Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 144

Thema: Wer macht denn Sowas ??

  1. #41
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Naja für mich ist der Vergleich in etwa

    Wenn ich einen Microcontroler habe, der in verscheidneen Sprachen programmiert werden kann. Die anforderung ist 3 Servomotoren zu steuern. Werde ich Assembler beutzen, ein anderer C++, wieder ein anderer Einen KOP Compiler usw.

    Der Vorteil des Assemble ist immer sehen was die anderen gemacht haben. Dazu ist es Pur und Direkt, keine unnötigen Compiler etc.


    Ich behaupte hier das wichtigste ist das die Programmierung einfach ist, von jeden verständlich, der 61131 entspricht, auch der VDE, gut dokumentiert ist und vor allem Übersichtlich! Sachen die einen Eingriff in die Hardware darstellen und nicht über den geltenden Standart (Ich meien so etwas wie Hardwaremanager etc.) parametriert werden sind vielleicht nicht sehr glücklich (Drücke es extra einmal so aus)

    Ansonsten ist es wie bei einer Münze:
    Ein Griechischer Philooph-Politiker sagte mal - Eine Münze hat 3 Seiten, die eine die du siehst, die eine die ich sehe und dann noch die eine wahre Seite, die wir beide nicht sehen.

    PS: Jeder stellt sich eine Münze mit seiner seite vor (Kopf oder Zahl), keiner stellt sie sich von der Seite vor.


    Ich will Programmierungen von Analgen so das sich jeder Programmierer schnell darin zurecht finden kann und auch schnell eine Übersicht erhält.
    Spezialcompiler wie zum Beispiel von Christ etc. sind zwar teils schön zur Anlagenerstellung, aber in der Prazis etwas unbrauchbar.
    Diese Sachen sidn nur für die Festen ersteller sehr gut, jemand der schnell eine perfekte Änderung in einer neuen Anlage vornehmen soll steht hier vor grossen Hürden.
    Klar sollten an solche Anlagen (Ihr wisst ja teils selbst was solche Anlagen oder deren Betrieb kosten, ne mio. ist da mitlerweile die höhe des Trinkgeldes oder der Kaffeekasse) auch nur Leute die dann wirklich wissen was sie tun. Jedoch sollte sich einfach ein guter Programmierer auch zurechtfinden können.

    Stellt euch mal den Affenzirkus den wir in der SPS Technik haben im Bürowesen oder der Informatik vor. Jedes SAP anders, allein schon an jeden Rechner anders etc. Oder du hättest 20 verscheidene Betriebsysteme und 6 verscheidene Datenbanken in einer Firma.
    usw.

    --

    Falls ich anmerken darf, etwas persönliches. Ich halte es für zwingend notwendig das ein Programmierer die standartbedieungen AWL / KOP und FUP sicher beherrscht. Erst dann sollte es weiter gehen mit SCL, CFC, Graph etc. etc. udn dann erst mit OPC PCS usw.


    Dieser Text spiegelt auch etwas meien Meinung und Einstellung dazu wieder. Ich möchte diese keinen aufzwingen oder einreden. Hoffe es ist dennoch etwas hilfreich. Möchte bitte das der Text im ganzen gelassen wird und nicht zerpflückt.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf diese einen Tag behalten.

    Grüsse
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  2. #42
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Stellt euch mal den Affenzirkus den wir in der SPS Technik haben im Bürowesen oder der Informatik vor. Jedes SAP anders, allein schon an jeden Rechner anders etc. Oder du hättest 20 verscheidene Betriebsysteme und 6 verscheidene Datenbanken in einer Firma.
    usw.
    Ich will Dich nicht desillusionieren, aber wenn Du mal anfängst, an der schönen bunten Windowsoberfläche der Büro-PCs zu kratzen, dann wirst Du recht schnell feststellen, daß es im SPS-Bereich noch sehr strukturiert und übersichtlich zugeht. Deine Beschreibung ist für den dort vorherrschenden Zustand eine pure Untertreibung ...


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!

  3. #43
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von afk Beitrag anzeigen
    Ich will Dich nicht desillusionieren, aber wenn Du mal anfängst, an der schönen bunten Windowsoberfläche der Büro-PCs zu kratzen, dann wirst Du recht schnell feststellen, daß es im SPS-Bereich noch sehr strukturiert und übersichtlich zugeht. Deine Beschreibung ist für den dort vorherrschenden Zustand eine pure Untertreibung ...


    Gruß Axel
    Finde ich gar nicht so.
    Wir haben hier ca 5000-6000 Rechner mit Windowsoberfläche.
    Alle haben das gleiche SP und auch die gleichen Softwarevorrausetzungen.
    Wir haben auch über 200PC`s und natürlich etliche HMI`s mit Siemens Software, das meiste ES`n.

    In den meisten Frimen die ich kenne oder wo ich früher gearbeitet habe waren die Rechner vom Betriebsystem alle gleich, überall gab es auch SAP.

    Den Affenzirkus mit den verscheidenen Compilern, Programmstrukturen, SCL, PCS usw. usw bei den Siemens Anlagen ist aber immer sehr gross.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  4. #44
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Freudenstadt
    Beiträge
    811
    Danke
    64
    Erhielt 101 Danke für 64 Beiträge

    Frage

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    In den meisten Frimen die ich kenne oder wo ich früher gearbeitet habe waren die Rechner vom Betriebsystem alle gleich, überall gab es auch SAP.

    Den Affenzirkus mit den verscheidenen Compilern, Programmstrukturen, SCL, PCS usw. usw bei den Siemens Anlagen ist aber immer sehr gross.
    Du vergleichst Software-Entwicklung für SPS-Steuerungen mit der Anwendung von PC-Programmen, noch dazu in einem sehr homogenen PC-Umfeld.

    Wenn Du das Thema Software-Entwicklung für PCs betrachtest, dann sieht das gaaaaaaanz anders aus. Zig gebräuchliche Programmiersprachen, hunderte verschiedene IDEs, haufenweise verschiedene Compiler und Linker in unendlich vielen Versionen, teilweise inkompatibel trotz gleicher Programmiersprache, usw.

    Als Programmierer für S7-Steuerungen lebst Du in dieser Hinsicht auf der Insel der Glückseligen, glaub's mir.


    Gruß Axel
    Man muß sparn wo mn knn!
    Zitieren Zitieren Äpfel und Birnen ?  

  5. #45
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von afk Beitrag anzeigen
    Du vergleichst Software-Entwicklung für SPS-Steuerungen mit der Anwendung von PC-Programmen, noch dazu in einem sehr homogenen PC-Umfeld.

    Wenn Du das Thema Software-Entwicklung für PCs betrachtest, dann sieht das gaaaaaaanz anders aus. Zig gebräuchliche Programmiersprachen, hunderte verschiedene IDEs, haufenweise verschiedene Compiler und Linker in unendlich vielen Versionen, teilweise inkompatibel trotz gleicher Programmiersprache, usw.

    Als Programmierer für S7-Steuerungen lebst Du in dieser Hinsicht auf der Insel der Glückseligen, glaub's mir.


    Gruß Axel
    Ah so meinst du das, ja in diesen Blickwinkel mus sich dir zustimmen.
    So habe ich das noch gar nicht gesehen.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  6. #46
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    38
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Hallo user,
    programmiere schon seit 20 Jahren SPS und habe schon einiges gesehen.
    Würde jeder eine berufliche Frust- und Stresssituation dazu nutzen, um
    das SPS Forum zur Auslebung seiner Problemchen zu verwenden,so wäre es
    um das Forum geschehen.Das gilt auch für einen Nutzer wie Markus auch
    wenn er "Administrator" ist!!!
    Bitte mehr Sach- und Fachverstand.

    Mfg

    Max
    Zitieren Zitieren Mehr Sachlichkeit(auch als"Administrator")  

  7. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu mad_max für den nützlichen Beitrag:

    BadTaste (22.09.2007),Flinn (20.09.2007),OHGN (21.09.2007),unmare (19.09.2007)

  8. #47
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter

    Hallo,

    Zitat Zitat von mad_max
    Würde jeder eine berufliche Frust- und Stresssituation dazu nutzen, um das SPS Forum zur Auslebung seiner Problemchen zu verwenden,so wäre es um das Forum geschehen.Das gilt auch für einen Nutzer wie Markus auch wenn er "Administrator" ist!!!
    Bitte mehr Sach- und Fachverstand.
    Mal so eine kleine Anmerkung von mir zu Dir : Der Markus poltert schon mal gerne ein bißchen laut und renitent herum, aber den Sach- und Fachverstand hat er eben ...
    Du urteilst hier wohl etwas vorschnell in völliger Unkenntnis der Personen, aber Du hast Dich ja damit erst mal vorgestellt ..

    Zitat Zitat von mad_max
    programmiere schon seit 20 Jahren SPS und habe schon einiges gesehen.
    Ja, und ich durfte beim Konrad Zuse die Relais einlöten, aber was nutzt mir das heute

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Dummes Zeug ...  

  9. #48
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter

    Hallo,

    Zitat Zitat von mad_max
    Nutzer wie Markus auch wenn er "Administrator" ist
    Mal so ganz nebenbei bemerkt, trotz 20 Jahren SPS-Erfahrung sollte man wissen : User ist nicht Administrator

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Watt iss der Markus denn nu ???  

  10. #49
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter

    Hallo,

    Zitat Zitat von maxi
    PS: Jeder stellt sich eine Münze mit seiner seite vor (Kopf oder Zahl), keiner stellt sie sich von der Seite vor.
    Mein lieber Maxi,

    doch, ich kann mir das vorstellen. Und zwar jedesmal, wenn ich eine Münze sehe
    Und jeder andere kann das auch, jedenfalls solange der IQ > 10 ist. Dazu braucht man keinen hellenischen Philosophen

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Aarrghhh  

  11. #50
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    6
    Danke
    3
    Erhielt 12 Danke für 4 Beiträge

    Daumen runter


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...bei der Diskussion kriegt man als Anfänger R I C H T I G Lust hier im Forum auch nur noch eine "klitze kleine" Frage zu stellen...

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ice_T für den nützlichen Beitrag:

    DEGO (01.10.2007)

Ähnliche Themen

  1. Darf man sowas machen ?
    Von cas im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:36
  2. Mich kotzt sowas dermassen an ...
    Von Question_mark im Forum Stammtisch
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 09:30
  3. Programmierart gibt es sowas?
    Von dragoncatcher im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 17:25
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 11:45
  5. Was macht SCL denn da mit dem AR2?
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 10:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •