Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: Dem Chef seine Ideen...

  1. #21
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    *GGG* Chefs... Baustellenleiter... Projektmanager...
    Einmal war ich mit nem wirklich guten SPS-Mann auf ner Baustelle im Süden. Da war dann um den armen Kerl herum soviel von diesem Volk, daß ich rot-weißes Flatterband genommen habe und den Bereich zugemacht habe.

  2. #22
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Hallo,
    habe auch so eine Konifere, wollte er doch letztens von einem Kollegen wissen, wie man eine Blindleistung ermittelt. ...
    na, den muss ich nochmal aufgreifen: besser Zäpfleträger als Wasserträger (erfordert zum Verständnis Kenntnis von Latein/Biologie und Badischen Bieres).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Perfektionist für den nützlichen Beitrag:

    Markus (23.05.2008)

  4. #23
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.205
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    na, den muss ich nochmal aufgreifen: besser Zäpfleträger als Wasserträger (erfordert zum Verständnis Kenntnis von Latein/Biologie und Badischen Bieres).
    Joah die Zäpfle lassen sich auch gut trinken.
    Aber was auch gut Klingt, ist wenn bei einer Kreuzschaltung, ja es gibt auch noch solche Mittelaltermenschen, die sowas aufbauen, auf beiden Seiten eine Steckdose mit drunter ist und von enem Wechselschalter zum Kreutzschalter zum nächsten Wechselschalter 5 Ader gezogen ist und genau beim Kreutzschalter der Leuchtenauslass. Aber es gibt ja so schlaue Leute, in dem Falle ein Azubi, der meinte ok das geht doch mit einer Sparkreutzschaltung.
    Dpsrwechsel aka Wechselkontroll ist bekannt, auch die Hamburger fassung, wobei eben diese die "Verbotene" ist, esseiden man macht sie bei sich und will seine Frau loswerden. Schatz wechsel mal bitte die Birne *bzzzztzbrutzel* und der letzte Kombi kann gerufen werden.
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  5. #24
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hoyt Beitrag anzeigen
    In diesem Fall würde ich die 20V mit einem Spannungsteiler halbieren, und sie nur einem Analogeingang (0-10V) zuführen. Achtung Innenwiderstand des Analogeinganges bei der Berechnung des Spannungsteilers berücksichtigen.

    repök's Chef könnte sich einen Eingang sparen

    Gruss Hoyt
    Ich würd mir dann eher die AI Karte udn alles sparen und einen Profibustauglichen AD Wandler für 20V von Murr oder so benutzen. Dann hat sich das.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  6. #25
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    @Perfektionist, das Zäpfle ist ganz in Ordnung, auch wenn ich nicht aus der Gegend komme, war übrigens vorige Woche mal eine Woche im Urlaub dort. Villingen Schwennigen und die vielen Fabrikverkäufe, nächstes Mal ohne Frau das wird billiger. Aber mal noch anders gedacht, halbiert sich nicht die Auflösung bei Parallelschaltung, wenn sie sich bei Reihenschaltung verdoppelt? Sollte man dem Chef mal klarmachen.

    Mario

  7. #26
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Da hab ich auch einen....
    Ein ehemaliger Cheffe von mir (inzw. Rentner) wollte von mir den Isolationswert zwischen zwei Stahlkonstruktionen wissen. Als ich ihm das Messgerät mit der "NULLOHM"-Anzeige hingehalten habe, meinte er "dass kann nicht sein - miss doch nochmal nen halben Meter daneben!!!"
    Ähhhh-----JA NE IS KLAR!?
    Gruß Approx

    P.S.: war auch Null Ohm!
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  8. #27
    Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab mal erlebt, wie ein Handwerksmeister Elektro nicht verstanden hat, was der Geselle ihm erklärte.
    Bis es dem Gesellen zu doof wurde: "...Ja, verstehte das net? Das liegt an der Wuppzidität der Ströme. Lernt doch heutzutag ein Stift im Ersten Lehrjahr."
    Chef: "Ach so. Hatt ich gar net dran gedacht. Dann isses ja in Ordnung...."
    ...angestrengtes Schweigen bei den Lehrlingen...

  9. #28
    Registriert seit
    16.07.2007
    Beiträge
    119
    Danke
    24
    Erhielt 44 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    moin,
    mein chef hat jetz keine hirnverbranden "elektro-ideen" aaaaaber er will einen flugzeugträger entmilitarisieren und dort auf internationalen gewässern maschinen bauen. somit kann er den maschinenpreis klein halten und die kunden mehr oder weniger direkt anfahren. nur bei mehr wie 100 maschinen p.a. wird das bisschen n problem ....rofl

  10. #29
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    205
    Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Jaja, wenn die Cheffes arbeiten. Als der Chef unseres Kunden gebaut hat meinte er das mit dem Leitungen ziehen und verklemmen kann gar net so schwer sein. Also haben sich er und sein Schwiegersohn (beides Maschinenbau-Ings) daran gemacht das Haus zu verkabeln. Am schluss kam dann ne Elektrofirma und hat alles wieder rausgerissen und neu gemacht, weil man sich einig wurde dass das doch billiger is wie sämtliche Fehler zu suchen und auszubessern.

    MFG

    Markus

  11. #30
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    ...
    Schaltet man jedoch zwei 0..10V Eingänge pararell und addiert dann die PEWs, so erreicht man quasi die doppelte Auflösung, oder? Vorausgesetzt, die Eingänge haben NICHT eine Genauigkeit von 100% .

    Manch ein Chef hat auch mal gute Ideen. Meiner gibt mir immer Lohnerhöhungen, ohne es mit mir ab zu sprechen. Verantwortungslos, nenne ich das !


    Gruß, Onkel

    Und was hast du dann gewonnen?
    Kanst du mir das erklären?
    Über die Fehler beim Wandeln wollen wir mal nicht diskutieren.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

Ähnliche Themen

  1. S7_Graph und seine Applikationen
    Von borstek im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 15:16
  2. Ideen zur Programmierung?
    Von Busch im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:36
  3. Der CHEF hat Geburtstag
    Von Lipperlandstern im Forum Stammtisch
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 16:37
  4. Anfänger und seine Torsteuerung mit S7-200
    Von spacecannon im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 18:03
  5. Ideen für Ablauf
    Von patrickm im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 18:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •