Wie gesagt: Ich spreche nicht davon, ein ganzes Netzteil zu bauen, sondern den erwähnten DC/DC-Konverter: 24V DC in 10V DC wandeln. Und das geht wirklich ohne Probleme mit so einem Festspannungsregler. Der von Dir erwähnte "Nebeneffekt" eines "eigenen" Hutschienengerätes mit eigenem Logo wirkt bei manchen Kunden übrigens wirklich gut .

Kleinere Schaltungen, die es entweder nicht oder nur sehr teuer käuflich zu erwerben gibt, bauen wir schon mal selber - die Betonung liegt hier auf "bauen", nicht "basteln" .
Aber natürlich tut's auch ein fertiges Teil.

Gruß

Holger