Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: IEC 1131-3

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ich habe eine Frage, vielleicht könnte jemand mir irgendwie weiterhelfen.

    ich interessiere mich für die Norm IEC 1131-3, und zwar welche Firmen die Programmiersysteme/software nach IEC 1131-3 herstellen und inwiefern diese sogenannte "standartisierte" Software IEC 1131 konform ist oder gibt es da doch Abweichungen? vielleicht gibt es da im Internet irgendwelche Studien oder die Informationen die allgemein aktuelle Situation in dem Bereich beschreiben...

    viktoria20012000@yahoo.de
    Zitieren Zitieren IEC 1131-3  

  2. #2
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    418
    Danke
    31
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    dazu gibt es was vom Board Chef!

    kurt

  3. #3
    Registriert seit
    02.10.2004
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo vika,

    es gibt die IEC61131-3-Programmiersysteme

    - logiCAD (www.kirchnersoft.com)
    - CoDeSys (www.3s-software.com)
    - multiprog (www.kw-software.de)
    - openPCS (www.infoteam.de)
    - softControl (www.softing.de)

    Das war der Stand von vor 4 Jahren. Ich glaub nicht, das in den letzten Jahren nennenswerte "offene" System dazugekommen sind.
    Wenn ich hier eine Wertung abgeben darf: Ich denke, CoDeSys ist das beste Tool, gefolgt von Multiprog. Wobei CoDeSys weiter verbreitet ist und die meisten Plattformen (CPU's/Betriebssysteme) unterstützt.

    Die Anbieter machen auf Ihren Homepages auch Angaben, welche IEC-Sprachen unterstützen und welche davon zertifiziert (also Norm-konform) sind.
    Die Systeme verfügen meist über zusätzliche Erweiterungen, die in der Norm nicht vorgesehen sind. So kocht dann doch jeder ein bisschen sein eigenes Süppchen. Die Wiederverwendbarkeit zwischen den verschiedenen Systemen ist aber dennoch VIEL höher als bei nicht IEC-konformen System (z.B. Siemens).

    Gruss
    Andi


    Zitieren Zitieren IEC-Programmiersysteme  

  4. #4
    Anonymous Gast

    Standard

    hallo zusammen,
    danke für die Hinweise, sie Internet-seiten werde ich auf jeden Fall anschauen, ich arbeite im Moment auch mit Step7 und CoDeSys und Suche nach "Abweichungen" von der Norm
    Zitieren Zitieren IEC 1131-3, CoDeSys  

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.457 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vika
    ... ich arbeite im Moment auch mit Step7 und CoDeSys und Suche nach "Abweichungen" von der Norm
    Hallo,

    die Norm lässt doch einige Freiheiten, so dass Sie vermutlich weniger auf 'Abweichungen' sondern eher auf unterschiedliche 'Auslegungen' treffen werden.

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    DELTALOGIC GmbH
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis
    Zitieren Zitieren Re: IEC 1131-3, CoDeSys  

Ähnliche Themen

  1. S5 Programmieren mit ProSys 1131
    Von Modellbahn per SPS im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 19:51
  2. IEC 1131-3 oder Simatic Programmierung
    Von eisfutzi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 10:27
  3. Prosys 1131 und Siemens S5
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 16:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •