Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 3D-Scanner - Konturerfassung

  1. #1
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kennt sich wer aus mit dem zeug?

    ich möchte einen quader vermessen, mich interessieren vor allem die tiefsten stellen. was kann man da machen?

    ich habe schon von 3d-scannern von sick gehört.

    wer hat sowas noch, wie wird das zeug programmiert und parametriert?

    gibts nich ganz andere möglichkeiten?
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)
    Zitieren Zitieren 3D-Scanner - Konturerfassung  

  2. #2
    Registriert seit
    07.02.2008
    Ort
    Bessenbach
    Beiträge
    39
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Schau mal hier:
    www.imdvista.ch/
    Die machen laut pdf 3D Konturenerfassung
    www.wesoma-weimar.de/fertigungstechnik.html
    Die haben auch entsprechendes Werkzeug im Portfolio

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tapio Bearking für den nützlichen Beitrag:

    Markus (04.07.2008)

  4. #3
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    habe das gerade gefunden, genial - oder?

    http://www.rob.cs.tu-bs.de/news/david

    ich geh dann mal basteln...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  5. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    habe das gerade gefunden, genial - oder?
    joah, an sich sehr schön, aber passen denn die ergebnisse zu deinen anforderungen?




    wie man sieht, werden feine konturen einfach geglättet ... was brauchst du von deinem quader?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #5
    Avatar von Markus
    Markus ist offline Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    naja ich rede von abmessugnen 1600x1000x6000, da kommt es auf +/-5mm nicht an.

    ich würde nicht den laser bewegen, ich würde die das objekt an den kamereas und dem laer vorbeifahren, liegt sowieso auf band.

    naja aber über die industrietauglichkeit können wir uns streiten...

    was anständiges von namhaften herstellern wie SICK wäre mir am liebsten.
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Krumnix hat das mal mit einem normalen Sick-Sicherheitsscanner per serieller Schnittstelle gemacht.

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ner+entfernung

    Allerdings weiß ich nicht, wie genau und wie schnell das war und wie gut das schlußendlich funktionierte.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #7
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    1.183
    Danke
    141
    Erhielt 271 Danke für 248 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Leuze wäre vielleicht auch ne möglichkeit

Ähnliche Themen

  1. USB Scanner an B&R Terminal
    Von manju0890 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 16:45
  2. Scanner an CPU314
    Von DerHammer42 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 10:56
  3. Einbindungh Leuze Scanner
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 18:33
  4. Scanner und SPS
    Von Enno im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 14:40
  5. IRIS-Scanner
    Von doublecee im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 20:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •