Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 99

Thema: Werdet aktiv

  1. #71
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Weiß garnicht was ihr habt, hab meine ganzen CD´s als MP3 aufm Rechner, unds Original vor schädlichen Einflüssen, hoffentlich aufwandsgerecht deponiert.
    Sehs ja garnienicht ein, mir die CD´s zu Ruinieren, nur damit ichs vom Original höhre, das kennt ja jeder, einmal nicht richtig gegriffen und plapp lieg sie aufm Boden. Im Auto die "Einziehlaufwerke" sind eh Gift, wenn sie nichtmehr die neuesten sind..
    Allerdings ist meine Musikrichtung wohl auch die weniger verfolgtere gegenüber HipfHüpf, Bohlenmüll, und sonstigem ohrenkrebsgefährlichem Gejaule und Gestotter.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  2. #72
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    127
    Danke
    30
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    @ vollmi: ganz so einfach nicht, erstmal darfst du den kopierschutz nicht umgehen, und selbst wenn die original cd nicht geschützt ist darfst du dir keine best of zusammenschustern.
    Guten Abend!

    @lorenz2512 :
    Sorry, aber wie meinst Du das bitte genau? Was meinst Du bitte mit "geschützt"? Im rechtlichen Sinne geschützt oder den technischen Kopierschutz?

    Nachtrag:
    Also ich kenne das so...

    Zulässig ist das Kopieren von Audio-CD zu privaten Zwecken.
    Der Donwload von Musikwerken aus dem Internet ohne Zustimmung des Urhebers bzw. Berechtigten hingegen nicht.
    Eine Geräteabgabe auf CD-Brenner erfordert, dass CD-Brenner gerade zum Herstellen von Vervielfältigungen von Musikwerken bestimmt sind.
    Jedoch sprechen gerade Kopiersperren gegen ein solches "Bestimmtsein". Insbesondere stellt der Download von Materialien gleich welcher Art aus dem Internet keine nach § 53 UrhG privilegierte und eine Geräteabgabe rechtfertigende Verwertungshandlung dar.



    Gruß
    ASEGS
    Geändert von ASEGS (15.11.2007 um 21:54 Uhr) Grund: Nachtrag eingefügt

  3. #73
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    § 95a
    Schutz technischer Maßnahmen


    (1) Wirksame technische Maßnahmen zum Schutz eines nach diesem Gesetz geschützten Werkes oder eines anderen nach diesem Gesetz geschützten Schutzgegenstandes dürfen ohne Zustimmung des Rechtsinhabers nicht umgangen werden, soweit dem Handelnden bekannt ist oder den Umständen nach bekannt sein muss, dass die Umgehung erfolgt, um den Zugang zu einem solchen Werk oder Schutzgegenstand oder deren Nutzung zu ermöglichen.

    (2) Technische Maßnahmen im Sinne dieses Gesetzes sind Technologien, Vorrichtungen und Bestandteile, die im normalen Betrieb dazu bestimmt sind, geschützte Werke oder andere nach diesem Gesetz geschützte Schutzgegenstände betreffende Handlungen, die vom Rechtsinhaber nicht genehmigt sind, zu verhindern oder einzuschränken. Technische Maßnahmen sind wirksam, soweit durch sie die Nutzung eines geschützten Werkes oder eines anderen nach diesem Gesetz geschützten Schutzgegenstandes von dem Rechtsinhaber durch eine Zugangskontrolle, einen Schutzmechanismus wie Verschlüsselung, Verzerrung oder sonstige Umwandlung oder einen Mechanismus zur Kontrolle der Vervielfältigung, die die Erreichung des Schutzziels sicherstellen, unter Kontrolle gehalten wird.

    (3) Verboten sind die Herstellung, die Einfuhr, die Verbreitung, der Verkauf, die Vermietung, die Werbung im Hinblick auf Verkauf oder Vermietung und der gewerblichen Zwecken dienende Besitz von Vorrichtungen, Erzeugnissen oder Bestandteilen sowie die Erbringung von Dienstleistungen, die

    1. Gegenstand einer Verkaufsförderung, Werbung oder Vermarktung mit dem Ziel der Umgehung wirksamer technischer Maßnahmen sind oder

    2. abgesehen von der Umgehung wirksamer technischer Maßnahmen nur einen begrenzten wirtschaftlichen Zweck oder Nutzen haben oder

    3. hauptsächlich entworfen, hergestellt, angepasst oder erbracht werden, um die Umgehung wirksamer technischer Maßnahmen zu ermöglichen oder zu erleichtern.

    (4) Von den Verboten der Absätze 1 und 3 unberührt bleiben Aufgaben und Befugnisse öffentlicher Stellen zum Zwecke des Schutzes der öffentlichen Sicherheit oder der Strafrechtspflege.






    Absatz 1 dürfte schon alles sagen, der download war bisher nicht strafbar, ab 1.1.2008 ist er es schon wenn klar zu erkennen ist das es sich um ein geschütztes werk handelt.
    Absatz 3 ist insofern interessant: wenn man eine alte zb.clone cd version hat, die den kopierschutz umgeht, darf man die nicht weiterverkaufen.

    @ vollmi: komplette cd's darfst du auf dvd archivieren, aber nicht nur ein paar lieder von jeder cd.
    § 62
    Änderungsverbot


    (1) Soweit nach den Bestimmungen dieses Abschnitts die Benutzung eines Werkes zulässig ist, dürfen Änderungen an dem Werk nicht vorgenommen werden. § 39 gilt entsprechend.
    Geändert von lorenz2512 (16.11.2007 um 07:00 Uhr)
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. #74
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.636
    Danke
    786
    Erhielt 654 Danke für 497 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    @ vollmi: komplette cd's darfst du auf dvd archivieren, aber nicht nur ein paar lieder von jeder cd.
    § 62
    Änderungsverbot


    (1) Soweit nach den Bestimmungen dieses Abschnitts die Benutzung eines Werkes zulässig ist, dürfen Änderungen an dem Werk nicht vorgenommen werden. § 39 gilt entsprechend.
    Wobei in meinen Augen eine CD kein Werk ist sondern die einzelnen Lieder einzelne Werke.
    Ein paar Lieder auf einer CD zusammenfügen kann man kaum als künstlerische Leistung bezeichnen. Die einzelnen Musikstücke zu fertigen hingegen schon.
    Die CD ist hier nur Datenträger. Bei einem Remix der die Ganze CD füllt und nur in einzelne Teilstücke unterteilt ist, sieht das schon wieder ganz anders aus.

    Gut lebe ich aber in der Schweiz. Wir dürfen runterladen und vervielfältigen. Nur nicht anbieten. Und das wird auch so bleiben, ein Referendung wär ansonsten sicher.

    mfG René

  5. #75
    Registriert seit
    13.12.2006
    Beiträge
    628
    Danke
    109
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Du Glücklich Du....

    Die Musi die ich mag, wird oft im I- Net verbreitet DAMIT sie jemand lädt und hört. Kleine Lables,unbekanntes Zeuch. (Suchwort 'Zillo'). 'Best of CD's mache ich net, und verkaufen erst recht nicht, aber eine schöne Comilation mit ~ 10h 'ordentlicher' Lala im Auto, das ist mir wichtig, auch wenn ich damit fast schon eine Terrorist bin.

    Was mich an der großen Datensammlung durch den Staat stört: Diese kleine harmlose Comment hier im Forum, geppart mit der Conrad- Bestellung über Salzsäure, Aceton und Wasserstoffsuperoxid, die outen mich hier als Bastler, dem 'wissenden' Staatsdiener aber u.U. als Terrorist, da die kriminelle Neigung durch meine Musik und die Chemikalien ja auch für TATP genutzt werden können

    In diesem Sinne

    legal, illegal, pech gehabt...

    Greetz, Tom

  6. #76
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    ich habe weniger angst vorm staat als vor findigen rechtsanwälten die einem ne abmahnung zuschicken wegem irgendeinen mist, kein impressum auf der homepage: abmahnung, email ohne signatur: abmahnung, verkauf bei ebay von einer musik cd aus den usa: abmahnung und so weiter, die anwälte werden sich jetzt schon die hände reiben, 6 monate auf meine daten zugreiffen zu können, ein brief an die staatsanwaltschaft der hat das und das gemacht bitte anschlussinhaber zu der ip vom xxxxx um die uhrzeit.
    und die staatsanwaltschaft ermittelt dann gegen dich, der rechtsanwalt verlangt akteneinsicht und hat deine adresse........
    wenn ich rechtsanwalt wäre würde ich hier durchs forum stöbern, und sämtliche urhebergeschützten bildchen und marken abmahnen, das würde jede menge kohle bringen.......
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  7. #77
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    41464 Neuss
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Wundert mich eigentlich, dass die Abmahnanwälte alle noch leben. Wenn da jemand die Wahl hat ne halbe Million zu berappen oder ein paar Jahre in den Knast zu gehen - da ist das Leben erst mal zerstört und dann interessiert es doch auch nicht mehr ob man vor Haftantritt noch ein gutes Werk tut und den Anwalt oder seinen Auftraggeber abmurkst. Zumal man mit einem Mord eher durchkommt als mit einem Wirtschaftsverbrechen oder Steuerhinterziehung


    Gruß Tobi
    Die Erfindung der Gasflasche gab die Kraft des Dynamits zurück in die Hände des kleinen Mannes!

  8. #78
    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    noch RLP, demnächst wohl SL
    Beiträge
    206
    Danke
    20
    Erhielt 22 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    dagegen kann man wohl was machen. Schau mal hier:

    http://de.news.yahoo.com/ddp/2007111...c3b1417_1.html

    Gruss Dabbes
    Zitieren Zitieren Dazu hier mehr.....  

  9. #79
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    @ dabbes: schön wäre es, die tor betreiber sollen auch mitloggen, surfen und download sind 2 geschichten, ist eigentlich auch egal, nur die absahner stehen jetzt schon in den startlöchern und warten auf den 1.1., weil dann haben sie es noch leichter.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  10. #80
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wer hat denn gestern 2DF DOKU gesehen? fand das ja fast Pflichtprogramm ...
    Zitieren Zitieren Guten Morgen Gemeinde,  

Ähnliche Themen

  1. Fix 7.0 SIM Tag auf aktiv setzen
    Von Bagdar im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 18:01
  2. Testfunktionen aktiv
    Von thomass5 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2009, 06:47
  3. Ausgänge nur kurz aktiv
    Von MarcusS81 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 22:09
  4. H-System: Welcher CP ist aktiv?
    Von Snape im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 22:05
  5. Testfunktion aktiv....
    Von Wastel im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 08:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •