Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 116 von 483 ErsteErste ... 1666106114115116117118126166216 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.151 bis 1.160 von 4829

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #1151
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von Steve81
    Vielleicht helfen da auch irgendwelche sinneserweiternde Substanzen oder Alkohol!
    Kein Problem, jetzt sag mir nur noch, welche Drogen der Verfasser der Lizenzvereinbarung genommen hat. Dann kann ich das mit Sicherheit nachvollziehen

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Arrgghhh  

  2. #1152
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Kein Problem, jetzt sag mir nur noch, welche Drogen der Verfasser der Lizenzvereinbarung genommen hat. Dann kann ich das mit Sicherheit nachvollziehen

    Gruß

    Question_mark
    Kann man doch ganz einfach herausfinden. So lange probieren bis mans lesen kann!

  3. #1153
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.647
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.045 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steve81 Beitrag anzeigen
    Kann man doch ganz einfach herausfinden. So lange probieren bis mans lesen kann!
    alkohol ist es mit sicherheit nicht!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #1154
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von vl
    ja, es ging um rektal anzuwendende medikamente, da man einem anus nichts anderes einführen kann
    Also vl, wirklich perfekt ausgedrückt und interpretiert, das hält jeder Zensur stand...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Die entschärfte Version ..  

  5. #1155
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.591 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Also vl, wirklich perfekt ausgedrückt und interpretiert, das hält jeder Zensur stand...

    Gruß

    Question_mark
    Ja, da geh ich grad noch mit!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #1156
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    156
    Danke
    168
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Sagt die Mutter zum Sohn: "Zünde doch mal den Adventskranz an!"
    Der Sohn geht und kommt wieder.
    "So der Adventskranz brennt, und was ist mit den Kerzen?"

  7. #1157
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Was ist der Unterschied zwischen einem Neurotiker, einem Psychotiker und einem Psychiater?



    Der Neurotiker baut Luftschlösser!
    Der Psychotiker zieht darin ein!
    Und der Psychiater kassiert die Miete dafür!
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  8. #1158
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.543
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    > Wenn die Börsenkurse fallen,
    > regt sich Kummer fast bei allen,
    > aber manche blühen auf:
    > Ihr Rezept heißt Leerverkauf.
    >
    > Keck verhökern diese Knaben
    > Dinge, die sie gar nicht haben,
    > treten selbst den Absturz los,
    > den sie brauchen - echt famos!
    >
    > Leichter noch bei solchen Taten
    > tun sie sich mit Derivaten:
    > Wenn Papier den Wert frisiert,
    > wird die Wirkung potenziert.
    >
    > Wenn in Folge Banken krachen,
    > haben Sparer nichts zu lachen,
    > und die Hypothek aufs Haus
    > heißt, Bewohner müssen raus.
    >
    > Trifft's hingegen große Banken,
    > kommt die ganze Welt ins Wanken -
    > auch die Spekulantenbrut
    > zittert jetzt um Hab und Gut!
    >
    > Soll man das System gefährden?
    > Da muss eingeschritten werden:
    > Der Gewinn, der bleibt privat,
    > die Verluste kauft der Staat.
    >
    > Dazu braucht der Staat Kredite,
    > und das bringt erneut Profite,
    > hat man doch in jenem Land
    > die Regierung in der Hand.
    >
    > Für die Zechen dieser Frechen
    > hat der Kleine Mann zu blechen
    > und - das ist das Feine ja -
    > nicht nur in Amerika!
    >
    > Und wenn Kurse wieder steigen,
    > fängt von vorne an der Reigen -
    > ist halt Umverteilung pur,
    > stets in eine Richtung nur.
    >
    > Aber sollten sich die Massen
    > das mal nimmer bieten lassen,
    > ist der Ausweg längst bedacht:
    > Dann wird bisschen Krieg gemacht.
    >




    EDIT: Wird im Internet als Fake von Kurt Tucholsky versendet
    Wurde nicht ! von Kurt Tucholsky, 1930, veröffentlicht
    Geändert von jabba (12.11.2008 um 17:14 Uhr) Grund: Dank Rainer Hönle als Fake erkannt, ist aber trotzdem gut
    Zitieren Zitieren Gar nicht witzig  

  9. Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    Eliza (12.11.2008),Golden Egg (12.11.2008),Markus (12.11.2008),maweri (12.11.2008),MSB (12.11.2008),Perfektionist (12.11.2008),ron (13.11.2008)

  10. #1159
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.174
    Danke
    615
    Erhielt 934 Danke für 754 Beiträge

    Standard

    Ist leider nicht von Kurt Tucholsky sondern ein Fake. Der dürfte 1930 sein Problem mit Derivaten gehabt haben.
    Rainer Hönle
    DELTALOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    jabba (12.11.2008)

  12. #1160
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.543
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Stimmt , hab gerade mal gegoogelt, aber es erschreckt trotzdem.
    Ist wohl Massenhaft im Umlauf, habs geglaubt weils von einer Deutschlehrerin kam .

    Der echte Tucholsky, ein erbitterter Gegner der Rechten und Ewig-Gestrigen, schlug kämpferischere Töne an - so im Krisenjahr 1929: "Proleten! Fallt nicht auf den Schwindel rein!/Sie schulden euch mehr als sie geben./Sie schulden euch alles! Die Ländereien,/die Bergwerke und die Wollfärbereien.../sie schulden euch Glück und Leben."

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •