Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Verwaltung von Software

  1. #1
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Miteinander,

    wie verwaltet ihr eure Softwarestände von :

    - Projektierungswerkzeug (Step7 o.ä.)
    - Projektsoftware incl. Stände (die Anlagensoftware usw.)
    - div Software (z.B. OS, office software usw)

    gibt es da ev. günstige Möglichkeiten, abgesehen von Papier ?

    Grüsse Micha
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren Verwaltung von Software  

  2. #2
    Registriert seit
    23.11.2004
    Beiträge
    347
    Danke
    2
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    eine Möglichkeit wäre:
    unter STEP7 kann man unter Hilfe und Softwarestände Anzeigen sich die installierten Stände als Datei ausgeben und diese in z.B. Excel mit weiteren Angaben zu anderen Softwares ergänzen.

    Gruß
    raika
    Rainer Kandziora
    Grollmus GmbH
    Qualität in SIMATIC Schulungen
    E-Mail: mailto:Rainer.Kandziora@grollmus.de
    Internet: http://www.grollmus.de

  3. #3
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    Das ist klar, mein hauptproblem ist das Papier sehr geduldig ist oder der eine oder andere (auch ich) mal schnell ne änderung durchführt und man vergisst die SW zu dokumentieren.

    Mir würde z.B ein "virtueller Container" langen, in dem die Daten abgelegt werden mit Zeitstempel, User, Grund der archivierung usw. . In den Container hat man nur zugriff, wenn man sich einloggt, den Grund dafür angibt.
    Die Software im Container ggf blockiert wird für einen weiteren zugriff bis der User die geänderte version freigibt.
    So ne Archivverwaltung.
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren ja.. durchaus  

  4. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    Dagobert (15.06.2007)

  6. #5
    Avatar von Waelder
    Waelder ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    ja so ähnlich .. genau welches verwendet ihr
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111
    Zitieren Zitieren ähh  

  7. #6
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also speziell für Automatisierungssoftware gibt es VersionWorx (Gepasoft) oder AutoSave (MDTSoftware). Das ist beides Bezahlsoftware.

    mfg
    marlob

    P.S.
    Ein Kunde von uns benutzt Autosave. Sieht ganz gut aus
    Geändert von marlob (20.02.2008 um 09:40 Uhr) Grund: Links eingefügt

  8. #7
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    @Zotos:

    Ich glaube nicht das ein CVS System gut für Siemens Software geeignet ist. Es sei denn man verwaltet nur die Quellen.
    CVS ist eigentlich für Textdateien, es kann zwar auch Binärdateien verwalten, aber ich weiss nicht wie gut das funktioniert.

    Vielleicht gibt es ja hier user, die das besser wissen.

    mfg
    marlob

  9. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Waelder Beitrag anzeigen
    ja so ähnlich .. genau welches verwendet ihr
    Für die SPS Programme keins da ist das bei uns (noch) überschaubar und die aktuellen Programmversionen werden auf dem Server gesichert.

    Die PC-Programmierer nutzen so weit ich weis bei uns das von Microsoft (SourceSafe) da habe ich aber nichts mit am Hut und kann auch keine Infos geben.

    Ich persönlich denke auch nicht das es ein fertiges Tool gibt das die Projektstände und Entwicklungstools + sonstige Programme. Gleichzeitig verwalltet.

    Für die SPS-Projektdateien gibt es wohl Tools:

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=10560
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. #9
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.728
    Danke
    729
    Erhielt 1.161 Danke für 972 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    als kostenlose Alternative solltest du dir vielleicht mal Alfresco (www.alfresco.com) angucken. Läuft sowohl unter Windows als auch Linux.

    Von der Website entnommen:
    "Alfresco is the Open Source Alternative for Enterprise Content Management (ECM), providing Document Management, Collaboration, Records Management, Knowledge Management, Web Content Management and Imaging."

    mfg
    marlob
    Geändert von marlob (15.06.2007 um 15:10 Uhr)

  11. #10
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    109
    Danke
    17
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Hallo,

    als kostenlose Alternative solltest du dir vielleicht mal Alfresco (www.alfreso.com) angucken. Läuft sowohl unter Windows als auch Linux.
    Er meinte sicher alfresco.com.

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kniffo für den nützlichen Beitrag:

    marlob (15.06.2007)

Ähnliche Themen

  1. S7-300/400 OB,DB,FB,FC Verwaltung
    Von com im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 12:43
  2. Verwaltung Softwarestände
    Von Black_Eagle im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 07:01
  3. Daten verwaltung
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 22:45
  4. AGLink und die Verwaltung von Aufträgen
    Von raCotS im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 08:50
  5. S7-Standard-Baustein-Verwaltung
    Von Thomas_H im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 13:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •