Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 125 von 483 ErsteErste ... 2575115123124125126127135175225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 4830

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #1241
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn mal wieder Wind war...
    gruß appro
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  2. Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Approx für den nützlichen Beitrag:

    argv_user (19.12.2008),Cerberus (19.12.2008),Gerhard Bäurle (19.12.2008),gingele (20.12.2008),Hohlkörper (19.12.2008),Markus (19.12.2008),marlob (19.12.2008),Rainer Hönle (19.12.2008)

  3. #1242
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    894
    Erhielt 1.395 Danke für 883 Beiträge

    Standard

    Für die Vielflieger unter Euch:

    Tower: Alitalia 194 - taxi to rwy 28, hold short
    AZ194: Ahhh, yes, taxi to rwy 28
    Tower: AZ194, cleared for take-off
    AZ194: Ahhh, two minutes, need preflight (checks)

    30 Sekunden später:

    Tower: Alitalia 194, YOU ARE CLEARED FOR TAKE OFF NOW.
    AZ194: Ehmmm, yes, yes, take off in two minutes

    In der Zwischenzeit: Rwy 16 hatte eine 737 mit einem Platten, Rwy 14 war
    überlastet, also nahm man eine 767 von Cincinnati auf 28. Die Crew der 767
    war nun 8 Stunden unterwegs...

    Tower: Alitalia 194, expedite take-off, we have Delta 767 final on 28 2 miles!
    AZ194: Ahhh, we need 30 more seconds...
    DL104: Hey Spaghetti, take-off or I'll fuck you from behind!
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  4. #1243
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.222
    Danke
    91
    Erhielt 403 Danke für 364 Beiträge

    Standard

    Message from the CEO
    (Christmas Event Organizer): Dr. J. Christus v. Bethlehem:
    Also Kinder, ich bin jetzt im Urlaub. Aller Voraussicht nach bin ich bis Weihnachten wieder da, aber die Vorbereitungen darauf sollten natürlich jetzt schon loslaufen:
    Status:
    Wie Weihnachten letztes Jahr im Internet gezeigt hat, heißt Weihnachten nicht mehr Weihnachten, sondern X-mas, also muss der Weihnachtsmann entsprechend auch ab jetzt X-man heißen!
    Da X-mas quasi schon vor der Tür steht, ist es spätestens seit Oktober höchste Zeit, mit der Weihnachtsvorbereitung zu beginnen - Verzeihung, seit Oktober ist es höchste Zeit, mit dem Weihnachtsrollout zu starten und die Christmas-Mailing-Aktion just in time vorzubereiten.
    Hinweis:
    Die Kick-Off-Veranstaltung (früher 1. Advent) für die diesjährige SANCROS (Santa Claus Road Show) fand bereits am 30. November statt. Daher wurde das offizielle come-together des Organizing Commitees unter Vorsitz des CIO (Christmas Illumination Officer) abgehalten. Erstmals haben wir ein Projekt-Status-Meeting vorgeschaltet, bei dem eine in Workshops entwickelte to-do-Liste und einheitliche Job Descriptions erstellt wurden. Dadurch sollen klare erantwortungsbereiche, eine powervolle Performance des Kundenevents und optimierte Geschenk-Allocations geschaffen werden, was wiederum den Service-Level erhöht und außerdem hilft, X-mas als Brandname global zu implementieren. Dieses Meeting diente zugleich dazu, mit dem Co-Head des Global Christmas Markets (früher Knecht Ruprecht) die Ablauforganisation abzustimmen, die Geschenk-Distribution an die zuständigen private-Schenking-Center sicherzustellen und die Zielgruppen klar zu definieren. Erstmals sollen auch sog. Geschenk-Units über das Internet angeboten werden.
    Die Service Provider (Engel, Elfen und Rentiere) wurden bereits via conference call virtuell informiert und die core-competence vergeben. Ein Bündel von Incentives und ein separates Team-Building-Event an geeigneter location sollen den Motivationslevel erhöhen und gleichzeitig helfen, eine einheitliche corporate culture samt identity zu entwickeln.Der Vorschlag, jedem Engel einen coach zur Seite zu stellen, wurde aus Budgetgründen zunächst gecancelled. Stattdessen wurde auf einer zusätzlichen Client Management Conference beschlossen, in einem testmarket als Pilotprojekt eine Hotline für kurzfristige Weihnachtswünsche einzurichten, um den added value für die Beschenkten zu erhöhen. Durch ein ausgeklügeltes Management Information System (MIST) ist auch benchmark-orientiertes Controlling für jedes private-Schenking-Center möglich. Nachdem ein neues Literaturkonzept und das layout-Format von externen Consultants (easter rabbits association) definiert wurde, konnte auch schon das diesjährige Goldene Buch (Golden Book Release V2.22.113.1) erstellt werden. Es erscheint als Flyer, ergänzt um ein Leaflet und einen Newsletter für das laufende updating. Hochauflagige lowcost-giveaways dienen zudem als teaser und flankierende Marketingmaßnahmen. Ferner wurde durch intensives brainstorming ein Konsens über das Mission Statement gefunden. Es lautet: "Let s keep the candles burning" und ersetzt das bisherige "Frohe Weihnachten".
    X-man hatte zwar anfangs Bedenken angesichts des corporate redesigns. Er akzeptierte aber letztlich den progressiven Consulting- Ansatz, auch im Hinblick auf den Shareholder-value, und würdigte das Know-how seiner Investors-Relations-Manager.


    Na dann, merry X-mas
    Grüße von HaDi
    Zitieren Zitieren Moderne Zeiten  

  5. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    argv_user (19.12.2008),Cerberus (19.12.2008),mariob (22.12.2008),rostiger Nagel (19.12.2008)

  6. #1244
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 302 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Weihnachtswahnsinn
    Weihna.gif
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  7. #1245
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Maxl für den nützlichen Beitrag:

    dani (20.12.2008)

  9. #1246
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    dann noch einen von mir zum Wochenende :

    Großmutter Hildegard ist in der Klapsmühle. Da sie nicht mehr so richtig laufen, sehen und hören kann, macht sie sich einen Spaß daraus, mit ihrem Rollstuhl so schnell wie möglich über die Gänge zu flitzen.
    Eines Tages ist es mal wieder soweit:

    Sie rast mit Vollgas über den Gang, als plötzlich eine Tür vor ihr aufgeht und die verrückte Agnes vor ihr steht: "Haben Sie Ihren Führerschein dabei?"

    Großmutter Hildegard kramt ein altes Bonbonpapier aus ihrer Tasche und zeigt es ihr.

    "Alles klar, Sie können weiterfahren."

    Weiter geht die Fahrt über den Gang und wieder springt eine Tür vor ihr auf und die demente Elfriede steht vor ihr:

    "Ihre Fahrzeugpapiere bitte!"

    Großmutter Hildegard kramt eine alte, verknitterte Schokoriegelverpackung aus der Tasche und zeigt sie ihr:

    "Alles klar! Gute Weiterfahrt".

    Jetzt gibt Großmutter alles, um die verlorene Zeit wieder aufzuholen.

    Sie rast wie wild weiter über den Flur. Plötzlich öffnet sich eine dritte Tür und der bescheuerte Günter steht da mit einer Mords-Erektion.

    Stöhnt Großmutter Hildegard : "Och nee, nicht schon wieder ein Alkoholtest...."
    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Ohne Kommentar ...  

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Question_mark für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (20.12.2008)

  11. #1247
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.319
    Danke
    454
    Erhielt 1.067 Danke für 707 Beiträge

    Standard

    .... das wäre uns allen auch passiert.... da bin ich mir ganz sicher.....

    Ein Fluggast der A600 musste dringend die Toilette benutzen, aber die Herrentoilette war besetzt. Die Stewardess erkannte seine Not und erlaubte ihm, die Damentoilette zu benutzen, warnte ihn aber eindringlich, nicht die dort angebrachten Knöpfe "WW", "WL", "PQ" und "ATE" zu betätigen.

    Doch die Neugier des Herren war so groß, dass er dann doch den Knopf "WW" drückte. Ein warmer Wasserschwall umspülte sein Hinterteil. Angenehm überrascht drückte er den Knopf "WL". Gleich darauf trocknete warme Luft seinen Hintern. Toller Service, dachte er und drückte den Knopf "PQ" und eine große Puderquaste puderte ihn mit dezent duftendem Puder ein. Alle Achtung, die Mädels werden richtig verwöhnt!

    Entzückt drückte er den Knopf "ATE" und wachte Stunden später im Krankenhaus auf. Erschreckt klingelte er nach der Schwester und fragte ob das Flugzeug abgestürzt sei. Die Schwester erklärte ihm, er habe die Warnung der Stewardess nicht befolgt und den Knopf "ATE = Automatischer Tampon Entferner" gedrückt. Sie wünschte ihm baldige Genesung und sein Penis läge unter dem Kopfkissen.
    Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (20.12.2008)

  13. #1248
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    362
    Danke
    77
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Zu den weihnachtlichen Beleuchtungsfreaks habe ich noch was gefunden

    http://www.orschlurch.de/video/noch-...leuchtung.html

    http://de.youtube.com/watch?v=szLmAP...eature=related
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  14. #1249
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 302 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    2 Kannibalen verspeisen einen Clown.
    Da sagt der Eine zum Anderen: "Der schmeckt aber komisch."
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  15. #1250
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.708
    Danke
    48
    Erhielt 655 Danke für 405 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zwei Kanibalen verspeisen eine Lehrerin
    sagt der eine zum anderen: "Die schmeckt aber streng."

    Gruss
    Audsuperuser
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •