Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 361 von 483 ErsteErste ... 261311351359360361362363371411461 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.601 bis 3.610 von 4827

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #3601
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.918
    Danke
    890
    Erhielt 1.390 Danke für 880 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hatten wir den schon?

    Drei Männer sitzen am Stammtisch zusammen und
    erzählen sich, was sie ihren Frauen zu Weihnachten
    schenken. Schwärmt der erste: Ich kaufe ihr ewas
    Silbernes, was in 6 Sekunden von 0 auf 100 ist. Aaah,
    antworten die beiden anderen, du schenkst ihr einen
    Porsche. Sagt der zweite: Meine Frau bekommt was
    Rotes. Das ist in 4 Sekunden von 0 auf 100. Wow, sie
    bekommt wohl einen Ferrari, staunen die beiden anderen.
    Danach meint der dritte lächelnd: Tja, meine bekommt
    etwas, das ist in 2 Sekunden von 0 auf 100 ...
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Oerw (02.02.2013)

  3. #3602
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    140
    Danke
    3
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Ein verheirateter Mann hat eine Affäre mir seiner Sekretärin. An einem Samstag sind sie bei ihr zu Hause und poppen den ganzen Nachmittag. Völlig erschöpft schlafen sie ein und wachen erst um 20:00 Uhr wieder auf. Der Mann stürzt sich hastig in seine Klamotten und sagt seiner Geliebten, sie solle seine Schuhe mit Gras und Schlamm einreiben. Als er nach Hause kommt, fragt ihn seine Frau sofort: "Wo warst Du?" Er antwortet: “Ich kann Dich nicht anlügen - ich habe eine Affäre mit meiner Sekretärin. Wir hatten den ganzen Nachmittag Sex.” Seine Frau sieht hinunter auf die Schuhe und sagt: “Du verdammter Lügner! Du hast doch wieder Golf gespielt!”

  4. #3603
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.900
    Danke
    154
    Erhielt 269 Danke für 192 Beiträge

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu mariob für den nützlichen Beitrag:

    winnman (04.02.2013)

  6. #3604
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.174
    Danke
    615
    Erhielt 934 Danke für 754 Beiträge

    Standard

    Rainer Hönle
    DELTALOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #3605
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.918
    Danke
    890
    Erhielt 1.390 Danke für 880 Beiträge

    Standard

    Ein kleiner Junge hatte Probleme beim Stiefelanziehen
    und so kniete die Erzieherin sich nieder, um ihm dabei
    zu helfen. Mit gemeinsamem Stoßen, Ziehen und Zerren
    gelang es, zuerst den einen und schließlich auch noch
    den zweiten Stiefel anzuziehen.

    Als der Kleine sagte "Die Stiefel sind ja am falschen
    Fuß!", schluckte die Erzieherin ihren Anflug von Ärger
    runter und schaute ungläubig auf die Füße des Kleinen.
    Aber es war so: links und rechts waren vertauscht.

    Nun war es für die Erzieherin ebenso mühsam wie beim
    ersten Mal, die Stiefel wieder abzustreifen. Es gelang
    ihr aber, ihre Fassung zu wahren, während sie die Stiefel
    tauschten und dann gemeinsam wieder anzogen, ebenfalls
    unter heftigem Zerren und Ziehen.

    Als das Werk vollbracht war, sagte der Kleine: "Das
    sind nicht meine Stiefel!"

    Dies verursachte in ihrem Inneren eine neuerliche, nun
    bereits deutlichere Welle von Ärger und sie biss sich
    heftig auf die Zunge, damit das hässliche Wort, das
    darauf gelegen hatte, nicht ihrem Mund entschlüpfte.

    So sagte sie lediglich: "Warum sagst du das erst jetzt?"
    Ihrem Schicksal ergeben kniete sie sich nieder und zerrte
    abermals an den widerspenstigen Stiefeln, bis sie wieder
    ausgezogen waren. Da erklärte der Kleine deutlicher:
    "Das sind nicht meine Stiefel, sie gehören meinem Bruder.
    Aber meine Mutter hat gesagt, ich muss sie heute anziehen,
    weil es so kalt ist."

    In diesem Moment wusste sie nicht mehr, ob sie laut schreien
    oder still weinen sollte. Sie nahm nochmals ihre ganze
    Selbstbeherrschung zusammen und stieß, schob und zerrte
    die blöden Stiefel wieder an die kleinen Füße.

    Fertig.

    Dann fragte sie den Jungen erleichtert: "Okay, und wo
    sind deine Handschuhe?"

    Worauf er antwortete: "Ich hab sie vorn in die Stiefel
    gesteckt."
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)
    Zitieren Zitieren Neulich im Kindergarten  

  8. Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    Aventinus (06.02.2013),drmicha (13.02.2013),Geminon (07.02.2013),himbeergeist (06.02.2013),RalfS (06.02.2013),rostiger Nagel (06.02.2013),Schnitzel (12.02.2013),Tigerente1974 (06.02.2013),vollmi (06.02.2013),winnman (06.02.2013),Z3rschm3tt3rl1ng (06.02.2013)

  9. #3606
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.511
    Danke
    58
    Erhielt 256 Danke für 216 Beiträge

    Standard

    Wie man Sonderurlaub bekommt:

    Ein Mann überlegt, wie er ein paar Tage Sonderurlaub bekommen kann.
    Am besten scheint es ihm, verrückt zu spielen, damit sein Chef ihn zur Erholung nach Hause schickt.
    Er hängt sich also im Büro an die Zimmerdecke.
    Da fragt ihn seine Kollegin, warum er das denn tut, und er erklärt es ihr.
    Wenige Minuten später kommt der Chef, sieht seinen Angestellten an der Decke hängen.
    "Warum hängen Sie an der Decke?"
    "Ich bin eine Glühbirne!"
    "Sie müssen verrückt sein, gehen Sie mal für den Rest der Woche nach Hause und ruhen sich aus. Montag sehen wir dann mal weiter."
    Der Mann geht, die blonde Kollegin aber auch.

    Auf Frage des Chefs, warum sie denn auch gehe, sagt sie:
    "Im Dunkeln kann ich nicht arbeiten."


    Frohes Schaffen...
    Meine Motivation läuft nackig mit einem Cocktail über eine Wiese.

  10. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Tigerente1974 für den nützlichen Beitrag:

    Aventinus (06.02.2013),devrim (12.02.2013),Geminon (07.02.2013),Gerhard Bäurle (06.02.2013),rostiger Nagel (06.02.2013),thomass5 (06.02.2013),wee (10.02.2013),winnman (11.02.2013),Z3rschm3tt3rl1ng (06.02.2013)

  11. #3607
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.918
    Danke
    890
    Erhielt 1.390 Danke für 880 Beiträge

    Standard

    Gehen zwei amerikanische Astronauten über den Mond,
    da sehen sie eine Baracke, auf einem Schild steht
    "Amt für Mondfragen". Sagt der eine Astronaut:
    "Schau mal, die Deutschen sind auch schon da."
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  12. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    devrim (12.02.2013),Markus (09.02.2013),rostiger Nagel (09.02.2013)

  13. #3608
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    4.918
    Danke
    890
    Erhielt 1.390 Danke für 880 Beiträge

    Standard

    Er: "Schatz, weiß du von was ich schon ganz lange träume?"
    Sie: "Nein."
    Er: "Von so nem richtig flotten Dreier ..."
    Sie: "Na gut, dann gehen wir halt mal zu BMW."
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform. (William Somerset Maugham, engl. Schriftsteller, 1874-1965)

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (09.02.2013)

  15. #3609
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    90
    Danke
    103
    Erhielt 12 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hein und Kuddel – uralte Freunde – schnacken so beim Bier.
    Plötzlich druckst Kuddel so verlegen rum und sagt endlich:“Du Hein, kann ich Dich mal was persönliches fragen?“
    Hein:“ Na klar – wir sind doch beide beste Freunde!“
    Kuddel rutscht noch heftiger auf seinem Sitz hin und her:“Ja – aber was ganz Intimes!“
    Hein:“Mensch! Was soll das! Du kannst mich doch alles fragen! Nu frag endlich!“
    Kuddel:“Also - - - Hmm - - - wie ist das, wenn Du mit Deiner Freundin im Bett liegst – nimmst Du dann manchmal auch das andere Loch …???“
    Hein springt auf und brüllt:“ Bist Du verrückt!!! Ich will doch nicht, dass sie schwanger wird!!!“

  16. #3610
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.707
    Danke
    48
    Erhielt 654 Danke für 405 Beiträge

    Standard

    auch hier gibts keine ausnahmen

    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  17. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu AUDSUPERUSER für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (10.02.2013),Markus Rupp (15.02.2013),rostiger Nagel (10.02.2013),winnman (11.02.2013)

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •