorschriften/Richtlinien die einzuhalten sind.

  3. #3
    mbw203sc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Thomas

    hab mir den Kurs Sichere Steuerungen von Maschinen und Anlagen bei der BG noch rausgesucht.

    Was mir noch wichtig wäre, wäre ein Kurs für WinCC, ePlan und Bustechnik
    Kann mir jemand einen Kurs empfehlen?
    Zitieren Zitieren Sichere Steuerungen von Maschinen und Anlagen bei der BG  

  4. #4
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.232
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    warum wincc? du redest von kleineren bis mittleren anlagen...
    wäre da winccflexible nicht pasender bzw. ausreichend?
    wei ja nicht wie du "kleinere und mittlere" definierst, aber ich finde es übertrieben für einen montageautomat mit ein paar zylindern und servos einen rechner mit wincc lizenz dranzustellen. da reichen panels und die werden nicht mit wincc sondern mit winccflexible bzw protool projektiert...

    Vieleicht wäre ein Kurs über Antriebstechnik bei eurem FU Hersteller noch interessant?

    Oder auch Hydraulik und Pneumatikkentnisse...

    aber ich denke es ist unsinn das kurz vor stellenantritt alles einzuhämmern, ein bischen was solltest du ja schon haben, und der rest kommt nach und nacht bei bedarf oder zeit...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #5
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    aber ich denke es ist unsinn das kurz vor stellenantritt alles einzuhämmern, ein bischen was solltest du ja schon haben, und der rest kommt nach und nacht bei bedarf oder zeit...
    100% ACK


    Lieber sich Intensiv mit wenigen Dingen beschäftigen.
    z.B. EPlan alleine ist schon ziemlich hart. Und wenn Du das brauchst schau das Du da nicht nur so einen kleinen Überblick bekommst.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  6. #6
    mbw203sc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Markus
    Bis jetzt hab ich nur kleinere Sachen mit Protool visualisiert.
    Wie groß ist der Unterschied zu WinCC flexible?
    Pneumatik- und Hydraulikkentnisse würde ich sagen sind ausreichend vorhanden
    Es ist 1 Jahr Einarbeitungszeit geplant und innerhalb der ersten 2 Jahre soll ich die benötigten Kurse belegen
    Am wichtigsten wäre mir erstmal ein Forbildung wincc flexible
    kannst du mir einen Anbieter emfehlen?

    @zotos
    Ich soll hauptsächlich Planänderungen der Instandhaltung vornehmen und in Notfällen die elektrische Planung unterstützen.
    Kannst du mir Kurse empfehlen? Gibt es Alternativen zu Schulungen bei Eplan
    Zitieren Zitieren wincc flexible eRlan  

  7. #7
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Campbelltown
    Beiträge
    2.437
    Danke
    131
    Erhielt 276 Danke für 86 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mbw203sc Beitrag anzeigen
    @Markus
    Bis jetzt hab ich nur kleinere Sachen mit Protool visualisiert.
    Wie groß ist der Unterschied zu WinCC flexible?
    Pneumatik- und Hydraulikkentnisse würde ich sagen sind ausreichend vorhanden
    Es ist 1 Jahr Einarbeitungszeit geplant und innerhalb der ersten 2 Jahre soll ich die benötigten Kurse belegen
    Wieso dann Geld und Zeit für Kurse rausblasen? Die gehen doch sowieso an der Realität vorbei. Wenn Kollegen da sind, so wie es ja aussieht, dann geht das auch so, vor allem bei der Einarbeitungszeit.


    pt
    Gegen Schwachsinn, Schwachköpfe und armselige Trittbrettfahrer kann man nicht argumentieren.

    Gott sieht alles, auch Signaturen in Geheimschrift,,... aber er petzt nicht.

  8. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von plc_tippser Beitrag anzeigen
    Wieso dann Geld und Zeit für Kurse rausblasen? Die gehen doch sowieso an der Realität vorbei. Wenn Kollegen da sind, so wie es ja aussieht, dann geht das auch so, vor allem bei der Einarbeitungszeit.


    pt

    Damit man auch mal einen anderen Blickwinkel bekommt ;o)

    Ich hasse es wenn in einer Firma immer der Satz kommt das haben wir schon immer so gemacht.

    Der Satz ist nicht immer böse aber wenn wir in der Automatisierung in den 80igern hängen bleiben überholt uns der Rest der Welt ;o(
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #9
    mbw203sc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.03.2007
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @plc_tippser
    Leider sind keine Kollegen mit dem Fachwissen vorhanden.
    Es ist im Moment alles fremdvergeben. Kleinere Projekte hab ich neben meiner Tätigkeiten als Instandhalter durchgeführt S5 und S7 mit Protool-visualisierung.
    Zitieren Zitieren keine Kollegen  

Ähnliche Themen

  1. Gibt es hier auch Sigmatek User?
    Von darkside40 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 08:27
  2. Macht hier auch wer Rufbereitschaft?
    Von Zefix im Forum Stammtisch
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 21:47
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 13:04
  4. Suche eine Stelle
    Von MRP im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 12:31
  5. Frage: Behandelt ihr hier auch Digitaltechnik?
    Von Andrea im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2003, 17:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •