Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Musikdownloads

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo was für legale Musikdownloads kennt ihr?

    Ich bin je gerade dabei Leben in den Griff zu bekommen ( ) und da gehört legale Musik und Software natürlich dazu.

    So nun haben ja fast alle Anbieter Kopierschutzmechanismen drin die es mir nur bedingt erlauben den Song auf andere Rechner oder Player zu kopieren oder zu brennen.
    So etwas akzeptiere ich in keinster Weise!
    Ich habe mindestens alle zwei Jahre einen neuen Rechner und abgesehen von meinem Laptop will ich ne Kopie ins Auto.
    Was mache ich wenn ich den Song in ein paar Jahren auf meinem fünften Rechner nicht mehr hören kann? Selbst wenn es möglich wäre habe ich keinen Bock auf irgendwelche bescheuerten Aktivierungen und Freischaltungen übers Internet - womöglich sitze ich bis dahin auch auf einer Insel ohne Internet so wie UG.

    Der einzige mir bekannte Anbieter der so einen Schutz nicht hat ist ITUNES, aber ich musste gestern bei der Anmeldung mit bedauern feststellen das auch nur die wenigsten Songs "offen" sind - sogenannte Itunes-Plus Songs.

    Gibt es einen Hersteller der alles ohne Schutz vertreibt?
    Meinetwegen kostet das auch mehr, der Preis ist mir egal solange ich mir bequem Online zu jeder Tages- und Nachtzeit nach Lust und Laune mein Musikarchiv zusammenstellen kann und das Ganze dann schön sortiert in Ordner mit Covern habe.

    Wenn es einen solchen Dienst noch nicht gibt, dann sehe ich für mich in solchen Anbietern keine brauchbare Alternative zu den "anderen" Anbietern...

    Dieses DMR ins noch schwuler als "KnoHowProtect"!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren Musikdownloads  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    100% Ack.

    Alles Dreck! Sonys DRM geht mir auf den Sack!

    Kenne aber kein guter Portal. Alles Mafia
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Da Musik bei mir eigentlich meistens so im Hintergrund läuft,
    während der Arbeit, ziehe ich persönlich die meisten meiner Songs
    über Tobit Clipinc.

    Also genau genommen zeichnet ClipInc viele wählbare Radioprogramme auf,
    und speichert diese als MP3 ohne irgendwelches DRM auf der Festplatte.

    Nachteil:
    Der Schnitt der Songs passt nicht immer, wie im Radio halt üblich
    Man bekommt natürlich nur das was auch im entsprechenden Sender gelaufen ist.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    PeterEF (28.09.2007)

  5. #4
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    955
    Danke
    238
    Erhielt 150 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    i-tunes plus bietet seit kurzem DRM-freie Songs an, allerdings wohl vorerst nur von EMI!

    Gruß

    Holger

  6. #5
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von knabi Beitrag anzeigen
    i-tunes plus bietet seit kurzem DRM-freie Songs an, allerdings wohl vorerst nur von EMI!

    Gruß

    Holger
    jo das habe ich ja schon geschrieben - aber eben nicht alle bzw. nur von der EMI wie du sagst...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #6
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Was????
    Man kann musik noch wo anderes als Emule bekomme?

    Ist jetzt nicht euer Ersnt oder?

    Letztens hat so ein uralter Rocker ja schon gemeint das die fürher Musik auf Schwarzen oder kleinen Silbernen Scheiben hatten. Oder gar auf so ewig langen kleien Bändern geschrieben

    Hey stellt euch mal vor was die da bei 1000 Songs für mal schnell unterwegs dann zu schleppen hatten.

    Der muss mich angeleogen haben

    *spass*
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  8. #7
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen

    Ich bin je gerade dabei Leben in den Griff zu bekommen ( )
    !

    Sag blos du hast endlich ein Mädel gefunden
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  9. #8
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    @maxi
    das waren jetzt zwei beiträge nacheinander im gleichen topic die voll am thema vorbeigingen - wenn der erste wenigstens witzig gewesen wäre...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  10. #9
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    87
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ich kauf mein muik geraffel auch bei itunes und co. hab mir dann noch tunebite zugelegt, das die songs beim abspielen aufnimmt und in einen anderen ordner speichert. scheint absolut legale grauzone zu sein und kostet nur ein paar geld.

  11. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich kauf mir nach wie vor ausschließlich CDs, kein Vertrauen in Musikindustrie, Verschlüsselungs-DRM-Scheißi und den ganzen Schrott. Ich möchte auch als Opa noch meine CDs rausholen und mir gemütlich anhören können, ohne meinen 40 Jahre alten PC anzuwerfen, der das DRM gerade noch versteht. CD-Player gibts wohl sicherlich noch ne Weile und ich achte auch darauf, keine kopiergeschützten CDs zu kaufen, so daß ich die legal für meinen MP3-Player wandeln kann. (Wenn das jeder machte, wären kopiergeschützte CDs und sowas nutzloses wie Windows Vista schon längst wieder verschwunden ).

    Aber anscheinend hat die Musikindustrie das langsam mitgeschnitten, wie man hört, soll der Kopierschutz bei einigen Labels ja komplett fallen.

    PS. iTunes war so schnell wieder von meinem Rechner runtergeflogen, wie jemand nur mac sagen kann. Das ist ja unter Windows wohl das letzte Scheißprogramm!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •