Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Thema: Wichtig!! Hilfee !! Grosses Problem !!!

  1. #21
    Avatar von Unregistrierter gast
    Unregistrierter gast ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    da du in hessen wohnst(komme aus dem harz) kann ich bei dir vorbeikommen, ich habe ein diplom auf graue kisten und bin die feuerwehr des herstellers, wundert mich das sie unsere hotline nicht kontaktiert haben, wir sind auch am wochenende für sie da, nicht das die anderen members denken wir würden keinen support leisten
    Ja, SUPER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Bring bitte ein neues Gehäuse mit!!!!!!!!!!!!!

    Die Platine kann man doch wieder zusammenlöten, oder ?????????????

  2. #22
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    natürlich geht das, und in der zeit wo das gerät instandgesetzt wird können sie wählen: eine gogo truppe legt einen heißen strip hin, oder pink floyd spielt ihre best of, häppchen und getränke incl..
    wir bitten sie nochmals um entschuldigung für das ungemach das durch unsere unfähigkeit entstanden ist.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #23
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo

    ich glaube dein Gerät hat die erforderliche Betriebstemperatur noch nicht erreicht damit es ohne größere Probleme läuft.

    Am besten legst das Gerät in 1l Benzin und zündest es dann an. Dann wartest bis das Feuer wieder aus ist und versuchst es nochmals erneut zum starten. Wenn es dann immer noch nicht funktioniert kann dir glaub keiner mehr helfen und mußt dir ein neues besorgen.

    Gruß Söhne

  4. #24
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unregistrierter gast Beitrag anzeigen
    Ich wollte sowieso blaue Einbauen, das sieht doch viel cooler aus!!!!!!!!!

    Können die auch 230Volt ?????

    Aber die Anlage hat doch Starkstrom, da sind das dann doch mehr als 230 Volt?????

    Scheiße, warum haben die nicht direkt blaue LED da drinn für Starkstrom ????

    So ein billiger scheiß !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ah ich glaube die Version mit den blauen LEDs gibt es nur SuperSparAbo Du bekommst da noch 22 BilligHandys dazu mit je einem super günstigen ExtraAbzockeVertrag.

    Und noch 40% Rabatz wie bei Marktführern eben üblich.

    ;o)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. #25
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo UG,

    ist doch alles kein Problem, ich kann Dir das alles erklären. Du musst nur noch fünf Minuten Geduld haben, bis ich alle Formeln aus Wikipedia und die entsprechenden Theorien aus meinen Lehrbüchern abgeschrieben habe.
    Ich bin perfekt darin, meine Azubis mit Theorien jenseits der Praxis zu verblüffen...
    Und die glauben mir einfach alles, weil ich ja der Lehrer bin, die Deppen
    Also mal ganz vorab zur allgemeinen Information : Du kannst an die LED's bis zu 10 kV anlegen, aber man muss die LED's dann schon entsprechend dimensionieren, einfach das Ohmsche Gesetz anwenden. Also LED und Schaltanlage müssen schon perfekt aufeinander abgestimmt sein.

    Literatur dazu :
    Katschekowski : Dem Harndrang Widerstand bieten ISBN Nr : 00 00 00 00
    Berger : LED's mit S5 und S7 sprengen ISBN Nr : S3 S5 S7 S5 S7
    Grizmek : Die blaue LED, das possierliche Tierchen ISBN Nr : 88 88 88 88
    S.Freud : Blau oder rot, die Auswirkungen ISBN Nr : 69 69 69 69

    Aber wie gesagt, noch fünf Minuten, dann habe ich Dein Problem theoretisch gelöst. Nach der praktischen Umsetzung durch Dich musst dann nur noch dafür sorgen, dass die Toten und Verletzten diskret weggeräumt werden. Du bist doch eher pragmatisch veranlagt, das überlasse ich lieber Dir.

    Also etwas Geduld, wenn ich nur mit dem verdammten Kompjuter besser umgehen könnte, wie krieg ich das aus dem Internet in die blaue Zwischenablage auf meinem Schreibtisch

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren UG bitte nicht weinen, ich rette Dich ...  

  6. #26
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von UG
    Können die auch 230Volt ?????
    Aber natürlich, das geht. Die Literaturquellen dazu werde ich hier in fünf Minuten einstellen. Du solltest jedoch vorher mit Deinem zuständigen EVU Rücksprache halten ...
    Und im übrigen hast Du natürlich absolut keine Ahnung, wie kann man sowas nur in einem grauen Gehäuse betreiben ???
    Hat das Gehäuse auch diesen 9 bis 15 poligen Stecker mit Buchsen oder Stiften und Pappnasenerkennung ? Sonst musst Du USB nehmen, ist ja auch seriell. Aber immer schön auf die 230V achten, die müssen ein phasensynchrones Non-Wechselfeld aufweisen. Bei blauen LED's kannst Du natürlich auch kein Ethernet verwenden, ist halt nicht kompatibel. Aber mit Modbus habe ich da schon beste Erfahrungen gemacht. Ausserdem erstelle ich gerade dazu eine Library, die kein Mensch braucht...
    Geheimtipp von mir (aber nicht weitersagen) : Die gelben LED's im schwarzen Gehäuse kannst Du Dir bei http:\\www.crack2007.ru runterladen, ausserdem kriegst Du noch einen kleinen Virus gratis dazu....
    Absolut Ahnungslos, kann ich da nur sagen, kopfschüttel ...
    Und im übrigen funktioniert das nur in Verbindung mit einer Wendeschützschaltung, sonst kann die LED nicht links herum leuchten.
    Also wenn man absolut keine Ahnung hat, so wie Du, und wenn Du mein Azubi wärst, Du hättest nichts zu lachen.
    So, meine wissenschaftliche Argumentation hat Dir jetzt hoffentlich gezeigt, dass ich der Grossmeister der SPS bin. Ich jedenfalls beginne keine Unterrichtstunde, bevor mir die Azubis nicht die Schuhe geputzt haben und zehnmal "AnFaNg ist der Grösste" an die Tafel geschrieben haben, sonst wird für die Knilche der Tag zur Hölle...

    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Aber natürlich, ich weiss alles ...  

  7. #27
    Avatar von Unregistrierter gast
    Unregistrierter gast ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Katschekowski : Dem Harndrang Widerstand bieten ISBN Nr : 00 00 00 00
    ...
    Also etwas Geduld, wenn ich nur mit dem verdammten Kompjuter besser umgehen könnte, wie krieg ich das aus dem Internet in die blaue Zwischenablage auf meinem Schreibtisch

    Gruss

    Question_mark

    ROOOTFL....


    Aber drann denken: Dein wertvolles Wissen nur per PM weitergeben.
    Nicht das es noch von bösenbösen Fachleuten demontiert wird..

    Das ist das EndE !!

    Geändert von Unregistrierter gast (18.03.2007 um 10:56 Uhr)

  8. #28
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    186
    Danke
    2
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Also bei Ebay stand da was von intelligenter Steuerung, deshalb ist es doch egal wie und was ich da anschliesse, die steuerung sollte intelligent genug sein dies zu erkennen oder? Und wieso muss ich die überhaupt programmieren? Ist etwa die Steuerung doch nicht so Intelligent und mann ht mich über'n Tisch gezogen?
    Ciao

    Antonio
    ________________________________
    nicht in Problemen, sondern in Lösungen denken

  9. #29
    Avatar von Unregistrierter gast
    Unregistrierter gast ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Antonio Beitrag anzeigen
    Ist etwa die Steuerung doch nicht so Intelligent und mann ht mich über'n Tisch gezogen?
    Ja, das glaub ich auch !!!!!

    Auf jeden Fall hab ich der Verkäufer negativ bewertet !!!!

    Und das Ding, das auch noch angefangen hat zu qualmen schick ich ihm zurück,

    WAR EH VIEL ZU TEUER!! Und hat noch nichtmal BLAUE LED !!

    Ich kauf mir jetzt diese Intrerbus - Teile, die sind billiger !!!!!

  10. #30
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Boah Fun zum Wochenende. Wenn es nicht zu traurig wär, wärs wieder zum Lachen. @ QM pass bloß auf das deine Azubi-Schüler das hier nicht mitlesen, sonst erfahren die noch von deinem Fluxcompensator-Projekt. Huch... hab ich etwa nun den eigentlichen Verwendungszweck des grauen Kästchens mit der blau, rot, grün, violett gelben LED verraten? Ach ja um die "Rauchzeichen" zu kompensieren, sollte man die Steuerung immer mit Stern-Dreieck Schaltung unter Verwendung handelsblicher 10 Kv Schutzkleinspannung in Betrieb nehmen. Der Hersteller meinte nur man wird Feuer und Flamme für die wirkungsvollen Sound und Licht Effekte sein. Bitte nicht vergessen, das Gerät nur in brennbarem Luftgemisch im Raum in Betrieb zu nehmen, kann nur versprechen das wird eine heiße Inbetriebnahme.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 08:45
  2. Suche mega grosses 24V Netzgerät
    Von maxi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 13:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •