Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Thema: B&R PLCs

  1. #21
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    @ plc tippser: da zählt bei den koofmichs schon besser das argument: dann brauchen wir das reparaturkit von der firma, dann brauchen wir schulungen, und schon sind ein paar tausend euronen preisvorteil dahin, außerdem haben nachbarfirmen siemenskrempel, da brauch ich mich nur schnell ins auto setzen und schon hab ich den kram, da 1h ausfall auf 800€ kommt sieht die sache schon anderst aus.
    @ zotos: es geht ja nicht nur um sps, sondern jeder regler hat seine eigene schnittstelle und soft, und jeder fu und und jeder der solche geräte per tasten konfiguriert und parametiert hat wünscht den entwickler in die hölle
    Geändert von lorenz2512 (23.03.2007 um 07:53 Uhr)
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  2. #22
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    @ zotos: es geht ja nicht nur um sps, sondern jeder regler hat seine eigene schnittstelle und soft, und jeder fu und und jeder der solche geräte per tasten konfiguriert und parametiert hat wünscht den entwickler in die hölle
    Ja das kenne ich und habe bei einer IB auch meist einen extra Koffer an Adaptern, Dongel und Kabel dabei. Wo bei es auch in dem Bereich Unterschiede gibt.
    Aber das ganze Leiden der Instandhalter (insbesondere die der deutschen Instandhalter) ist aber doch noch mal ein anderes Thema.

    Ich bin mal gespannt wie sich Siemens verhält wenn die Nachfolge der S7 ansteht. Ich denke es gibt zwei Grundrichtungen so wenig wie möglich ändern (wie beim Umstieg von S5 auf S7) um die Kunden nicht zu verkraulen dafür aber immer noch der Zeit hinterher zu hinken oder mal was Zeitmäßiges machen und dafür in die weinenden Augen derer blicken die sich doch so daran gewöhnt haben. Ich denke gerade über eine Diskussion nach die als Ergebnis eine Liste von Verbesserungsvorschlägen für Siemens liefert.

    Um das noch mal aufs Thema zurück zu biegen: Ich denke das bei der Ablösung der S7 sich zeigen wird wie verbohrt die Firmen sind und ob sie dann auf biegen und brechen an Siemens fest halten. Ich weis nun ja nicht wie B&R aufgestellt ist aber dann wird IMHO die Chance recht groß ist das Siemens einen Teil des Kuchens verliert. In Deutschland können die aber machen was sie wollen wir werden die gleiche Leier immer noch hören ;o) Nur das in Deutschland immer weniger investiert wird ;o(
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #23
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo zotos,

    Zitat von Dir:
    Um das noch mal aufs Thema zurück zu biegen: Ich denke das bei der Ablösung der S7 sich zeigen wird wie verbohrt die Firmen sind und ob sie dann auf biegen und brechen an Siemens fest halten. Ich weis nun ja nicht wie B&R aufgestellt ist aber dann wird IMHO die Chance recht groß ist das Siemens einen Teil des Kuchens verliert.

    Genau das passiert aber schon seit ungefaehr 3 Jahren. Immer mehr Unternehmen sagen sich warum soll ich teure Software kaufen, Mitarbeiter zu Schulungen schicken die ueberteuert sind. Bei uns gibt es eine TV Reklame die fragt: kann das nun nicht anders? Klar kann das. Man(n) muss nur suchen und richtig fragen. Aber damit faengt das Leiden an. Wer hat schon gelernt richtig zu Fragen. Sehe man sich doch die verschiedenen Foren an. Aber feur mich ist da wieder gut. Ich habe in den letzten Jahren mehr Arbeit als mir lieb ist. Mein Tag betseht aus bis zu 12 bis 14 Stunden.

    Dein weiteres Zitat:
    Nur das in Deutschland immer weniger investiert wird

    Das ist wohl eher ein Unternehmenspolitisches Thema. Kann man doch als Unternehmer immer huebsch auf diesem Thema reiten um noch mehr an Gewinnen einzustreichen. Klar gibt es auch Bereiche in denen die Umsaetze der Unternehmen in den letzten Jaheren immer wieder zureucklaufen. Aber sind die Unternehmen nicht selbst Schuld an diesem Dilemma? Gilt es doch voraus zu sehen und mit Mut die Dinge anzupacken. Auch dafuer gibt es genuegend Beispiele wir wir hier in den Medien bei uns vervolgen koennen.

    Na dann ab ins Wochenende. Ja leider mussen wir nun 2 Tage warten um wieder arbeiten zu duerfen .

    Gruss,

    Mike
    Alles ist (un)moeglich, letztendlich bist Du selbst der (un)Faktor

  4. #24
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von deltalogic Beitrag anzeigen
    Kaufst Du was XYZ und es tut nicht so wie es soll, sagt
    Dein Chef: "Hättest halt was von S. genommen."

    Kaufst Du dagegen bei S. und es tut nicht so
    wie es soll, zuckt Dein Chef die Achseln: "Ist halt S."
    Mein Chef sagt bei dem Thema immer: Es wurde noch keiner mit der Begründung gekündigt, er habe Siemens eingesetzt ...

    Zitat Zitat von mike_nl Beitrag anzeigen
    Mein Tag betseht aus bis zu 12 bis 14 Stunden.
    ...
    Na dann ab ins Wochenende. Ja leider mussen wir nun 2 Tage warten um wieder arbeiten zu duerfen .
    Wie passt das denn Freitag morgens um kurz vor 9 Uhr zusammen ?


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  5. #25
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von afk Beitrag anzeigen
    Wie passt das denn Freitag morgens um kurz vor 9 Uhr zusammen ?
    Ist doch nicht jeder immer daheim, Axel. Wie spät ist es jetzt wohl in China ?

  6. #26
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    Ist doch nicht jeder immer daheim, Axel. Wie spät ist es jetzt wohl in China ?
    Kommt aus den Niederlanden und muß erst nach China fliegen, um gestern, nach langer Suche nach einem Automatisierungsforum, auf SPS-Forum.de zu stoßen ?

    Aber mein Jüngster glaubt ja auch noch an den Weihnachtsmann ...


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  7. #27
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    45
    Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo afk,

    sei es mir doch gestattet einmal frueher in das Wochenende zu gehen als der Rest der arbeitenden Welt. Diesen Monat habe ich mehr Stunden dann manch andere in zwei Monaten.

    In der tat ich fand erst gestern den Weg zu diesem Forum, und in China bin ich jetzt im Moment auch nicht. Bin ich zwar mehrmals gewesen, aber diese Zeiten sind vorbei.

    Ich habe etwas mehr als 10 jahre in aller Welt gearbeitet und habe dort nicht nur die schoenen Seiten des Lebens gesehen. Wir alle hier im goldenen Westen habe ja noch zu essen, die meissten wohl auch eine Wohnung, viele sogar ein Auto, leider nicht genug Menschen Arbeit, einen Arzt wenn man ihn noetig hat. Ja und sogar Wasser wenn wir durstig sind. Aber glaube mir ich habe andere Dinge gesehen und ich habe gelernt etwas bescheidener zu sein.

    Gruss,

    Mike
    Alles ist (un)moeglich, letztendlich bist Du selbst der (un)Faktor

  8. #28
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mike_nl Beitrag anzeigen
    sei es mir doch gestattet einmal frueher in das Wochenende zu gehen als der Rest der arbeitenden Welt.
    Sei Dir gegönnt, zumindest von mir.

    Zitat Zitat von mike_nl Beitrag anzeigen
    Aber glaube mir ich habe andere Dinge gesehen...
    Glaub ich, war selbst vor kurzem noch auf den Philippinen, und muß demnächst nach Indien ...


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  9. #29
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Königreich Neuseeland
    Beiträge
    2.027
    Danke
    133
    Erhielt 96 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    Ist doch nicht jeder immer daheim, Axel. Wie spät ist es jetzt wohl in China ?
    Seit wann gibt es auf Baustellen Wochenenden ??

  10. #30
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Unregistrierter gast Beitrag anzeigen
    Seit wann gibt es auf Baustellen Wochenenden ??
    Ich nutze das Wochenende auf Baustellen immer um mir Land und Leute anzuschauen. Meistens ist einer der Kollegen vor ort auch bereit den Fremdenführer zu spielen. Also Sammstags wird oft auch gearbeitet aber nach dem Mittagsessen ist meist schicht.
    Aber dein Einwurf hat mir mal wieder gezeigt das es mich dann doch nicht so schlecht getroffen hat.

    //Edit:
    Zitat Zitat von mike_nl Beitrag anzeigen
    ..
    Diesen Monat habe ich mehr Stunden dann manch andere in zwei Monaten.
    ...
    Kommt nur auf den Vergleich an manch anderer arbeitet auch nur Halbtags ;o)
    Geändert von zotos (23.03.2007 um 12:10 Uhr)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. WPFToolBox für Siemens PLCs
    Von Jochen Kühner im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 19.03.2015, 16:28
  2. PLCS¡m + NetToPLCSim + multiple connections
    Von jondownloads im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 23:04
  3. WPF ToolBox for Siemens PLCs
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 12:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •