Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Thema: Billiges Öl

  1. #41
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    da hilft nur autark werden, kauf land, setz bäume drauf, bestell den acker kannst du in einigen pc spielen machen, wenn man 50 jahre zurückblickt kann man sich in etwa vorstellen was kommen kann: 25watt glühlampen, gemüse statt rasen, und hinterm haus ein schweinestall und kaninchen.
    Ansich eine sehr sinvolle Investiiton. Etwas Acker und Wald zu kaufen.
    Wenn ich in Wartschaftskunde richtig aufgepasst habe ist das die höchtse Form der Anlage des Kapitalismus um Vermögen aus dem Markt zu ziehen.
    Grund und Imobilie. Geld sehr langfristik anlegen (Lebensversicherung, Riesterrente etc. birgt ein hohes Risiko da es nach dem Grundsatz des Kapitalisus nur so viel Wert ist wie man dafür bekommt.)

    Zurück zum Öl,
    der Witz an der Sache ist ja das der Preis bald mal ordentlich fallen Muss.
    Mit nur ständig steigenden Kursen machen die Spekulanten keinerlei Gewinn. Des weiteren gibt es ja noch ErdÖl und Erdgas wie die Sau (Coole bezeichnung für) auf der Welt. Was meint ihr was noch an Ölreserven unter dem Wasserpsiegel lauern udn wie viele Vorkommen es gar in Europa gibt, deren Abbau jedoch ungerne gemacht wird und teils auch kostspielig ist.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  2. #42
    zotos ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    ...
    Des weiteren gibt es ja noch ErdÖl und Erdgas wie die Sau (Coole bezeichnung für) auf der Welt. Was meint ihr was noch an Ölreserven unter dem Wasserpsiegel lauern udn wie viele Vorkommen es gar in Europa gibt, deren Abbau jedoch ungerne gemacht wird und teils auch kostspielig ist.
    Das es auch weiter hin Öl geben wird zweifelt ja auch keiner an. Es wird eben "nur" teuer vielleicht auch "Sau" teuer.
    Wenn die Nachfrage steigt und die Förderung teurer wird ... zieht der Preis an.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #43
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Das es auch weiter hin Öl geben wird zweifelt ja auch keiner an. Es wird eben "nur" teuer vielleicht auch "Sau" teuer.
    Wenn die Nachfrage steigt und die Förderung teurer wird ... zieht der Preis an.
    Es wird auch sehr darauf geachtet am meisten Privt aus dem ganzen zu zeihen. Die grössten Kriegstreiber der Welt stecken komischerweise alle irgendwo im Öl Geschäft.
    Interessant wird es da immer mehr Öl mit Euro bezahlt wird. Habe in einer Doku gelsehen das die Asiatischen Ölkonzerne in Afrika auch mit Euro bezahlen. Da der Euro ja letztendlich nach Europa zurückfliessen muss wird damit auch unsere Wirtschaft gestärkt.
    Der USA bringt das Spiel mit dem Öl zwar momentan den grossen Rubel, langfristig werden Sie aber am starken Euro (Prognosen sagen ja langfristig 2$/1Euro) noch viel zu beissen haben.
    Ich habe ja damals nicht gedacht dass sich der Euro so gut entwickelt.
    Lustig fand ich auch das nach der Wiedervereinigung Deutschalnds an sich ganz billige Kredite aufgenommen wurden (0,81 Euro / 1$) um das durch die Wiederveinigung gigantische Finanzloch zu stopfen und diese bald billig zurückgezahlt werden können. Da haben Waigl und Kohl schon einen ganz schönen Schachzug gemacht.
    Was ich nicht verstehe ist das die ja damals den steigenden Ölpreis wussten udn eigens deswegen riesen Erdöllager anlegten und viele Millionen Liter Erdöl einkauften, glaub die Bundeswehr erhielt auch bewaffnete Tanker um immer Öl holen zu können.
    Die SPD hat beim Regierungswechsel damals gleich das ganze Öl verkauft, weiss jemand warum?
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  4. #44
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Ich meine es war letztens in nano -oder doch in Quarks? - nagelt mich aber nicht fest.
    Der peak soll wohl 2020 sein, wo erstmals weniger Erdöl gefördert werden kann, als verbraucht wird. Dann wird der preis schlagartig nach oben gehen.
    Geändert von kiestumpe (01.12.2007 um 13:44 Uhr)
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  5. #45
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Das habe ich auch gesehen, also muss es nano gewesen sein, da ich in letzter Zeit Quarks verpasst habe.

  6. #46
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Süddeutscher Raum
    Beiträge
    199
    Danke
    15
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Zitieren Zitieren Öl: Preis und Vorrat  

  7. #47
    zotos ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Drain Beitrag anzeigen
    ...
    Durchlesen und nachdenken!
    Die 100$/barel Rohöl Marke ist faktisch erreicht.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #48
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Ha Ha, darüber kann ich im Moment nur müde lächeln!

    7 Galonen ~25l für ~50AED also ca. 9€
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. #49
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Lest mal das durch:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fallwindkraftwerk

    Hab mal bei der nano-red angefragt, ob die ne Reportage dazu machen, werd euch informieren, wenn was läuft.
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)
    Zitieren Zitieren Zu Energie allgemein  

  10. #50
    zotos ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Die 100$/barel Rohöl Marke ist faktisch erreicht.
    21.02.2008 ca. 100$/Barel
    17.05.2008 ca. 125$/Barel

    Quelle: http://www.tecson.de/prohoel.htm
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 18:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •