Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Monitorsignal über längeren Weg (ca.20m) ?

  1. #1
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich bin in der misslichen Situation das ich ein Bildsignal von einem PC/Notebook über eine Entfernung von ca.20 m zu einem TFT bringen muss.
    Gibt es da ne andere alternative wie lange VGA-Kabel ?

    Thx
    Zitieren Zitieren Monitorsignal über längeren Weg (ca.20m) ?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Einen 2. kompletten PC beim TFT, der das Bild des 1, über Netzwerkverbindung und VNC anzeigt. Oder eben den ganzen PC in die Nähe des TFT packen.

  3. #3
    AndyPed ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    @Zottel,

    genau das will ich ja nicht.

    Anwendung: Es soll ein Video-Signal (Film) an einer Maschine in einem TFT Bildschirm wiedergegeben werden.

    Ich persönlich möchte den PC nicht in den Schaltschrank stellen....
    Ein abschließbarer Raum ist ca 6 m entfernt. Um dahin zukommen muss ich das Kabel halt auch sauber verlegen, deswegen ca. 20 m.

    Vielleicht hat ja jemand sowas schon gemacht.

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    20m halte ich für schwer machbar mit VGA-Signalen. Es gibt spezielle Verstärker, die lange Leitungen treiben können.

    http://<br /> <a href="http://www.c...html</a><br />

  5. #5
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Haben bei uns in der Arbeit so eine Übertragung über Netztwerk.
    Sind nur 2 kleine Kästchen an die man Tastatur und Maus ansteckt und den Monitor.
    Schaus mir dann in der Arbeit noch mal an und berichte näheres...

    Bis dann..
    Zefix

  6. #6
    Registriert seit
    22.07.2004
    Beiträge
    749
    Danke
    41
    Erhielt 66 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Gibt es da nicht vielleicht auch irgendwie ne Möglichkeit per Funk das bild zu übertragen. Also ich kann nur vom Fernseh reden aber da ist das ja möglich.

  7. #7
    AndyPed ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.07.2003
    Beiträge
    228
    Danke
    4
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    per Funk hab ich auch schon gedacht, weiss aber nett ob sich das mit dem starken E-Motor (EMV-technisch) verträgt ?
    Ist halt ne hydraulische Presse, und die barucht halt sowas

    Am liebsten wäre mir ne Lösung von VGA => Ethernet =>VGA.
    Hab auch schon versucht das zu Googeln aber bis dato nix brauchbares. Ich weis halt auch nicht nach was ich da Googeln soll

    Ciao

  8. #8
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich denke mal, KVM-Extender wäre das passende Schlagwort (Keyborad,Video,Mouse?) - die gibts entweder mit Cat5 dazwischen oder mit Glasfaser. Übrigens bietet (oder bot?) auch Siemens einen IPC mit abgesetzten TFT an - extra für solche Zwecke.

    Ergänzung: gerade gesehen-> es gibt auch nur Video Extender !

    Viel Spaß!

  9. #9
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ein TFT? Dann nehm einem mit DVI Eingang da sind biszu 20m möglich via DVI-Repeater. Siehe hier: http://www.ksi.at/news/14_07_04/8C-975D/8-975D.pdf
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. #10
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So,
    hab geguggt und haben das im Einsatz:
    http://www.raritan.com/products/remo.../prd_line.aspx

    Und funktioniert einwandfrei.Alles andere find ich,ist nur gebastel.
    Kannst an beiden stellen schauen und bedienen.
    Gibts sogar schon mit USB Unterstützung.

    Gruss Zefix

Ähnliche Themen

  1. Steuerung über LAN, Internet über WLAN?
    Von Pittie im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:37
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 20:22
  4. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 21:14
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 11:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •