Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 75 von 483 ErsteErste ... 2565737475767785125175 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 4829

Thema: Fun zum Feierabend

  1. #741
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    218
    Danke
    9
    Erhielt 23 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Sockenralf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hab mal versucht, sowas zu kaufen.

    Weiß jemand, wo man es bekommt?

    Macht sich auf meinem Schreibtisch sicherlich ganz gut



    MfG
    Das steht bei mir auf der Arbeit. Hab auch schon ein paar für Geburtstage gebaut, schlägt immer ein wie ne Bombe


  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu dpd80 für den nützlichen Beitrag:

    funkdoc (13.04.2008)

  3. #742
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Westerwald :)
    Beiträge
    249
    Danke
    33
    Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    @dpd 80 , bei uns haben die dinger immer nur 2 anzeigen
    Punkt

  4. #743
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.707
    Danke
    48
    Erhielt 654 Danke für 405 Beiträge

    Standard

    Warum stehen Männer auf Lack und Leder?

    Weil dann die Frau wie ein neues Auto riecht!
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu AUDSUPERUSER für den nützlichen Beitrag:

    C7633 (17.12.2012)

  6. #744
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    noch einen für den Spass zum Feierabend :
    Die Mutter hat bei ihrem Einkauf vergessen, Tampons zu besorgen. Deshalb schickt sie ihren Sohn in die Drogerie. Vorher aber erklärt sie ihm, dass er keine blöden Sprüche machen und sich anständig benehmen soll.

    Nach zehn Minuten klingelt das Telefon bei ihr. Der Drogist ist am Apparat: "Können Sie mir helfen, ich weiß beim besten Willen nicht, was der kleine Markus will." "Wieso, was hat er denn gesagt?", will die Mutter wissen.

    "Er hat gesagt, er brauche Dämmwolle für Vaters Hobbyraum", antwortet der Drogist
    Gruss

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Hobbyraum ....  

  7. #745
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Liebe Mutter, lieber Vater,

    mir geht's gut. Ich hoffe euch, Annemarie, Klaus, Karl, Willi, Sigrid, Peter und Hans auch. Sagt Karl und Willi das

    beim Bund sein, jede Landarbeit um Längen schlägt. Sie sollen sich schnell verpflichten, bevor alle Plätze voll sind.

    Zuerst war ich sehr unruhig weil man bis fast um 6 Uhr im Bett bleiben muss, aber nun gefällt mir das mit dem lange ausschlafen. Sagt Karl und Willi man muss nur sein Bett richten und ein paar Sachen vor dem Frühstück polieren.

    Keine Tiere füttern, kein Feuer machen, kein Stall sauber machen oder Holz hacken... praktisch gar nichts. Die Männer müssen sich rasieren, aber das ist nicht so schlimm, es gibt nämlich warmes Wasser.

    Das Frühstück ist ein bisschen komisch, mit jeder Menge Saft, Getreide, Eier, aber dafür fehlt völlig Kartoffeln, Schinken, Steaks und das andere normale Zeug, aber sagt Karl und Willi man kann immer neben irgendwelchen Städtern sitzen, die nur Kaffee trinken und das Essen von denen mit deinem hält dann bis zum Mittag, wenn es wieder was zu essen gibt.

    Es wundert mich nicht, das die Jungs aus der Stadt nicht weit laufen können.

    Wir gehen viel auf "Überlandmärsche" von denen der Hauptfeld sagt, das langes Laufen gut ist für die Abhärtung. Na ja, wenn er das glaubt, als Rekrut kann ich da nichts gegen sagen. Ein "Überlandmarsch" ist ungefähr so weit wie bei uns zum Postamt, aber wenn wir da sind, haben die Städter wunde Füße und wir fahren alle in LKWs zurück.

    Die Landschaft ist schön aber ganz flach. Der Feldwebel ist wie unser Lehrer. Er nörgelt immer. Der Hauptmann ist wie der Bürgermeister. Majore und Oberste fahren viel in Autos und gucken komisch, aber sie lassen einen völlig in Ruhe.

    Das wird Karl und Willi umbringen vor Lachen:

    Ich kriege Auszeichnungen für`s Schießen! Ich weiß nicht warum. Das Schwarze ist viel größer als ein Rattenkopf und bewegt sich nichtmal und es schießt auch nicht zurück, wie die Laubrunner Brüder mit dem Luftgewehr.

    Alles was du machen musst ist, dich bequem hinlegen und es treffen.

    Man muss nichtmal seine eigenen Patronen machen. Sie haben sie schon fertig in Kisten.

    Dann gibt's noch "Nahkampfausbildung". Du kannst mit den Städtern ringen.
    Aber ich muss sehr vorsichtig sein, die gehen leicht kaputt.

    Ist viel leichter als den Stier zu bändigen. Ich bin am besten darin, außer gegen den Voller Sepp, der hat genau am gleichen Tag angefangen wie ich, aber ich hab nur einmal gegen ihn gewonnen.

    Das wird daran liegen das ich nur 1,70 mit meinen 65 Kilos bin und er mit seinen 2 Metern und 120 Kilos ist halt schwieriger.

    Vergesst nicht Karl und Willi schnell Bescheid zu sagen bevor andere mitkriegen wie das hier läuft und uns die Bude einrennen.

    Alles Liebe,

    Eure Maria
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase
    Zitieren Zitieren Brief eines Rekruten der Bundeswehr  

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Zefix für den nützlichen Beitrag:

    FvE (29.04.2008),vierlagig (13.04.2008)

  9. #746
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.083
    Danke
    387
    Erhielt 2.265 Danke für 1.892 Beiträge

    Standard

    Ein Ehepaar hat Probleme, ein Kind zu zeugen. Die zwei beschließen also, in den USA einen Spezialisten aufzusuchen. Es gibt nur ein Problem: keiner von beiden spricht englisch. Der Spezialist gibt ihnen also durch unverkennbare Gesten zu verstehen, dass sie sich "an die Arbeit machen sollen". Anfangs ein wenig eingeschüchtert, vollziehen die beiden den Akt also vor dem Fruchtbarkeitsspezialisten von Weltrang. Der beginnt, die beiden von allen Seiten her zu inspizieren. Nach ein paar Minuten ruft er : "stop". Er zieht sich in sein Büro zurück und schreibt ein Rezept. Die beiden kehren erleichtert nach Deutschland zurück, wo der Mann sofort in die nächste Apotheke läuft und nach dem Medikament "Trytheotherol" fragt. "Wie bitte", sagt die Apothekerin. "Na Trytheotherol, wie es auf dem Rezept steht." "Zeigen Sie mal her ", sagt die Apothekerin. " Ach, ich seh' schon. Sie haben das falsch gelesen. Hier steht: "Try the other hole."

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    funkdoc (13.04.2008)

  11. #747
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 302 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Die Freundin des Programmierers
    brueste-fuer-programmierer.jpg
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  12. #748
    Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    491
    Danke
    43
    Erhielt 45 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    die zeigt sie aber schön her

    mal mit einem freund durch berlin...
    er sagt zu mir über ein unbekanntes fesches mädel..."aber hallo, die hatt aber holz vor der hütte"...sie hört das und sagt erregt..
    du "kriechst" gleich eine..er dann "und wer "kriecht" die ANDERE?
    iiich iiiich iiiich

    grüsse
    Geändert von funkdoc (13.04.2008 um 22:45 Uhr)

  13. #749
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.671
    Danke
    708
    Erhielt 1.145 Danke für 959 Beiträge

    Standard

    Ein altes Ehepaar feiert Goldene Hochzeit im gleichen Hotel in dem vor 50 Jahren auch die Hochzeitsnacht vollzogen wurde. Der Opa liegt schon auf dem Bett und streckt die Lanze in die Luft, als Oma nackt aus dem Bad kam und mit verklärtem Blick im Türrahmen stehen bleibt und fragt " na was hast du vor 50jahren gedacht, als du mich so das erste mal sahst?" Darauf hin Opa "das weiß ich noch ganz genau, ich dachte der saug ich die Möpse aus und vögel ihr den Verstand weg!" Darauf hin die Oma, "und was denkst du heute?" Opa: "Mir ist alles gelungen."

  14. #750
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.671
    Danke
    708
    Erhielt 1.145 Danke für 959 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der junge Mann verlangt einen Blumenstrauß für seine Freundin. "Nehmen Sie Rosen, wenn sie kosen", scherzt die Verkäuferin neckisch, "oder Narzissen, wenn sie küssen." "Dann", meint der junge Mann, "geben Sie mir ein Strauß Wicken!"

Ähnliche Themen

  1. ironie und sarkasmus zum feierabend...
    Von vierlagig im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 14:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •