Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: DSL1000 vom rosa Riesen

  1. #1
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    in meinem Wohnort (3000-Seelen-Bauerndorf) bietet der rosa Riese max. DSL1000.

    Das ist irgendwie zu langsam


    Andere Anbieter sagen mir aber lt. deren Verfügbarkeitstest, daß sie mehr bieten könnten.

    Kann das sein?
    Hat jemand Erfahrung damit, vom max. T-Com-Speed auf einen anderen höheren Speed zu wechseln?


    MfG
    Zitieren Zitieren DSL1000 vom rosa Riesen  

  2. #2
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Blinzeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von Sockenralf
    Andere Anbieter sagen mir aber lt. deren Verfügbarkeitstest, daß sie mehr bieten könnten.
    Das kann ich nicht so richtig glauben, die anderen Anbieter benutzen doch überwiegend die Infrastruktur und Netze der Teleplemplem ...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Versprechen kann jeder ...  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Question_mark für den nützlichen Beitrag:

    Sockenralf (24.02.2008)

  4. #3
    Sockenralf ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Das kann ich nicht so richtig glauben, die anderen Anbieter benutzen doch überwiegend die Infrastruktur und Netze der Teleplemplem ...

    Gruß

    Question_mark
    Hallo,

    das ist ja gerade DAS, was mich so zweifeln lässt


    Aber ich bin der letzte, der sich nicht eines Besseren belehren lassen will


    MfG

  5. #4
    Registriert seit
    31.07.2004
    Beiträge
    243
    Danke
    16
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hat jemand Erfahrung damit, vom max. T-Com-Speed auf einen anderen höheren Speed zu wechseln
    Hallo,

    das kann durchaus sein.
    Ein Telekom Fuzzy hat das mal so erklärt:

    Die Telekom hat bestimmte ( selbsterstellte ) Quallitätsansprüche an ihre Leitung. Das drückt sich wohl im "Dämpfungswert" der Leitung aus.
    Der Standard der Telekom sagt eben das bei einer Dämpfung von 56 bis 51 ( willkürliches Beispiel -muss nicht stimmen ) nur DSL 1000 angeboten wird weil eben der Standard für DSL 2000 bei max 50 für die Dämfung liegt . Soll heissen : Telekom ermittelt Dämpfung 51>50 = DSL 1000.....hart an der Grenze aber eben entsprechend dem Standard.
    Anderer Anbieter ermittelt auf gleicher Leitung auch Dämpfung 51 ...aber anderer Standard... = DSL 2000.
    Hoffe das ich das korrekt wieder gegeben habe.....
    ---------------------------------------------
    Wo wir sind ist Vorn-und wenn wir Hinten sind-ist Hinten Vorn !

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu edi für den nützlichen Beitrag:

    Sockenralf (24.02.2008)

  7. #5
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Blinzeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von Sockenralf
    das ist ja gerade DAS, was mich so zweifeln lässt
    Deine Zweifel sind berechtigt und lass Dich nicht von anderen Anbietern täuschen. Der Anbieter xyz benutzt halt die Infrastruktur der Telekom und kann logischerweise nicht schneller sein. Punktum, alles andere ist Augenwischerei. Hauptsache, Du hast den Vertrag mit xyz abgeschlossen. Wenn der hinterher auch nur DSL1000 liefern kann, zuckt der nur mit der Schulter und lacht Dich aus.
    Jetzt mache ich Dich mal neidisch : Bei uns werden gerade für die Aufrüstung von DSL 16000 auf DSL 50000 neue Kabel gezogen und Verteilerkästen aufgestellt ...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Bauernfängerei  

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Question_mark für den nützlichen Beitrag:

    Sockenralf (24.02.2008)

  9. #6
    Sockenralf ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Deine Zweifel sind berechtigt und lass Dich nicht von anderen Anbietern täuschen. Der Anbieter xyz benutzt halt die Infrastruktur der Telekom und kann logischerweise nicht schneller sein. Punktum, alles andere ist Augenwischerei. Hauptsache, Du hast den Vertrag mit xyz abgeschlossen. Wenn der hinterher auch nur DSL1000 liefern kann, zuckt der nur mit der Schulter und lacht Dich aus.
    Jetzt mache ich Dich mal neidisch : Bei uns werden gerade für die Aufrüstung von DSL 16000 auf DSL 50000 neue Kabel gezogen und Verteilerkästen aufgestellt ...

    Gruß

    Question_mark

    Heul!!!!!

    MfG

  10. #7
    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    66
    Danke
    2
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Wenn ihr einen Tarif beim rosa Riesen euer eigen nennt, wird sich euer Modem mit dem sogenannten
    "fixed rate" Modus synchronisieren, d.h. die Anhand der Kabeldämpfung errechnete Geschwindigkeit
    wird "fest" synchronisiert.
    Die Resseller benutzen das "rate adaptive" Verfahren, bei dem die zur Zeit befindlichen Nutzer
    und andere Leistungsbestimmenden Variablen auf der Leitung berücksichtigt werden.
    Somit kann es sein das man im günstigsten Fall (wenig Nutzer online et..) mit mehr als 1000kb synchronisiert
    wird und somit ab und an in den Genuss eines 2000er Anschluss kommt.
    In ZUkunft wird auch der rosa Riese vermehrt auf das "rate adaptive" Verfahren setzen, weil
    sich das halt besser verkaufen lässt.
    Wenn ihr eine Fritzbox als Modem/Router benutzt könnt ih prima erkennen welches Verfahren euer Provider benutzt.
    Gruß

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu tuppes38 für den nützlichen Beitrag:

    Sockenralf (24.02.2008)

  12. #8
    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    66
    Danke
    2
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat:
    in meinem Wohnort (3000-Seelen-Bauerndorf) bietet der rosa Riese max. DSL1000.
    Das ist irgendwie zu langsam

    _______________________________________________
    Ich vergaß,

    wohne in einem 218 Seelen Dorf und habe dank Unterschriftensammlung jetzt DSL16000


    Gruß

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu tuppes38 für den nützlichen Beitrag:

    Sockenralf (24.02.2008)

  14. #9
    Sockenralf ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tuppes38 Beitrag anzeigen
    Zitat:
    in meinem Wohnort (3000-Seelen-Bauerndorf) bietet der rosa Riese max. DSL1000.
    Das ist irgendwie zu langsam

    _______________________________________________
    Ich vergaß,

    wohne in einem 218 Seelen Dorf und habe dank Unterschriftensammlung jetzt DSL16000


    Gruß

    AAARGHHHHHH


    Macht euch nur alle über mich lustig



    MfG

  15. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Sockenralf Beitrag anzeigen
    AAARGHHHHHH


    Macht euch nur alle über mich lustig



    MfG
    Nein, das macht doch keiner, ich bekomm auch nur 6000 !
    Aber ansonsten würde ich nicht wechseln, schon gar nicht weil jemand etwas verspricht, was er dann evtl. nicht halten kann. Die Telekom ist etwas konservativ, damit spart man sich jede Menge Ärger, weil Leute sich beschweren, daß sie für etwas bezahlen, das sie dann nicht bekommen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Sockenralf (24.02.2008)

Ähnliche Themen

  1. Riesen Problem mit Profibus!!!!
    Von Pico1184 im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 21:42
  2. Riesen Problem CPU 315-2 DP Movidrive!
    Von Acidburn0815 im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 19:08
  3. schüler steht vorn nem riesen problem
    Von underdog im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 10:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •