Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 37 von 483 ErsteErste ... 2735363738394787137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 4827

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #361
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    101
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Beliebt is auch das Ibidumm 400 oder 800. Kreativität obliegt dem meister
    Oder die Optische Achse - meistens ne 3 Meter lange Stange aus 40er Stahl - lustig, wenn das Zeug im Keller ist und die das ding in den 5ten Stock durchs Treppenhaus schleppen und dann mit den worten empfangen werden "mensch, das is die falsche - wir brauchen die andere!"

  2. #362
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Vielgefragt war im KFZ Handwerk die Kolbenrückholfeder oder in
    Baugewerbe die Bogenschnur. Beides war natürlich nicht gerade
    leicht bzw. leicht zu besorgen.

    MfG. Günter

  3. #363
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.191
    Danke
    90
    Erhielt 118 Danke für 103 Beiträge

    Standard

    Nun ja auf ner Baustelle wirds erst recht lustig wenn der Lüftungsbauer, der Bauleiter und meiner einer ohne Absprache zusammen arbeiten.
    Geselle/Meister zu seinem Azubi... geh mal zum Bauleiter und hol maln Siemens Lufthaken... de Bauleiter bierg atus Schweißdraht einen Haken und übergibt ihn dem Azubi mit den Worten,; Lass dir noch dazu den Faden geben.. der Wetzt in den 3. Stock wird ersteinmal zu Sau gemacht und zu den Materialcontainer geschickt die Schnur zu holen.
    Aber es gibt auch noch die Bosch Klebeanker... selbes Spiel und wiedermal hat er wohl nicht gerafft das es eine Verarsche war.
    Feierabendschablone oder auch der Kasten Motivation kommt manchmal nicht schlecht.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  4. #364
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    am Kyffhäuser
    Beiträge
    400
    Danke
    120
    Erhielt 70 Danke für 55 Beiträge

    Standard

    Stellt euch vor, eine Baustelle, mehrere Einfamilienhäuser in Reihe. In dem einen saßen zwei Maurer`s und haben gefrühstückt. Gegenüber standen wir mit einer Laserwasserwaage und einer leeren Papiertüte. Mein Kollege hat mit der Laserwasserwage kurz vor einem Maurer auf dem Boden "anvisiert" und ging langsam mit dem roten Punkt immer höher in Richtung Kopf. Als der rote Punkt so Mitte Körper vom Maurer angekommen war habe ich die leere Papiertüte, welche ich natürlich vorher aufgeblasen habe, lautstark zum platzen gebracht. Was denkt Ihr wie die gerannt sind. Jaja, 1:0 für die Jung`s vom E-Werk.

    Frank

  5. #365
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Ach ja, sehr empfehlenwert ist noch, den Azubi ins Magazin um den großen Amperebeschleuniger zu schicken. In der Regel schleppt er dann ein schweres Teil daher, und kriegt vom Gesellen eine auf die Mütze, warum er den kleinen mitbringt - er hätte ja den großen gebraucht. Und nochmal ins Magazin................
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  6. #366
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.368
    Danke
    946
    Erhielt 1.157 Danke für 830 Beiträge

    Standard

    Ich bin mal in die Werkhalle von einem Zulieferer (Maschinenbauer) gekommen. Da hat der Azubi am Deckenkran, Kopfüber gebaumelt.
    Ok, hat mich nicht weiter verwirrt aber als ich erfuhr das der schon seit über einer halben Stunde so da hängt habe ich ein Gefühl erlebt das ich sonst nicht kenne. Es könnte Mitleid gewesen sein.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. #367
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    218
    Danke
    9
    Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Meine lieblings-AZUBI-Jokes:


    Amplitudenfett holen, den Gummihammer anschleifen gehen und beim Auto die Blinkerflüssigkeit nachfüllen, damit sie wieder schön Gelb blinken. Oder auch die Luftpumpe für die Wasserwaage holen, wenn die Luftblase zu klein ist.

  8. #368
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    11.851
    Danke
    500
    Erhielt 2.590 Danke für 1.870 Beiträge

    Standard

    Man Leute,

    heutzutage reicht es doch wirklich, die meisten Azubis ihren Namen und ihre zukünfige Berufsbezeichnung aufschreiben zu lassen. Damit sind viele für Stunden ausgelastet.

    (Die, die es können, brauchen mir jetzt keine PN zu schreiben )
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #369
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    41464 Neuss
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Mein Kollege hat mal einen unserer Azubis losgeschickt, um Wireless-LAN-Kabel zu suchen. Als der dann gefragt hat "Aha, woran erkenne ich das denn?" musste ich meinen massiv lebensbedrohlichen Lachanfall schnell als Hustenanfall tarnen, um uns nicht auffliegen zu lassen Der besagte Azubi war übrigens im vierten Lehrjahr.

    Als ich noch in der Bühnentechnik unterwegs war, hat uns mal ein Feuerwehrmann verarscht. Wir sollten ne große Bühne aufbauen, deren Abspannung an 1000l-Wassertanks befestigt wurde. Logischerweise werden die erst gefüllt, nachdem sie vom LKW gehoben (zu zweit kein Problem, die wiegen leer so gut wie gar nichts) und auf ihre Position gestellt wurden. Naja, es kam wie es kommen musste, besagter Feuerwehrmann liess in der Mittagspause den C-Schlauch in die Tanks hängen und drehte voll auf. Es dürfte nicht schwer vorzustellen sein, dass wir wenig begeistert waren, vier nunmehr eine Tonne schwere Wassertanks vom LKW holen zu müssen und weder ein Stapler noch ein Kran vor Ort war

    Mein Geheimtipp gegen schwergängige Sicherungsautomaten und Taster: Dr. Tobis patentiertes Automatenöl, erhältlich in Ihrer gut sortierten Fachgroßhandlung. Einfach den Azubi vorbeischicken


    Gruß Tobi
    Die Erfindung der Gasflasche gab die Kraft des Dynamits zurück in die Hände des kleinen Mannes!

  10. #370
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Als ich selber noch Stift war, haben wir uns mal mit einem Typ eines unteren Lehrjahres einen Spass erlaubt. Wir haben ihn gebeten mal einen "Bewig-Bohrer" aus der Materialausgabe zu holen. Was weder der Azubi noch Ausgeber wussten: "Bewig" war der Nachname der Dame, mit der der Materialausgabe-Fuzzi ein heimliches Verhältnis hatte - was jedoch alle in der Werkstatt wussten... Die Bezeichnung "Bewig-Bohrer" kam gar nicht gut an, hihihi!
    Und ausserdem: wer wurde noch nie beim ELKO-Kondensator-Experiment erwischt? Mal ein bisschen Wechselspannung dranlegen und mit dem Regeltrafo hochdrehen, bis es fetzt...
    Ach ist das lange her.
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •