Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: totale Überwachung

  1. #11
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Dagobert (19.04.2007)

  3. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    was sollen euch die "überwacher" den tun?
    Da gibts mehrere Möglichkeiten!

    Was ist wenn du in Verdacht gerätst, weil dein Handy in der Nähe eines Ortes registriert wurde, wo ein Verbrechen, Torror, oder einfach nur ein Ladensdiebstahl oder sonstwas untersucht wird?
    Du kennst doch Datenbankfehler, nun werden gerade Datenbanken zusammengeführt. Was, wenn deine Datensätze mit Daten über Bin Laden aufgefüllt werden, viel Spaß.
    Die Ermittlungsbehörden dürfen in der Datenbank Anmerkungen machen.
    Was, wenn da einer reinschreibt "Nach meiner Einschätzung ist der Verdächtige Aggressiv und pedophil veranlagt"
    Wer trägt sowas jemals wieder aus und warum und wann?

    Ne, das ist alles völlig unklar und keiner weiß, was drinsteht und was damit passiert. Das ist auch nicht paranoid, prinzpiell werden immer Daten gesammelt werden, logisch. Nur wer führt die Daten wo, wie zusammen und welche Schlüsse werden daraus gezogen, womöglich noch automatisch, von Software. Auch die Rasterfahnung war schon etwas ähnliches, hatte aber Null Erfolg!
    Geändert von Ralle (19.04.2007 um 14:19 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #13
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    an der Unschuldsvermutung wollen sie auch rumbasteln, ich warte wann die ersten Briefe oder Pakete bekomme die durchwühlt worden sind.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #14
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ... mit welcher karte was bezhalt habe..

    .... wieviele nutten ich in shanghai mit der visa bezahlt habe und in welchen hotels ich mit ihnen um wieviel uhr welches gesöff von welchem zimmerservice bestellt habe.
    Ach ja, und weil mancher Selbständige es mit der Steuer nicht so genau nimmt, bekommt das Finanzamt auch Zugriff auf diese Daten. Bargeld wird zwar nicht verboten, aber wer es nutzt, ist terrorverdächtig. Lieber Finger weg davon... Konsequenz: Summe deiner Kartenzahlungen + gezahlte Steuern = Bruttoeinnahmen.

  6. #15
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zottel Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich vergaß, demnächst muß ja die Unschuld bewiesen werden...
    denke du weist wie ich das gemeint habe...

    In ein paar Monaten hast du nicht nur eine gutgehende Firma, sondern - dank deiner Bemühungen in einem anderen Thread - auch noch eine liebe Ehefrau. Der "schwule Beamte in seinem verfickten Büro" (oder seine Putzfrau oder sein Kollege) wird neidisch und erpresst dich...
    ich wüste nicht das ich etwas unrechtes getan habe - umindest nix mit dessen "kalkulierten" konsequenzen ich nicht leben könnte.
    ich bereuhe nix, ich bin ehrlich - mich kann man nicht erpressen.


    Dritte Generation: Man kann den Chip anweisen, elektrische Schläge auszuteilen. Man wischt dir mal eben eine, wenn du falsch parkst oder auf den Gehsteig rotzt oder am Steuer mit dem Handy telefonierst..
    Die ganzen Bewegungsdaten werden natürlich automatisch ausgewertet, schon wegen der Menge. Und die leichten Sanktionen werden automatisch verhängt.
    etwas übertrieben - oder?
    so etwas darf es nicht geben, der chip oder irgend ein anderes gerät darf niemals uu selbständig aktiv werden. aber als datensammler - warum nicht...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #16
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Da gibts mehrere Möglichkeiten!

    Was ist wenn du in Verdacht gerätst, weil dein Handy in der Nähe eines Ortes registriert wurde, wo ein Verbrechen, Torror, oder einfach nur ein Ladensdiebstahl oder sonstwas untersucht wird?
    Du kennst doch Datenbankfehler, nun werden gerade Datenbanken zusammengeführt. Was, wenn deine Datensätze mit Daten über Bin Laden aufgefüllt werden, viel Spaß.
    Die Ermittlungsbehörden dürfen in der Datenbank Anmerkungen machen.
    Was, wenn da einer reinschreibt "Nach meiner Einschätzung ist der Verdächtige Aggressiv und pedophil veranlagt"
    Wer trägt sowas jemals wieder aus und warum und wann?

    Ne, das ist alles völlig unklar und keiner weiß, was drinsteht und was damit passiert. Das ist auch nicht paranoid, prinzpiell werden immer Daten gesammelt werden, logisch. Nur wer führt die Daten wo, wie zusammen und welche Schlüsse werden daraus gezogen, womöglich noch automatisch, von Software. Auch die Rasterfahnung war schon etwas ähnliches, hatte aber Null Erfolg!

    selbst wenn ein solch seltener fall eintreten sollte, dann wird man ja nicht gleich von irgendeiner software zum tode verurteilt...
    solche sachen kann man recht schnell und einfach aufklären...

    Zitat Zitat von Zottel
    Ach ja, und weil mancher Selbständige es mit der Steuer nicht so genau nimmt, bekommt das Finanzamt auch Zugriff auf diese Daten. Bargeld wird zwar nicht verboten, aber wer es nutzt, ist terrorverdächtig. Lieber Finger weg davon... Konsequenz: Summe deiner Kartenzahlungen + gezahlte Steuern = Bruttoeinnahmen.
    keine ahung für wen die freien arbeitne die du kennst, aber du glaubst doch nicht allen ernstes das ich auch nur einen cent schwarzgeld habe?
    finanzamt weis das eh schon alles...


    Zitat Zitat von zotos
    Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren. (Benjamin Franklin)
    jaja ganz toller typ dein benny...
    habe auch shcon viel scheisse in meinem leben gelabert, meistens wenn ich besoffen oder bekifft war...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  8. #17
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    denke du weist wie ich das gemeint habe...



    ich wüste nicht das ich etwas unrechtes getan habe - umindest nix mit dessen "kalkulierten" konsequenzen ich nicht leben könnte.
    ich bereuhe nix, ich bin ehrlich - mich kann man nicht erpressen.




    etwas übertrieben - oder?
    so etwas darf es nicht geben, der chip oder irgend ein anderes gerät darf niemals uu selbständig aktiv werden. aber als datensammler - warum nicht...
    Markus, du glaubst doch nicht ernsthaft, daß es dabei bleibt und daß das alles ist. Es ist nur der erste Schritt, irgendwann kommt jemand, der mehr braucht uind mehr will. Außerdem wird man merken, daß, wie immer übrigens, die wirklichen Verbrecher Polizei und Diensten immer einen Tick voraus sind, die Spirale dreht sich, das ist doch praktisch ein Wettrüsten!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #18
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Zottel Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich vergaß, demnächst muss ja die Unschuld bewiesen werden...
    denke du weist wie ich das gemeint habe...
    Herr Richter ich denke Sie wissen wie ich das gemeint habe mit dem "schwulen Beamten" dafür können sie mir doch keine Beleidigung anrechnen.

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...ich wüste nicht das ich etwas unrechtes getan habe...
    Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.
    Denk dran wenn die Gewerbeaufsicht mal schaut ob jede Sonn- und Feiertags Arbeit in Deinem Unternehmen auch wirklich angemeldet war und deine Angestellten auch schön brav nie über 10h gearbeitet haben und im halb Jahres Durchschnitt nicht über 48h pro Woche kommen.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. #19
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zusatz: Nach dieser Diskussion und den entsprechenden Schlagworten in den Posts (Bin Laden, Terror) hat Eschalon uns garantiert schon in sein Raster aufgenommen unf duch die Datenbanken gedreht.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  11. #20
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ...
    habe auch shcon viel scheisse in meinem leben gelabert, meistens wenn ich besoffen oder bekifft war...
    Bist Du gerade besoffen? Muss wohl so sein bei dem Scheiß den Du schreibst.

    PS: Bekifft? Du nimmst Drogen???
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Überwachung Ethernetverbindung
    Von Pinguino im Forum Feldbusse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 22:03
  2. Überwachung der Ethernetanbindung
    Von Pinguino im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 23:44
  3. Impulsgeber Überwachung
    Von Gerold im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 10:44
  4. cos PHI Überwachung!
    Von stefand im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 09:49
  5. Überwachung
    Von Klaus_SPS im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 18:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •