Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Grüsse nach Deutschland

  1. #21
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    So etwas hat wahrscheinlich jeder mal gehabt, in Ausnahmen geht das auch.
    ...
    Da gibt es auch meines Wissens nach eine Regelung die solche Ausnahmen ermöglichen. Aber selbst bei solchen Ausnahmefällen kann der Arbeitgeber Stil beweisen und wenn es z. B. mal 16h wurden ein Taxi für die Heimfahrt und am nächsten Tag für die Fahrt zur arbeit zahlen.

    Da bei uns ist die Geschäftsführung da aber sehr darauf achtet und mein Abteilungsleiter eine Abmahnung bekommen würde wenn einer aus unserer Abteilung da mehrfach dagegen verstößt ist der auch sehr empfindlich was das angeht. Dazu müssen zwischen Arbeitsende und Arbeitsbeginn 11 Sunden liegen was auch oft zu Problemen führt.

    Weil das ja eigentlich ein Reise Thread ist: Für die Arbeitszeitregelung gilt übrigens das Territorialprinzip d.h. die Reglungen von dem Land in dem man ist zählt. Daher kann man auf Baustellen im Ausland oft deutlich länger arbeiten. Wo bei wir das nach Möglichkeit auch dann versuchen es bei 10h Arbeitszeit/Tag zu belassen. Wo bei ich das von SOP kenne das man das oft nicht Arbeitszeit nennen kann da ist oft viel Wartezeit dabei.

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    ...
    aber wenn eine Arbeit von Anfang an nicht unter 10 Stunden zu schaffen ist.... Strafe muss sein.
    100% Ack
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  2. #22
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    So etwas hat wahrscheinlich jeder mal gehabt, in Ausnahmen geht das auch. aber ich kann Firmen nicht verstehen, in denen permanent alle unter Strom stehen, da fehlt das Personal und die Planung.
    Kenne das leider auch aus eigener Erfahrung. Die Firma konnte nicht mehr agieren, sondern nur noch reagieren, die Überstunden wuchsen und wuchsen und einer nach dem anderen schied aus. Als die Abteilung schliesslich zweimal "verheizt" war (hatte zwischenzeitlich auch was anderes) meldete die Firma Insolvenz an - und die ist bis heute nicht abgeschlossen. Da sich das mit der Zeit herum spricht, wollte natürlich auch keiner mehr dort anfangen - und so bricht schliesslich der ganze Laden zusammen.
    Ich kann nur raten, wenn dies häufiger vorkommen sollte und auch kein Ende in Sicht ist - spätestens wenn aber kein Geld mehr kommt, sich anderweitig umzusehen.
    Gruss und guten Appetit

Ähnliche Themen

  1. 1 zu 0 für Deutschland als SPS-Version
    Von spstiger im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 09:29
  2. Moscheen in Deutschland
    Von UniMog im Forum Stammtisch
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 05.12.2009, 00:41
  3. Wie kann man in Deutschland obdachlos werden ?
    Von trinitaucher im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 00:39
  4. Grüsse von unterwegs
    Von sps-concept im Forum Stammtisch
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:35
  5. Grüsse von unterwegs
    Von sps-concept im Forum Stammtisch
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •