Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 241 von 483 ErsteErste ... 141191231239240241242243251291341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.401 bis 2.410 von 4829

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #2401
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Link: This is a link

    Reflex?
    Geändert von Zefix (14.10.2010 um 12:10 Uhr) Grund: link geändert...
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase

  2. #2402
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.767
    Danke
    1.212
    Erhielt 1.093 Danke für 522 Beiträge

    Standard

    du musst mir einiges erklären, wer ist tanja:

    http://www.youtube.com/watch?v=MH-NTHxXWeY
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  3. #2403
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.041
    Danke
    370
    Erhielt 406 Danke für 274 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    diese Dinger habe ich mal irgendwo gefunden... Wer will kann sie sich ausschneiden und sammeln:

    dieses-posting-gehoert-in-stein-gemeiert.jpg

    dumb-people.jpg

    google.jpg

    wie-poste-ich-falsch.jpg



    Ich denke... so 1 bis 4 davon würden eventuell auch auf mich zutreffen!

    Gruß,

    dia
    Diese Signatur enthält Inhalte von WTF und ist in Deinem Land nicht verfügbar!

  4. #2404
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.317
    Danke
    454
    Erhielt 1.067 Danke für 707 Beiträge

    Standard

    wenn wir schon dabei sind.....


    LINK
    Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.

  5. #2405
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Email von einem arabischen Studenten aus Berlin an seinen Vater...



    Lieber Papa,
    Berlin ist eine wundervolle Stadt, die Leute sind sehr nett und freundlich... ich fühle mich
    sehr wohl hier. Mir ist es nur etwas peinlich mit meinem Ferrari 599 GTB aus massivem Gold
    in die Uni zu fahren, wo fast alle Lehrer und Kollegen mit dem Zug kommen.
    Dein Sohn Nasser

    Am nächsten Tag, kriegt Nasser eine Antwort von seinem Vater:

    Mein Lieber Sohn,
    Ich habe 200 Millionen Dollar auf dein Konto überwiesen. Mach uns nicht lächerlich, du
    gehst sofort und kaufst dir auch einen Zug.
    In Liebe, Papa.
    sorry meine shift taste ist kaputt

  6. #2406
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Zwei Priester ziehen sich aus und gehen
    unter die Dusche.
    Kurz darauf bemerken sie, dass sie die Seife
    vergessen haben.
    Priester John meint, er habe welche in
    seinem
    Zimmer und verschwindet sogleich ohne sich
    wieder anzuziehen.
    Er nimmt also zwei Stück Seife,
    in jede Hand eines, und macht sich auf den
    Weg zurück zur Dusche.
    Auf dem Weg dahin kommen ihm drei Nonnen
    entgegen. Er kann sich nirgends verstecken.
    Also stellt er sich gegen die Wand und
    versucht sich möglichst nicht zu bewegen,
    um wie eine Statue zu wirken.
    Die Nonnen halten an, überrascht eine solch
    realistische Statue hier noch nie gesehen zu
    haben.
    Die erste Nonne streckt ihre Hand aus und
    berührt seinen Penis.
    Der Priester lässt, völlig überrascht, ein
    Stück Seife fallen.
    « Oh schaut! Das ist ein Seifenspender »
    meint die erste Nonne.
    Die zweite Nonne will es auch gleich
    versuchen und berührt ebenfalls seinen
    Penis.
    Er lässt das zweite Stück Seife fallen.
    Die dritte Nonne möchte es natürlich auch
    wissen und berührt seinen Penis drei,
    viermal … ohne Erfolg.
    Sie macht voller Tatendrang weiter. in der
    Hoffnung. auch noch ein Stück Seife zu
    bekommen.
    Plötzlich schreit sie laut:
    "Heiliger Vater, er spendet auch
    Dusch-Gel!
    sorry meine shift taste ist kaputt

  7. #2407
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Es war einmal ein Mann, der unheimlich gerne
    gekochte Bohnen aß. Er liebte gekochte
    Bohnen
    über alles, aber leider hatten sie immer so
    eine unangenehme und irgendwie
    "lebendige" Wirkung bei ihm.
    Eines Tages lernte er eine liebreizende
    Frau kennen und verliebte sich in sie. Als
    sie dann später heiraten wollten, dachte er
    sich: "Sie wird mich hassen, wenn ich
    das mit den Bohnen nicht in den Griff
    bekomme!" Also zog er einen
    Schlussstrich und gab seine geliebten Bohnen
    auf.
    Einige Wochen nach der Hochzeit, auf dem
    Weg nach Hause, ging sein Auto plötzlich
    kaputt und weil sie weit oben am Berg
    wohnten, rief er sie an und gab Bescheid,
    dass es später werde, weil er ja laufen
    müsse.
    Als er dann so lief, kam er an einer
    Fressbude vorbei, aus der der
    unwiderstehliche Duft von heissen Bohnen
    strömte. Weil er ja nun doch noch einige
    Kilometer zu laufen hatte, dachte er sich,
    dass die Wirkung der Bohnen bis nach Hause
    nachgelassen haben dürfte, Also kehrte er
    ein
    und bestellte sich DREI riesige Portionen
    Bohnen.---Auf dem Heimweg furzte er
    ununterbrochen.
    Als er endlich zu Hause ankam, fühlte er
    sich sicher, die Furzerei überstanden zu
    haben. Seine Frau erwartete ihn ziemlich
    aufgeregt an der Tür. "Liebling, ich
    habe für Dich die weltbeste Überraschung zum
    Abendessen vorbereitet". Sie verband
    ihm
    die Augen und er musste versprechen, nicht
    zu
    spicken. Sie führte ihn zu seinem Stuhl, und
    bat ihn, Platz zu nehmen. Plötzlich
    verspürte
    er, wie sich langsam aber sicher ein
    gigantischer Furz in seinem Darm bildete.
    Glücklicherweise klingelte genau in diesem
    Moment das Telefon und die Frau bat ihn,
    noch
    einen Moment zu warten.
    Kaum hatte sie das Zimmer verlassen, nutze
    er die Gelegenheit. Er verlagerte sein
    Gewicht auf das linke Bein und ließ es
    krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch
    auch noch nach verfaulten Eiern. Er konnte
    kaum noch atmen. Er ertastete seine
    Serviette
    und fächerte sich Luft zu. Aber kaum dass er
    sich erholt hatte, bahnte sich die nächste
    Katastrophe an. Wieder hob er sein Bein
    und
    "FFFFFFFFFRRRRRRRRRRRRTTTTTTTTT"
    Es hörte sich an wie ein startender
    Dieselmotor und überbot alles jemals an
    Gestank dagewesene. Um nicht zu ersticken,
    fuchtelte er wie wild mit den Armen, in der
    Hoffnung, der Gestank würde sich verziehen,
    was ihm auch einigermaßen gelang. Aber, oje,
    da spürte er schon wieder erneutes Unheil
    aufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein
    und ließ den heißen feuchten Dampf
    ab---Dieser Furz hätte einen Orden
    verdient!!!!!!!! Die Fenster wackelten, das
    Geschirr klapperte auf dem Tisch und eine
    Minute später waren ALLE Blumen tot. Das
    ging
    so die nächsten 10 Minuten weiter, und immer
    wieder lauschte er, ob sein Weib noch
    telefonierte.
    Als er hörte, wie der Hörer aufgelegt
    wurde, was gleichzeitig das Ende seiner
    Einsamkeit und Freiheit bedeutete, legte er
    fein säuberlich die Serviette auf den Tisch
    und seine Hände darüber.
    Zufrieden lächelnd war er ein Sinnbild der
    Unschuld, als seine Frau zurück kam. Sie
    entschuldigte sich, dass es sooo lange
    gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch
    wirklich nicht geschummelt habe.
    Nachdem er ihr dies versicherte, entfernte
    sie ihm die Augenbinde und rief:" Ü B E
    R R A S C H U N G ! ! ! "

    ZU SEINEM ENTSETZEN MUSSTE ER FESTSTELLEN,
    DASS AM TISCH NOCH WEITERE 12 GÄSTE WAREN,
    DIE IHN TOTAL ENTGEISTERT
    ANSTARRTEN..................!!!!!!!!!!!!!!!!!
    sorry meine shift taste ist kaputt

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu AlterEgo für den nützlichen Beitrag:

    ExGuide (16.10.2010)

  9. #2408
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.707
    Danke
    48
    Erhielt 654 Danke für 405 Beiträge

    Standard

    ich bin lilas link gefolgt und darauf gestossen

    http://www.youtube.com/watch?v=cPTyl...eature=related

    also ich fands sau komisch
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu AUDSUPERUSER für den nützlichen Beitrag:

    dalbi (16.10.2010)

  11. #2409
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.647
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.045 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  12. #2410
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    81
    Danke
    8
    Erhielt 18 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    John wollte Sex mit einer
    Kollegin aus
    seinem Büro haben, Sie allerdings
    hatte bereits einen Freund. Eines
    Tages war John so frustriert, dass er
    direkt zu Ihr ging und zu Ihr sagte,
    "Ich gebe Dir 100 Euro wenn Du Liebe
    mit mir machst!" Die Kollegin sagte
    "NEIN" Daraufhin antwortete John:
    "ich
    bin sehr schnell, ich werfe das Geld
    auf den Boden, Du kniest Dich um das
    Geld aufzuheben, und schon bin ich
    fertig." Sie dachte an die 100 Euro
    und sagte daraufhin, sie werde ihren
    Freund fragen. Sie ging ans Telefon
    rief Ihren Freund an und erzählte Ihm
    die Geschichte. Ihr Freund sagte zu
    Ihr: "verlange 200 Euro, hebe das Geld
    sofort auf, er bekommt in dieser Zeit
    nicht mal seine Hose auf und DU hast
    die Kohle!" Sie sagte: "gut, das
    ist
    ein guter Deal, ich sage es meinem
    Kollegen." Der Freund wartete
    ungeduldig auf den Rückruf seiner
    Freundin. Nach 45 Minuten kam der
    ersehnte Rückruf seiner Freundin und
    sie sagte: "Das Schwein hatte
    Centstücke
    sorry meine shift taste ist kaputt

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu AlterEgo für den nützlichen Beitrag:

    sepp (27.10.2010)

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •