Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 126 von 483 ErsteErste ... 2676116124125126127128136176226 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.260 von 4827

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #1251
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

    MfG Günter.

  2. #1252
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    223
    Danke
    111
    Erhielt 41 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Zotos ohne dir zu nahe zu treten, aber ich hätte damit gerechnet das du modernre PC´s benutzt .
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    (Albert Einstein - 14.03.1879 - 18.04.1955)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu gingele für den nützlichen Beitrag:

    zotos (27.12.2008)

  4. #1253
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Luat eienr Stduie der Cambrdige Uinevrstiät speilt es kenie Rlloe in welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, die eingzie whictige Sahce ist, dsas der ertse und der lettze Buhcstbae stmimt. Der Rset knan ein vlilöges Duchrienanedr sein und knan trtozedm prboelmols gelseen wreden, weil das menchsilche Ague nicht jeedn Buhcstbaen liset.

    Ertsuanlcih, nihct?

  5. Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Junior für den nützlichen Beitrag:

    jabba (27.12.2008),Markus (27.12.2008),Rainer Hönle (27.12.2008),rostiger Nagel (27.12.2008),soehne (27.12.2008),Sven_HH (27.12.2008)

  6. #1254
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 302 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Junior Beitrag anzeigen
    Luat eienr Stduie der Cambrdige Uinevrstiät speilt es kenie Rlloe in welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, die eingzie whictige Sahce ist, dsas der ertse und der lettze Buhcstbae stmimt. Der Rset knan ein vlilöges Duchrienanedr sein und knan trtozedm prboelmols gelseen wreden, weil das menchsilche Ague nicht jeedn Buhcstbaen liset.

    Ertsuanlcih, nihct?
    Der Maxi hat also seinen Titel von der Cambridge Universität.
    Das sieht aus als hätte der Maxi das geschrieben.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  7. #1255
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.543
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Schade .. zu spät ich hab noch nach einem passenden Beispiel gesucht.
    Mir ist aber der gleiche Gedanke gekommen..

  8. #1256
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Unglücklich



    Zwei Dreiecke, beide aus den gleichen vier Teilen zusammengesetzt und doch fehlt bei dem unteren ein Stück.
    Ich habe die Lösung noch nicht.
    Wer kann helfen?

  9. #1257
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Junior Beitrag anzeigen


    Zwei Dreiecke, beide aus den gleichen vier Teilen zusammengesetzt und doch fehlt bei dem unteren ein Stück.
    Ich habe die Lösung noch nicht.
    Wer kann helfen?

    Hallo

    ich vermute es liegt daran, das die beiden Dreiecke nicht die gleiche Steigung haben, und das sich dadurch wenn sie anders angeordnet werden das nicht mehr richtig aufeinander passt.
    Denn das grüne Dreieck ist etwas zu lang im vergleich zum blauen. Und sich dadurch die Lücke bildet.
    10-A-Regel
    Alle anstehenden Arbeiten auf andere Abwälzen – anschließend Anscheißen – Aber anständig!

  10. #1258
    Registriert seit
    26.11.2005
    Beiträge
    223
    Danke
    111
    Erhielt 41 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Ja die Steigung der Dreiecke sind verschieden (blau m=2/5, grün m=3/8, somit muß der schwarze und der rote Block beim 2 Bild auf eine höhe von y=2 Kästchen vorher waren es 3. Und die länge der x-Achse kann nicht aufgefüllt werden.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    (Albert Einstein - 14.03.1879 - 18.04.1955)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu gingele für den nützlichen Beitrag:

    Junior (27.12.2008)

  12. #1259
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.543
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ist eine optische Täuschung. Es sieht aus als wären es zwei gleich Dreiecke. Wenn man aber einer Gerade an die Hypertenuse ?? anlegt sieht man den Unterschied.
    Wenn man z.B. beim unteren Bild die rechte obere Ecke betrachtet und mit dem oberen Bild vergleicht sieht man einen anderen Schnittpunkt mit dem Hintergrundraster. Das menschliche Auge macht aber ein gleiches Dreieck daraus.
    Mathematisch wie Gingele beschrieben hat.

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    Junior (27.12.2008)

  14. #1260
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    inzwischen habe ich auch die Lösung.

    Wenn das gesamte Dreieck 15 mal 5 Kästchen wäre würde ein Umbau der
    Einzelfelder ohne Rest möglich sein.

    Bei 13 mal 5 Feldern verlaufen die Schnittkanten der einzelnen Dreiecke nicht exakt durch die Ecken der Kästchen.

    MfG Günter.

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •