Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 144 von 483 ErsteErste ... 4494134142143144145146154194244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 4827

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #1431
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmm,

    hatte ich den net mal reingestellt?!?

    Egal...

    Jetzt in Staaten-Flieger zurück:

    Die Stewardess erklärt wo welcher Gast seine Fäkalien hinbringen darf, und meint:

    ...aber bitte nicht in Gruppen Haufen formen...

    Also keinen Stau am Örtchen erzeugen, aber die 1:1 Übersetzung find ich vieel besser...

    Greetz,
    no fake, DL24

    Tom

  2. #1432
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Kunde:
    "Hi, ich möchte etwas bestellen."

    Pizzakurier:
    "Kann ich bitte erst Ihre NIDN haben?"

    Kunde:
    "Meine Nationale ID Nummer, ja, warten Sie, die ist 6102049998-45-54610

    Pizzakurier:
    "Vielen Dank, Herr Schwardt. Sie wohnen in der Rosenstrasse 25 und Ihre Telefonnummer lautet 89 568 345. Ihre Firmennummer bei der Allianz ist 74523 032 und Ihre Durchwahl ist 56.
    Von welchem Anschluss aus rufen Sie an?"

    Kunde:
    Hä? Ich bin zu Hause. Wo haben Sie alle diese Informationen her?"

    Pizzakurier:
    "Wir sind an das System angeschlossen."

    Kunde: (seufzt)
    "Oh, natürlich. Ich möchte zwei von Ihren Spezial-Pizzen mit besonders viel Fleisch bestellen."

    Pizzakurier:
    "Ich glaube nicht, dass das gut für Sie ist."

    Kunde:
    "Wie bitte??!!"

    Pizzakurier:
    "Laut Ihrer Krankenakte haben Sie einen zu hohen Blutdruck und extrem hohe Cholesterinwerte.
    Ihre Krankenkasse würde eine solche ungesunde Auswahl nicht gestatten."

    Kunde:
    "Verdammt! Was empfehlen Sie denn?"

    Pizzakurier:
    "Sie könnten unsere Soja-Joghurt-Pizza mit ganz wenig Fett probieren.
    Sie wird Ihnen bestimmt schmecken."

    Kunde:
    "Wie kommen Sie darauf, dass ich das mögen könnte?"

    Pizzakurier:
    "Nun, Sie haben letzte Woche das Buch 'Sojarezepte für Feinschmecker' aus der Bücherei
    ausgeliehen. Deswegen habe ich Ihnen diese Pizza empfohlen."

    Kunde:
    "Ok, ok. Geben Sie mir zwei davon in Familiengrösse. Was kostet der Spass?"

    Pizzakurier:
    "Das sollte für Sie, Ihre Frau und Ihre vier Kinder reichen.
    Der Spass, wie Sie es nennen, kostet 45 Euro."

    Kunde:
    "Ich gebe Ihnen meine Kreditkartennummer."

    Pizzakurier:
    "Es tut mir leid, aber Sie werden bar zahlen müssen.
    Der Kreditrahmen Ihrer Karte ist bereits überzogen."

    Kunde:
    "Ich laufe runter zum Geldautomaten und hole Bargeld, bevor Ihr Fahrer hier ist."

    Pizzakurier:
    "Das wird wohl auch nichts. Ihr Girokonto ist auch überzogen."

    Kunde:
    "Egal. Schicken Sie einfach die Pizza los. Ich werde das Geld da haben. Wie lange wird es dauern?"

    Pizzakurier:
    "Wir hängen ein wenig hinterher. Es wird etwa 45 Minuten dauern. Wenn Sie es eilig haben,
    können Sie sie selbst abholen, wenn Sie das Geld besorgen, obwohl der Transport von Pizza
    auf dem Motorrad immer etwas schwierig ist."

    Kunde:
    "Woher wissen Sie, dass ich Motorrad fahre?"

    Pizzakurier:
    "Hier steht, dass Sie mit den Ratenzahlungen für Ihren Wagen im Rückstand sind und ihn
    zurückgeben mussten. Aber Ihre Harley ist bezahlt, also nehme ich an, dass Sie die benutzen."

    Kunde:
    "@#%/$@&?#!" (Fuck You)

    Pizzakurier:
    "Achten Sie lieber darauf, was Sie sagen. Sie haben sich bereits im Juli 2006 eine
    Verurteilung wegen Beamtenbeleidigung eingefangen."

    Kunde:
    (sprachlos)

    Pizzakurier:
    "Möchten Sie noch etwas?"

    Kunde:
    "Nein, danke. Oh doch, bitte vergessen Sie nicht, die beiden kostenlosen Liter Cola einzupacken,
    die es laut Ihrer Werbung zu den Pizzen gibt."

    Pizzakurier:
    "Es tut mir leid, aber die Ausschlussklausel unserer Werbung verbietet es uns,
    kostenlose Softdrinks an Diabetiker auszugeben."

    Kunde:
    GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR.....
    Zitieren Zitieren Pizzabestellung im Jahr 2015  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Junior für den nützlichen Beitrag:

    Murdok (01.03.2009)

  4. #1433
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    189
    Danke
    54
    Erhielt 33 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Brennendes Hochhaus
    Kein Ausweg?


    Ein Philosoph, ein Physiker und ein Mathematiker sind im 5. Stock eines brennenden Hochhauses. Der Rückweg ist versperrt. Sie treten ans Fenster und sehen unten eine kleine Wanne mit Wasser. Der Philisoph überlegt: "Springen oder nicht springen; das ist hier die Frage." Dann springt er, landet aber leider schwer verletzt neben der Wanne.
    Der Physiker rechnet, rechnet und rechnet. Dann springt er, landet genau in der Wanne, taucht einen eleganten Schwung und entsteigt der Wanne unverletzt.Der Mathematiker rechnet, rechnet und rechnet. Nach 5 Minuten springt er aus dem Fenster und fliegt nach oben. Daraufhin ruft er: "Mist, Vorzeichenfehler".
    ......................
    Gruß
    Sven_HH

  5. #1434
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Im Herbst auf einer Bank

    Ein alter Mann sitzt auf einer Parkbank und weint.

    Ein Passant kommt vorbei, will ihn trösten und fragt ihn, warum er weint.

    "Ich bin 83 und mit einer bildhübschen 25-jährigen, die wie eine Weltmeisterin bläst, verheiratet.
    Lange blonde Haare, super Figur, riesen Titten.
    Sie wartet zuhause nur darauf, dass ich heimkomme und mit ihr poppe!"

    "Und, wo liegt das Problem. Klappts bei Ihnen nicht mehr so richtig?"

    "Im Gegenteil, ich hab ne Mordserektion. Aber ich hab vergessen wo ich wohne!"
    John wollte Sex mit einer Kollegin aus seinem Büro haben, Sie allerdings hatte bereits einen Freund.
    Eines Tages war John so frustriert, dass er direkt zu Ihr ging und zu Ihr sagte:
    "Ich gebe Dir 100 Euro wenn Du Liebe mit mir machst!"

    Die Kollegin sagte: "NEIN"

    Daraufhin antwortete John:
    "Ich bin sehr schnell, ich werfe das Geld auf den Boden, Du kniest Dich um das Geld aufzuheben, und schon bin ich fertig."

    Sie dachte an die 100 Euro und sagte daraufhin, sie werde ihren Freund fragen.
    Sie ging ans Telefon rief Ihren Freund an und erzählte Ihm die Geschichte.
    Ihr Freund sagte zu Ihr:
    "Verlange 200 Euro, hebe das Geld sofort auf, er bekommt in dieser Zeit nicht mal seine Hose auf und DU hast die Kohle!"

    Sie sagte:
    "Gut, das ist ein guter Deal, ich sage es meinem Kollegen."

    Der Freund wartete ungeduldig auf den Rückruf seiner Freundin.
    Nach 45 Minuten kam der ersehnte Rückruf seiner Freundin und sie sagte:
    "Das Schwein hatte Centstücke!"
    Füllzeichen
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht

  6. #1435
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.191
    Danke
    90
    Erhielt 118 Danke für 103 Beiträge

    Standard

    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  7. #1436
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.590 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #1437
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.590 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    Der Anschiss nach dem Nettoeinkommen
    Nehmen wir an, Sie haben in Ihrer Arbeit einen wirklich saudummen
    Fehler gemacht. Wie ihre Vorgesetzten darauf reagieren hängt
    allerdings nicht – wie Sie vielleicht glauben - von der Art und
    Schwere Ihres Fehlers ab, nein, sondern von der Höhe Ihres
    Nettoeinkommens.
    Diese Erkenntnis wurde wissenschaftlich untersucht und das Ergebnis
    ist nachfolgend dargestellt:
    Nr.
    Nettoeinkommen:
    Reaktion :
    1.
    bis 600,- EURO
    Sie blödes Arschloch sind fristlos gefeuert.
    2.
    bis 750,- EURO
    Furchtbarer Anschiss, Eintragung in die Personalakte.
    3.
    bis 900,- EURO
    Furchtbarer Anschiss.
    4.
    bis 1.100,- EURO
    Anschiss.
    5.
    bis 1.500,- EURO
    Aufforderung, es doch beim nächsten Mal etwas besser zu machen.
    6.
    bis 2.500,- EURO
    Bitte um Stellungnahme zu der neuartigen Arbeitsweise.
    7.
    bis 4.000,- EURO
    Keine Reaktion, den Fehler müssen Ihre Kollegen nach Punkt 1-4 ausbaden.
    8.
    bis 5.500,- EURO
    Anerkennung wegen unkonventioneller Arbeitsweise und dem Erkennen
    neuartiger Perspektiven.
    9.
    bis 11000,- EURO
    Ihre Fehler bezeichnet man als strategische Entscheidungen.
    10.
    ab 11.000,- EURO
    Ihre Arbeitsweise wird zum neuen Unternehmens-Leitbild erklärt, Sie
    werden in den Vorstand berufen und im Hof wird ein lebensgroßes
    Standbild von Ihnen errichtet. Selbstverständlich erhöhen sich Ihre
    Bezüge um 30%.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. Folgende 17 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    CNC840D (13.03.2009),dani (15.03.2009),da_kine (14.03.2009),doublecee (14.03.2009),Gerhard Bäurle (15.03.2009),Lipperlandstern (13.03.2009),mariob (13.03.2009),MSB (13.03.2009),mst (14.03.2009),MW (15.03.2009),Rainer Hönle (13.03.2009),RalfS (13.03.2009),rostiger Nagel (13.03.2009),Solaris (13.03.2009),sps-koka (13.03.2009),TommyG (14.03.2009),Zefix (16.03.2009)

  10. #1438
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.918
    Danke
    890
    Erhielt 1.390 Danke für 880 Beiträge

    Standard

    Ein Mann lag seit längerem im Koma, aus dem er ab und zu erwachte.
    Seine Ehefrau war Tag und Nacht an seinem Bett. Eines Tages, als er
    wieder einmal bei Bewusstsein war, deutete er ihr, näher zu kommen.
    Er flüsterte: "In all den schlimmen Zeiten warst du stets an meiner
    Seite. Als ich entlassen wurde, warst du bei mir. Als dann mein
    Geschäft pleite ging hast du mich unterstützt. Als wir das Haus
    verloren haben, hieltest du zu mir. Als es dann mit meiner Gesundheit
    abwärts ging warst du stets in meiner Nähe. Weißt du was?"
    Ihre Augen füllten sich mit Tränen der Rührung.
    "Was denn, mein Liebling?" hauchte sie.
    "Ich glaube du Schlampe bringst mir Pech!"

    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)
    Zitieren Zitieren Koma  

  11. #1439
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.767
    Danke
    1.212
    Erhielt 1.093 Danke für 522 Beiträge

    Standard

    ist leider gleöscht, gibts das noch wo?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  12. #1440
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    far far away
    Beiträge
    478
    Danke
    114
    Erhielt 136 Danke für 95 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    ist leider gleöscht, gibts das noch wo?
    ja hier:
    http://www.cartoonland.de/archiv/60-jahre-ddr/

    aber das copyright wird sie auch bald einholen...

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu Solaris für den nützlichen Beitrag:

    Markus (16.03.2009)

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •