Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Techniker- machen oder nicht?

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    77
    Danke
    55
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo miteinander,
    ich lese jetzt glaub schon ca. drei Jahre, mal mehr mal weniger interessiert im Forum mit und hab jetzt mal ne Frage. Werd im März 22, bin Elektroinstallateur und hab vor den staatl. geprüften Techniker machen. Möcht gern Vollzeit für zwei Jahre auf die Schule. Meine Sorge ist jetzt, dass ich danach nur schwer unterkomm, weil ich noch ziehmlich jung bin. Jetzt wollt ich mal eure Meinung dazu hören.

    Schon mal danke im vorraus.

    Elmoklemme
    rot ist blau und plus ist minus
    Zitieren Zitieren Techniker- machen oder nicht?  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard

    "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr". Wenn nicht jetzt, wann dann? Mit 48 brauchst du mit so etwas nicht mehr anfangen (Ausnahmen bestätigen die Regel). Wenn du den Willen und den finanziellen Hinterhalt hast, dann sollte dich nichts daran hindern. Alt wirst du von alleine .

    Andererseits muss man nicht unbedingt einen Techniker oder sonst was machen. Durch Interesse, Eigenstudium und eine geeignetes Umfeld (Arbeitsstelle, erfahrene Kollegen!) kann man sich auch vieles aneignen. In der Praxis zählen letztenendes Resultate.


    Gruß, Onkel
    Geändert von Onkel Dagobert (28.01.2008 um 05:23 Uhr)
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Onkel Dagobert für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

  4. #3
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von elmoklemme Beitrag anzeigen
    weil ich noch ziehmlich jung bin.
    was soll der quatsch?

    ich kann dem was onkel gesagt hat nur beipflichten!

    meine wenigkeit hat auch "nur" eine ausbildung genossen, den rest habe ich wie onkle beschrieben hat gelernt.

    als ich das erste mal mit dem pg zu einer ib geflogen bin war ich glaub 20 oder so, meinen 22sten geburtstag verbrachte ich in einer zelle am flughafen in osaka weil was mit meinen papieren nicht ok war...
    eigenständig programmiert habe ich schon mit 17 oder 18, wobei ich mich heutzutage für diese jugendsünden schäme...


    weiterbildungen sind immer gut, egal ob techniker oder meister oder studium, wenn du dich auf einen bestimmten bereich wie zb. die sps-programmierung spezialisieren willst dann erwarte von techniker oder meisterausbildungen nicht zuviel, in dem fall wären spezielle schulungen vielleicht sinnvoller und nicht so zeitintesiv...

    techniker nebenher in 4 jahren ist nur was für leute die keine freunde haben und nicht wissen wie eine muschi aussieht...

    sps-programmierer sucht derzeit jeder (ich auch ), du hast also auch als greenhorn gute chancen wo reinzukommen. wenn du den ergeiz mitbringst dann sind sicher auch viele unternehmen bereit dich "auszubilden" bzw. dir entsprechende schulungen zu finanzieren. nebenbei kannst du dein gelerntes gleich in projekte einfliessen lassen und deine ersten erahrungen machen. und natürlich von den erfahrungen der kollegen lernen. ein gutes buch zu dem thema solltest du vor dem bewerbungsgespräch vielleicht schonmal gelesen haben...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

  6. #4
    Registriert seit
    30.06.2007
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    503
    Danke
    72
    Erhielt 77 Danke für 65 Beiträge

    Standard

    Sehe es genauso wie meine Vorredner!
    Hab meine Weiterbildung zum Techniker mit 22 in Vollzeit begonnen und bin froh es so früh gemacht zu haben. Das lernen viel mir noch recht leicht und finanziell ist es wenn man jung ist und noch keine Familie zu versorgen hat auch einfacher!
    Außerdem, je früher du den Techniker machst desto länger kannst du als ein solcher arbeiten!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Steve81 für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

  8. #5
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    330
    Danke
    4
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    was soll der quatsch?
    techniker nebenher in 4 jahren ist nur was für leute die keine freunde haben und nicht wissen wie eine muschi aussieht...
    Oder für Leute, die in der Lage sind, ihre Zeit einzuteilen und ihre Prioritäten entsprechend zu setzen.
    Besonders leicht haben es natürlich diejenigen, die mit einem Partner zusammen leben, regelmässig "eine Muschi" sehen (oder auch mehr als nur sehen um beim Thema zu bleiben) und sich nicht um einen Haushalt kümmern müssen. Ebenso natürlich diejenigen, die noch bei den Eltern leben.

    Sinnvoll ist eine Technikerausbildung wohl in den meißten Fällen.

    Bernhard Götz
    Support Team
    DELTALOGIC Automatisierungstechnik GmbH
    http://www.deltalogic.de

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu DELTALOGIC Support für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008),knabi (25.01.2008)

  10. #6
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    ... Und mach Dir um das "unterkommen nach der Weiterbildung keine Sorgen.
    Bitjongleure sind gesucht!

    dtsclipper
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu dtsclipper für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

  12. #7
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Ich habe meine erste SPS mit 57 gesehen und behaupte trotzdem sechs Jahre später ganz gut damit umgehen zu können.

    Die 30 Jahre davor wo ich mich mit grösseren DCS Systeme (ABB Symphony, Bailey System 6, Foxboro AI, Kent K90) beschäftigt habe hat sicherlich geholfen!

    Aber ich muss zugeben, es war eine ziemliche Umstellung, dass sind wirklich zwei Welten!
    Zitieren Zitieren Dann muss ich einer Deiner "Ausnahmen" sein, Onkel  

  13. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen
    Ich habe meine erste SPS mit 57 gesehen und behaupte trotzdem sechs Jahre später ganz gut damit umgehen zu können.
    ...
    Du hast ja nicht den Techniker mit 57 gemacht oder? Sondern den ersten Kontakt mit einer SPS gehabt.

    Das ist doch ein kleiner Unterschied.
    ____

    Zum Topic: Eine Weiterbildung macht nur Sinn wenn man diese macht um was zu lernen. Schau Dir die Schule gut an ob Dir das auch was bringt. Es gibt immer solche und solche Einrichtungen.
    Ich erinnere mich gerne an die zwei Jahre Technikerschule zurück. Das war eine schöne Zeit, schon allein wegen der Klassenkameraden hat sich das gelohnt.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

  15. #9
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Ich würde es auf jeden Fall machen, mich aber nach der richtigen Ausbildung und Ausbildungsstätte umsehen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

  17. #10
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Du hast ja nicht den Techniker mit 57 gemacht oder?
    Stimmt, aber da hatte ich das "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr" vor Auge.

  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu RMA für den nützlichen Beitrag:

    elmoklemme (25.01.2008)

Ähnliche Themen

  1. SPS Fachkraft oder SPS Techniker?
    Von hbedir im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 23:16
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 07:14
  3. Wir suchen Elektroingenieure – Techniker oder Meister
    Von Aberle-Automation im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 21:40
  4. Studieren oder Techniker??
    Von Jumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 09:00
  5. Lohnt sich Techniker machen?
    Von Schöni im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 18:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •