Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 305 von 483 ErsteErste ... 205255295303304305306307315355405 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.041 bis 3.050 von 4830

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #3041
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von MeisterLampe81
    MeisterLampe81 (die 81 kann sich ja wohl jeder denken.. und nein, es ist nicht die Anzahl der Frauen, die er bis dato hatte..)
    Lass mich raten, die 81 ist das Alter in Jahren ....

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Ich habs erraten ...  

  2. #3042
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.015
    Danke
    383
    Erhielt 370 Danke für 257 Beiträge

    Standard

    nein Das Geburtsjahr...

    81 n.Chr.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    MeisterLampe81 (01.11.2011)

  4. #3043
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    Nord-Hessen
    Beiträge
    144
    Danke
    12
    Erhielt 14 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Schon das Quitschemodem hat alte Erinnerungen geweckt.
    Neee, was war das schööön damals.
    Gruß
    Torsten

    "Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer." Dieter Hildebrandt

  5. #3044
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    ...und dieser Junge entdecke
    die große weite Welt des Internets.
    Ach sieh an! Gibt es dieses Ding namens "Internet" etwa immer noch...?
    Dachte das wäre damals nur ne Mode gewesen!
    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  6. #3045
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.519
    Danke
    60
    Erhielt 256 Danke für 216 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Ich muss mich bald umbenennen lassen

    Grüße

    Matze32767
    VORSICHT! Das ist evtl. kurz vor dem Überlauf....
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  7. #3046
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    87
    Danke
    47
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ein Sohn fragt seinen Vater: "Papi, was ist Politik?"
    Da sagt der Vater: "Das ist ganz einfach! Sieh mal, ich bringe das Geld nach Hause, ich bin der KAPITALISMUS.
    Deine Mutter verwaltet das Geld, also ist sie die REGIERUNG.
    Der Opa passt auf, dass hier alles seine Ordnung hat, er ist die GEWERKSCHAFT. U
    nser Dienstmädchen arbeitet für uns, sie ist die ARBEITERKLAS...SE.
    Wir alle haben ......nur das e...ine im Sinn - nämlich dein Wohlergehen, daher bist du das VOLK.
    Und dein kleiner Bruder, der noch in den Windeln liegt, ist die ZUKUNFT.

    Hast du das verstanden?" Der Sohn überlegt und erklärt, noch eine Nacht darüber schlafen zu wollen.
    In der Nacht wird der kleine Junge vom Gebrüll seines Bruders wach, der die Windeln voll hat.
    Da er nicht weiß, was er machen soll, geht er ins Schlafzimmer seiner Eltern.
    Seine Mutter schläft so fest, dass er sie nicht wecken kann. Das Bett seines Vaters ist leer.
    Da geht er zum Dienstmädchen, mit der sich der Vater vergnügt, während der Opa unbemerkt durchs Fenster guckt.
    Keiner nimmt den Jungen wahr.
    Da geht er unverrichteter Dinge wieder ins Bett.

    Am nächsten Morgen fragt der Vater, ob er nun wisse, was Politik sei.
    "Ja!" antwortet der Sohn.
    "Der KAPITALISMUS missbraucht die ARBEITERKLASSE und die GEWERKSCHAFT schaut zu, während die REGIERUNG schläft.
    Das VOLK wird ignoriert und die ZUKUNFT liegt in der Scheiße!
    Zitieren Zitieren Politik....ich sags ja immer :-)  

  8. #3047
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.319
    Danke
    454
    Erhielt 1.067 Danke für 707 Beiträge

    Standard

    Bewerbungsgespräch:

    "Sind Sie gegen etwas allergisch?"

    "Ja, gegen Koffein, deshalb trinke ich auch keinen Kaffee."

    "Okay, das bringt Ihnen 5 Extrapunkte für Ihr Bewerberkonto. Waren Sie beim Militär?"

    "Ja, ich war zwei Jahre im Irak stationiert."

    "Sehr schön, das bringt weitere 5 Extrapunkte. Haben Sie dabei Kriegsverletzungen erlitten?"

    "Ja, leider. Eine Landmine hat mir beide Hoden weggerissen."

    "Okay, okay, damit haben Sie genügend Punkte erreicht. Herzlichen Glückwunsch, Sie sind eingestellt und fangen morgen an. Die Arbeitszeit beginnt um 7 Uhr, Feierabend ist 16 Uhr, aber es reicht, wenn Sie erst um 10 da sind."

    "Wie jetzt? Ich denke es geht um 7 los?"

    "Ja schon, aber wir sind hier im Öffentlichen Dienst. Die ersten drei Stunden trinken wir nur Kaffee und schaukeln unsere Eier, aber das geht ja nun bei Ihnen nicht."
    Vielleicht ist das Leben ja ein Integer. Wenn man negativ genug denkt, wird's irgendwann positiv.

  9. #3048
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    51
    Danke
    15
    Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Wenn wir einmal im Untergeschoss sind:

    Kommt ein Mann zum Urologen: "Herr Doktor, Herr Doktor, ich krieg meine Vorhaut nicht mehr zurück!" - "Aber guter Mann, sowas verleiht man doch nicht."
    // Alles was du hast, hat irgendwann dich. (Tyler Durden)

  10. #3049
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Folter auf Bayrisch, siehe Anhang Folter auf Bayerisch.pdf
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase

  11. #3050
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 374 Danke für 354 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von plc_tippser Beitrag anzeigen
    Heut in der Früh ging ich zum Bäcker, war nur fünf Minuten im Laden
    drin, und als ich wieder rauskam, war da diese Politesse und schrieb
    gerade ein Ticket aus.

    Also ging ich zu ihr hin und sagte: "Ach komm schöne Frau, kannst Du
    einem Kerl nicht mal eine Pause gönnen?" Sie ignorierte mich und
    schrieb das Ticket weiter. Also nannte ich Sie eine ganz sture
    Beamtenschnalle.

    Sie sah mich an und begann ein anderes Ticket für abgefahrene
    Reifenzu schreiben!! Also nannte ich Sie eine blöde Schnepfe. Dann
    begann sie ein drittes Ticket zu schreiben!! Dies ging die nächsten
    zwanzig Minuten so weiter, und je mehr ich sie beleidigte, desto
    mehr Tickets schrieb sie.

    Mir war es egal......mein Auto war sowieso um die Ecke
    geparkt.......
    Cool, das probiere ich auch bei nächster Gelegenheit aus


    Gruss
    kind regards
    SoftMachine

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •