Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 319 von 483 ErsteErste ... 219269309317318319320321329369419 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.181 bis 3.190 von 4829

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #3181
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    596
    Danke
    139
    Erhielt 167 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo
    Nachfolgend ein kleines Rätsel, auf das im ersten Moment jeder reinfällt.
    Lehrlinge habe ich damit schon an den Rand der Verzweifelung gebracht.

    Also folgende Situation:
    Drei Frauen wollen ein Kaffeekränzchen
    machen und kaufen dazu in der Bäckerei einen Kuchen.
    Der Kuchen kostet 30,- €.

    Jede legt 10,- € auf die Theke und tschüss.

    Zwei Minuten später kommt der Bäcker
    in den Laden und sagt zu seinem Lehrling:

    „Junge der Kuchen ist diese Woche im Sonderangebot und kostet nur 25,- €.
    Die Damen sind gute Kundschaft, wenn die das merken sind sie sauer
    und kommen nie mehr wieder.
    Nimm dir 5,- €, lauf denen hinterher, und gib ihnen das Geld zurück.“

    Gesagt getan. Als er die Frauen einholt sagen diese:
    „Fünf Euro durch drei, das sowieso blöd zu teilen,
    gib jeder von uns 1,- € , den Rest kannst behalten. Du bist
    Lehrling und kannst das Geld gebrauchen.

    So weit, so gut.

    Jede Frau hat nun 9,- € gezahlt. →
    macht zusammen 27,- € und 2,- € hat der Lehrling.

    ???? Wo ist der EURO ????
    Geändert von Paul (26.01.2012 um 09:59 Uhr)

  2. #3182
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    596
    Danke
    139
    Erhielt 167 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Sorry Doppelpost

  3. #3183
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    894
    Erhielt 1.395 Danke für 883 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paul Beitrag anzeigen
    Jede Frau hat nun 9,- € gezahlt. →
    macht zusammen 27,- € und 2,- € hat der Lehrling.

    ???? Wo ist der EURO ????
    Jede hat 9 € bezahlt, das macht 27 €, also 25 € für
    den Bäcker und 2€ für den Lehrling.

    Welcher € soll da fehlen?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  4. #3184
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    201
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paul Beitrag anzeigen

    ???? Wo ist der EURO ????
    Die Frauen haben alle 9,333333 € bezahlt....

  5. #3185
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.570
    Danke
    118
    Erhielt 322 Danke für 242 Beiträge

    Standard

    Soll ich's hier herausposaunen oder willst Du 'ne PN?
    Gruß
    Michael

  6. #3186
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    894
    Erhielt 1.395 Danke für 883 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    Soll ich's hier herausposaunen oder willst Du 'ne PN?
    Habe ich den Witz nicht verstanden?
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  7. #3187
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.929
    Danke
    894
    Erhielt 1.395 Danke für 883 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von da_kine Beitrag anzeigen
    Die Frauen haben alle 9,333333 € bezahlt....
    ... anscheinend hat die Aufgabe doch ein gewisses Potential.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  8. #3188
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.570
    Danke
    118
    Erhielt 322 Danke für 242 Beiträge

    Standard

    In weiß (Spoiler):
    Der Bäcker hat 25 € behalten und 5 € dem Lehrling gegeben. Dieser hat 2 € behalten und 3 € verteilt, der Bäcker hat also 25 € + die 2 € die der Lehrling noch hat, also 27 € als Einnahmen, die restlichen 3 € hat der Lehrling verteilt.
    Also:
    Wo ist welcher Euro?
    Gruß
    Michael

  9. #3189
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    201
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    ... anscheinend hat die Aufgabe doch ein gewisses Potential.
    Wollte doch nur testen ob's einer Merkt

  10. #3190
    Registriert seit
    12.05.2010
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    872
    Danke
    54
    Erhielt 117 Danke für 86 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Unfassbare Nachrichtenmeldung: Neuer Fall von Verwahrlosung!
    "Was sind das für Frauen, die zu so etwas fähig sind", fragt man sich unwillkürlich angesichts des neuesten Falles von gefährlicher Vernachlässigung, der sich letztes Wochenende in Arnsberg-Neheim ereignete.
    Wie erst jetzt bekannt wurde, befreite die Polizei am Sonntag gegen Mittag im Insterburgweg aus einer Hochparterrewohnung einen kurz vor dem Verdursten stehenden, schlecht ernährten 37-jährigen Mann. Nachbarn hatten die Ordnungshüter alarmiert.
    Die Lebensgefährtin des Mannes, war am Morgen für ein paar Stunden mit den Kindern zu den Großeltern gefahren.
    In der Wohnung fanden die Mitarbeiter der Polizei keinerlei altersgerechten Getränke. "Nur Wasser, Tee und Säfte, so was habe ich noch nie gesehen", so der noch sichtlich mitgenommene Polizeibeamte. Er und seine Kollegen erleben so einiges, aber in jener Wohnung fanden sie nicht einmal genügend Nahrung für eine einzige Männermahlzeit. Nur Müsli, Milchprodukte und Rohstoffe wie Kartoffeln, Reis oder Eier, die vor dem Verzehr erst noch verarbeitet werden müssten, befanden sich in der Küche.
    Die Regale der Wohnung quollen über von kulturwissenschaftlicher Fachliteratur. Aber es fand sich keine einzige Männer-, Auto- oder Fußballzeitschrift. Auch kein Fernseher.
    Die Beamten brachten den Mann in eine Kriseneinrichtung der gastronomischen Hilfe, dem "Klein´s Brauhaus" in der Bahnhofstraße.
    Der Leiter der Einrichtung päppelte den Mann persönlich mühsam über Stunden mit Bier und Korn wieder auf. Mitarbeiter des zuständigen Pizzaservice verteilten Notrufnummern in der Nachbarschaft.
    "Warum erst jetzt!?" fragten einige.
    Oftmals sind Männer, die Opfer dieser Form von Vernachlässigung geworden sind, schlicht und einfach nicht in der Lage, selbst um Hilfe zu bitten. Seit sich schnurlose Telefone in den Haushalten allgemein durchgesetzt haben, wissen oft nur noch die Frauen, wo in der Wohnung sich diese Telefone befinden.
    Junge Frauen seien mit der Haltung und Pflege eines Mannes häufig überfordert. Der zuerst possierlich wirkende Mann werde schnell zu einer Belastung, wenn er nach der Balz seine typischen Verhaltensweisen der Sesshaftigkeit ausbilde. Spätestens wenn die ersten
    Kinder da seien, bleibe den Frauen neben ihrer Berufstätigkeit kaum noch Zeit für den Mann. Böse Absicht sei es eigentlich so gut wie nie, die Frauen dazu bewege, ihren Mann alleine zu Hause zu lassen. Aber Fälle wie dieser erschüttern auch die Einsatzkräfte. "Der Ärmste hat bloß noch 90 Kilo gewogen." Fassungsloses Kopfschütteln.
    Dem Mann geht es glücklicherweise wieder den Umständen entsprechend gut. Aber das Entsetzen bleibt. Nachbarn und Anwohner stellten Flachmänner und Sixpacks unter dem Balkon des Opfers auf und entzündeten Kerzen. Auf einem handgeschriebenen Zettel steht die Frage: "Warum?"
    Sie bewegt hier alle....
    Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit.
    Zitieren Zitieren Unfassbare Nachrichtenmeldung: Neuer Fall von Verwahrlosung!  

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •