Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 510 von 531 ErsteErste ... 10410460500508509510511512520 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.091 bis 5.100 von 5310

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #5091
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.387
    Danke
    2.918
    Erhielt 3.436 Danke für 2.234 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von John Sheppard Beitrag anzeigen
    Also ich bezweifle, dass es die Ammis ohne deutsche Hilfe jemals auf den Mond geschafft hätten...
    Waren die wirklich da oder hat die Rakete ein Zwischenstopp in Hollywood gemacht?
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Das Problem ist nicht das Problem, das Problem ist die Einstellung zum Problem.

  2. #5092
    Registriert seit
    15.12.2014
    Ort
    Atlantis, Pegasus Galaxis
    Beiträge
    73
    Danke
    5
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rostiger Nagel Beitrag anzeigen
    Waren die wirklich da oder hat die Rakete ein Zwischenstopp in Hollywood gemacht?
    Sie waren definitiv auf dem Mond.
    Das wurde weltweit überprüft und wäre auch nur der Hauch eines Zweifels daran gewesen, hätten die Russen und Chinesen das ganz groß rausgebracht.
    Dank heutiger Technik kann man sogar noch die Reste der Landefähren auf dem Mond ausmachen.

    Man darf allerdings nicht vergessen, dass die Chancen beim ersten Mondflug nur 50:50 standen.
    Es hätte auch alles im Fiasko enden können.
    Die Ammis hatten verdammt viel Glück und die Hilfe "erbeuteter" deutscher Raketenwissenschaftler....

  3. #5093
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    672
    Danke
    9
    Erhielt 84 Danke für 78 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vollmi Beitrag anzeigen
    Darum nennt sich das ja auch W^ackel^Lan. Du weisst aber auch garnix Jon Schnee!
    Falsch, ist das mitgelieferte Kabel vom Drucker zu kurz, muss halt die Dose näher zum Drucker... Gibts sogar in Deutschland

    MfG Fabsi

  4. #5094
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    1.106
    Danke
    93
    Erhielt 186 Danke für 157 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mnuesser Beitrag anzeigen
    ... die Dosen baumeln wirklich so aus der Wand ( Im Instandhaltungsbüro ) aber keiner der 15 Elektriker denkt sich was dabei...
    Kann natürlich sein, dass von den 15 Elektrikern kein einziger einen HandlungsBedarf gesehen hat.
    Könnte aber auch sein, dass es in den USA immer noch so läuft, wie ich es vor Jahren (staunend bis fassungslos) erlebt habe. Die Tätigkeiten, die die einzelnen Leute ausführen durften, waren sehr eng gefasst und wehe man kam auf die Idee, diese Grenzen etwas gelassener zu sehen ... dann stand gleich irgendjemand von irgendeiner Gewerkschaft da und hat RamboZambo gemacht. Entweder hat man dann "Dienst nach Vorschrift" gemacht und die Wartezeiten in Kauf genommen, bis der Zuständige für den jeweiligen nächsten Handgriff verfügbar war und wieder ... und wieder ... . War mir aber zu blöd und hab mich dann für "oder" entschieden und gewartet, bis keiner geguckt hat und hab's dann eben selbst gemacht.

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heinileini für den nützlichen Beitrag:

    Feng (18.11.2017),ohm200x (18.11.2017)

  6. #5095
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    114
    Danke
    162
    Erhielt 21 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Heinileini Beitrag anzeigen
    Kann natürlich sein, dass von den 15 Elektrikern kein einziger einen HandlungsBedarf gesehen hat.
    Könnte aber auch sein, dass es in den USA immer noch so läuft, wie ich es vor Jahren (staunend bis fassungslos) erlebt habe. Die Tätigkeiten, die die einzelnen Leute ausführen durften, waren sehr eng gefasst und wehe man kam auf die Idee, diese Grenzen etwas gelassener zu sehen ... dann stand gleich irgendjemand von irgendeiner Gewerkschaft da und hat RamboZambo gemacht. Entweder hat man dann "Dienst nach Vorschrift" gemacht und die Wartezeiten in Kauf genommen, bis der Zuständige für den jeweiligen nächsten Handgriff verfügbar war und wieder ... und wieder ... . War mir aber zu blöd und hab mich dann für "oder" entschieden und gewartet, bis keiner geguckt hat und hab's dann eben selbst gemacht.
    Ja, schon erschreckend, wie man Effektivität über Bürokratismus ausbremsen kann –
    aber da kann man leider auch vor der eigenen Tür fegen.
    Lest mal Wikipedia „Anis Amri“, spannend wie ein Krimi – aber frustrierend für das selbstblockierte Germany mit seinen 16 Ländern, die alle nicht kompatibel zusammenarbeiten wollen.
    Da kann ein Schwerkrimineller mindestens 14 mal in Germany unter immer neuen Namen Asyl beantragen, incl. jedes Mal Fingerabdrücke + monatliche Überweisung von Sozialleistungen – und die Länder sind nicht in der Lage, die Fingerabdrücke abzugleichen - - -
    Was da noch alles läuft, was wir nicht wissen (wollen) - - -
    Wir schaffen das. Gute Nacht!

  7. #5096
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.996
    Danke
    861
    Erhielt 747 Danke für 558 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Heinileini Beitrag anzeigen
    Kann natürlich sein, dass von den 15 Elektrikern kein einziger einen HandlungsBedarf gesehen hat.
    Könnte aber auch sein, dass es in den USA immer noch so läuft, wie ich es vor Jahren (staunend bis fassungslos) erlebt habe. Die Tätigkeiten, die die einzelnen Leute ausführen durften, waren sehr eng gefasst und wehe man kam auf die Idee, diese Grenzen etwas gelassener zu sehen ... dann stand gleich irgendjemand von irgendeiner Gewerkschaft da und hat RamboZambo gemacht. Entweder hat man dann "Dienst nach Vorschrift" gemacht und die Wartezeiten in Kauf genommen, bis der Zuständige für den jeweiligen nächsten Handgriff verfügbar war und wieder ... und wieder ... . War mir aber zu blöd und hab mich dann für "oder" entschieden und gewartet, bis keiner geguckt hat und hab's dann eben selbst gemacht.
    Das erlebe ich in den Emiraten übrigens genau so. Die treibens dann noch auf die Spitze. Da schliessen zwei verschiedene Anschliesser die Klemmenblöcke die genau dasselbe machen an. Also Klemmenblock für Leuchte 1 wird von Elektriker 1 angeschlossen, die Klemmen direkt daneben für Leuchte 2 nimmt dann Elektriker 2.

  8. #5097
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen

    Aus diesem Grund:
    Montage Firma nur die Kabel ziehen lassen, und die Stecker selber anschließen.
    Das ist zwar eigentlich unter der Würde eines Programmierers, spart aber Zorn und Ärger
    Standard und Kosten sparender bei der Inbetriebnahme.
    Auch als "nicht so oft Programmierer"!

  9. #5098
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    880
    Danke
    277
    Erhielt 135 Danke für 93 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SAGJA Beitrag anzeigen
    Standard und Kosten sparender bei der Inbetriebnahme.
    Auch als "nicht so oft Programmierer"!
    ist eh nur unter der Würde derjenigen Programmierer, welche nicht gerne auch mal Hand anlegen... Die sind bei meinen Kunden nicht sehr beliebt... mir ist es egal was ich mach, ich hab hier in der USA jetzt auch Kabel gezogen, konnte eh nix anderes machen da meine Programme in der Regel fertig sind. Ohne Kabel keine IBN, und künstlich verlängern brauch ich meine Auslandseinsätze auch nicht...

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    gruss Markus

  10. #5099
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.810
    Danke
    52
    Erhielt 744 Danke für 447 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mnuesser Beitrag anzeigen
    ist eh nur unter der Würde derjenigen Programmierer, welche nicht gerne auch mal Hand anlegen... Die sind bei meinen Kunden nicht sehr beliebt... mir ist es egal was ich mach, ich hab hier in der USA jetzt auch Kabel gezogen, konnte eh nix anderes machen da meine Programme in der Regel fertig sind. Ohne Kabel keine IBN, und künstlich verlängern brauch ich meine Auslandseinsätze auch nicht...

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    Dann sei aber gerade mal in den USA vorsichtig.
    Wenn da die Union sieht, dass Du einen Schraubendreher in der Hand hast, wird Dein Aufenthalt künstlich verkürzt.
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu AUDSUPERUSER für den nützlichen Beitrag:

    C7633 (21.11.2017)

  12. #5100
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Oerlinghausen
    Beiträge
    1.106
    Danke
    93
    Erhielt 186 Danke für 157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    HAAALT! Lasst und doch wenigstens eines Ernst nehmen: das Thema dieses Thread lautet "Fun zum Feierabend"!!!
    Ich konnte doch nicht ahnen, dass ich solch eine Lawine lostreten würde. Sorry vielstmals!
    Hat jemand eine Idee, wie man diesen Thread wieder auf Kurs bringen kann?
    Vielleicht "Software- oder Hardware-Heilung durch Handauflegen" statt durch "selber Hand anlegen"?
    Gruss, Heinileini

  13. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heinileini für den nützlichen Beitrag:

    C7633 (21.11.2017),ohm200x (20.11.2017)

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 15:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •