Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Thema: Billiges Öl

  1. #21
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    71
    Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Wenn man mal die Steuern vom Benzin und Heizöl abzieht ist das Zeug echt billig.
    Wenn man den Studien glauben schenkt ist es in den nächsten Jahren soweit das Öl wirklich teuer wird. Der Bedarf steigt und die Förderrate sinkt.
    Tja, und heute steht in der Rheinpfalz, dass wohl sogar mit 250$ pro Fass zurechnen sein wird.
    Ab 2020 könnte das Angebot die Nachfrage nicht mehr decken.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Stromer für den nützlichen Beitrag:

    zotos (20.11.2007)

  3. #22
    zotos ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Stromer Beitrag anzeigen
    Tja, und heute steht in der Rheinpfalz, dass wohl sogar mit 250$ pro Fass zurechnen sein wird.
    Ab 2020 könnte das Angebot die Nachfrage nicht mehr decken.
    Genau davon rede ich. Da 2020 ja nicht mehr so weit entfernt ist, gibt mir das schon zu denken.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  4. #23
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    71
    Danke
    4
    Erhielt 15 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Genau davon rede ich. Da 2020 ja nicht mehr so weit entfernt ist, gibt mir das schon zu denken.
    Mir auch, aber was könnte man tun. Ich denke in erster Linie mal privat zum Heizen, zum fahren usw.
    Es nützt ja auch nichts wenn wir im Moment, jeder auf Holz setzt, denn wird das, das ich kaufen muss ja zu teuer

    Heizöl wird kaum noch mal unter 50Cent/Liter zu bekommen sein, wo der Bezinpreis hingeht wage ich nicht nachzudenken.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Stromer für den nützlichen Beitrag:

    zotos (21.11.2007)

  6. #24
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    gut, dass man die Erde in manchen Teilen der Welt nur anzustechen braucht, damit einem der Saft engegensprudelt, hat uns so manche Annehmlichkeit wie z.B. komplett durcherwärmte Wohnungen u.ä. und jede Menge Fahrspass beschert.

    Wenn dieses Strohfeuer vorbei ist, lasst uns mal ausmalen, wie die Welt dann aussehen wird:

    - Getreide mahlen, wenn der Wind bläst.

    - Holz sägen, wenn der Fluss Wasser führt.

    - Warmduschen, wenn die Sonne scheint.

    - Opa und Oma besuchen, wenn Treibstoff im Hafersack ist.

    - Videospiele mit einem runtergetakteten Nanowattprozessor (endlich einen no-noise-Rechner!!!).


  7. #25
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Rekordpreis: Barrel im asiatischen Handel 99,20 Dollar!

  8. #26
    zotos ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Es geht nicht darum das es kein Öl mehr gibt. Nur das Billige Öl wird zur neige gehen... sprich es wird teuer.

    Zurzeit sind es die Preistreiber an den Börsen die uns einen hohen Öl-Preis bescheren. Aber wenn die Nachfrage größer ist als das was man Fördern kann wird das ganze wirklich teuer.

    Nehmen wir mal die $250/Fass (aus der Zeitung vom Stromer), heute kostet ein Fass $93. Das ist das 2,7 Fache vom heutigen Preis. Damit würde alles teuer werden. Klar kann man Diesel mit Pflanzenöl sehr stark strecken bis ersetzen und Benzin mit Alkohol. Das wird aber nichts daran ändern das alles viel teuer wird. Gerade im Ernährungsbereich wird der Energie Bauer dem Lebensmittel Bauer Konkurrenz machen wenn es um Land geht. Die Transportkosten werden auch alles andere teuer machen. Auch die ganzen Waren (Lebensmittel) die durch die Welt geflogen werden, werden dann sündhaft teuer.

    Ich stelle mir auch diese Frage:
    Zitat Zitat von Stromer Beitrag anzeigen
    ...
    was könnte man tun. Ich denke in erster Linie mal privat zum Heizen, zum fahren usw.
    Es nützt ja auch nichts wenn wir im Moment, jeder auf Holz setzt, denn wird das, das ich kaufen muss ja zu teuer
    ...
    Also in erster Linie ist das eine Investitions Frage. Vorhaben wie das Haus zu dämmen, eine Erdwärmepumpe zu installieren, einen Holzofen als Zusatz für die Übergangszeiten, usw. sind Dinge die man sich mal überlegen sollte.
    Ich denke beim Heizen kann man noch ganz gut reagieren.

    Der Verkehr wird ein größeres Problem.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  9. #27
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard Bäurle Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du darauf, dass Zucker sehr günstig ist?

    Irgendwann dieses Jahr kam mal im TV, dass die Zucker-
    produktion in der EU, also aus Zuckerrüben, in der EU über
    eine Zuckermarktordnung oder so ähnlich geregelt ist.
    Kontigente statt Marktwirtschaft. Zuckerrübenbauern
    benötigen ein Lieferrecht. Angeblich ist der Zucker in
    der EU in der Herstellung deshalb doppelt so teuer wie
    Zucker aus Zuckerrohr aus den südlichzen Ländern.

    Damit der EU-Zucker auf dem Weltmarkt überhaupt
    verkauft werden kann, wird er mit unseren Steuergeldern
    subventioniert.

    Nachtrag:

    Die Zuckerrübenpreise wurden um ca. 40 % gesenkt.
    Und die Zuckerindustrie lebt und gedeiht immer noch.
    Hallo,

    bei einen Zuckerrohrarbeiter weiss ich das dieser 2,10 - 2,30 Euro am Tag verdient. Ohne Zusatzleistungen bzw. unversteuert.

    In der EU können Landwirte je anch Region Kontigente für Zuckerrüben ausüben. Es gibt unterschiedliche Klassen auf den Warenmakt.
    Einige di enur für in der EU bestimmt sind, andere für Aussen. Ansich aber der gleiche Zucker. Wenn du möchtest kann ich dir das ausführlich erklären, hatte genau das Thema mal in BWL.
    Kurzgesagt der Bauer hat ein Kontigent für 3 Rüben. Baut aber 5 an da er nicht weiss wie die Ernte sich entwickelt und mag sicherstellen das er die 3 abgeben kann..
    3 Bekommt er dann sehr gut bezahlt, für die anderen beiden nahezu nichts.
    Ich tratsche mal bissel.
    Die Grundidee der Subvention der Rohnahrungsmittelgüter stammt tels noch aus der NS Zeit. Ein grosses Problem war 1920-1930 das viele Leute hunger leiden mussten und die Regierung in Berlin nichts auf die Reihe bekahm. Durch die Inflation hatten die normalen Leute nicht zu essen, die Landwirte waren da sehr gefragt. (Mein Opa hat mir erzählt das die früher 46 Pferde und 1 Traktor hatten für die Landwirtschaft, das Sie damals viel verdient haben, nicht an Geld sondern an Tauschgeschäften. Für 2 Fuhren Nahrung bekahm man damals ein Nagelneues super Motorrad, was damals so war als würde man heute einen Porsche bekommen. Die NSler mussten auch schauen das sie ihren treue 4 Millionen SAler und deren Familen gut ernähren konnten, glaub ab 31 oder 32 dann auch noch Hitlers neu bekommenen WAler und SSler. Eine Regleung der Landwirtschaft war dann unumgänglich. Naja für was man dann 10 Mio Soldaten ernährt hat sich dann gezeigt. Zum Glück geht so was heute nicht mehr.
    So bissel Schwank am Rande
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  10. #28
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Mit ein grosses Problem für uns sind die Asiaten.
    Die haben nun sehr grossen Durst nach Öl.
    In Afrika bahnen sich schon Konflikte an da nun keine Europa oder US Konsortien teils das Öl und Rohstoffe abbauen sondern asiatische.

    Gefährlich ist es hier auch da einige Asiatische Staaten nicht nach Geld aus sind sondern für sie ihr Wirtschaftswachstum viel Macht bedeutet.

    Der ganze Hintergrund mit dem Öl ist so verworren das es uns unwissende ganz schwindlig wird sich auch nur Gedanken dazu zu machen.


    ----

    Ich persönlich hoffe bei der Energiegewinnung aus 2 Sachen.
    1. werden vorhandene Resourcen BIO weiter Entdeckt und ausgebaut.
    Sonne, Methan, Getreide, Holz usw.

    2. Fusionsreaktoren, aber das ist Zukunftsmusik.
    Hierzu muss einerseits die Technik dazu weiter ausgebaut werden, andererseits benötigt man Helium 3, was es so auf der Erde nahezu nicht gibt. (Helium 3 Wird bei der Fusion in Helium 4 und Wasserstoff gewandelt)
    Dies bedeutet ab zum Mond und H3 abbauen. (Sie Sonne verteilt die ganze Zeit Helium3 im Sonnensystem, jedoch wird dies durch das Erdmagnetfeld abgeblockt) Hört sich einfach an, ist aber noch totale Utopie, da wir noch keine passenden Raketentriebwerke und ein Transportsystem für haben.
    Wenn uns das allerdings gelingt sind die Energieprobleme gelöst.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  11. #29
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Ich möchte noch etwas in den Raum stellen.
    Die Konsorten zahlen einen festen Preis für den Abbau von Öl.
    Das was da auf dem Markt ist, nur ein kleiner Teil.

    Also wenn der Ölpreis stark steigt verdienen die an uns mehr.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  12. #30
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Um auf meine Ursprüngliche Frage nach dem Peak-Oil zurück zu kommen: Das Öl ist doch noch sau billig. Wenn man mal die Steuern vom Benzin und Heizöl abzieht ist das Zeug echt billig.
    Wenn man den Studien glauben schenkt ist es in den nächsten Jahren soweit das Öl wirklich teuer wird. Der Bedarf steigt und die Förderrate sinkt.
    Tja, mit dem Thema berfasst man sich nicht wirklich gerne.

    Nach kurzem Nachdenken kommt man zur Einsicht, dass
    es so nicht weitergehen kann. Aber warum soll ich, warum
    soll cih anfangen mich einzuschränken. Ess ich halt dann
    künftig nur noch ein Schnitzel, dann kann ich auch noch
    Tanken, wenn der Diesel 2,50 EUR kostet (mehr ist es ja
    nicht wenn man nur den Ölpreis hochrechnet.) Und wenn
    ich künftig ausschließlich bei Aldi, Lidl und Co. einkaufe,
    dann sind auch 3,50 EUR machbar.

    Solange es billiger ist, 8.000 Liter Heizöl im Jahr zu ver-
    brauchen statt sein Haus anständig zu isolieren, solange
    ist das Heizöl zu billig - praktisch ein kostenloser Kredit
    von Mutter Erde bzw. künftigen Gernerationen.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  13. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Gerhard Bäurle für den nützlichen Beitrag:

    edison (21.11.2007),Oberchefe (21.11.2007),RMA (21.11.2007),zotos (21.11.2007)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 18:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •