Hallo,

Hat jemand die Prüfung zum "Siemens Certified S7 Programmer" bei Siemens gemacht?

Was muss man denn bei der Prüfung so machen und wie schwer ist das ganze einzustufen? Die Beschreibung bei Siemens habe ich gelesen,

  • Parametrierung der CPU
  • Konfigurierung der Dezentralen Peripherie
  • Konfigurierung eines Antriebs
  • Programmierung eines Bedien- und Beobachtungsgerätes
  • Strukturieren eines Programms unter Anwendung eines Strukturgramms
  • Realisierung des Programms unter Berücksichtigung des Aspekts der Wiederverwendbarkeit durch Verwendung von:- Funktionen, Funktionsbausteinen und Multi-Instanzen- Komplexer Datenstrukturen- indirekter Adressierung der komplexen Datenstrukturen- Bibliotheksfunktionen zur integrierten Fehlerbehandlung- IEC-konformen Systemfunktionen und -funktionsbausteinen
aber wollte ganz gern mal von jemandem der schon da war hören, wie das da abläuft.