Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Thema: Was haltet ihr von eigenen Visus mit Hochsprachen?

  1. #51
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    > Welche Standards ?

    - Programmiersprache
    C/C++ bzw. Lua als Scriptsprache

    - für Bilder
    jpg, png bei Bitmapgrafik
    svg bei Vektorgrafik
    dxf, dwf für Integration von CAD Zeichnungen

    - Kommunikation
    TCP, ssh, http://, pv://
    Modbus, PROFIBUS, Ethernet/IP, Siemens S7 Protokoll, EIB/KNX, OPC XML/DA ...
    Gateways für Protokolle

    - Betriebssysteme
    Linux, Windows, OS-X, und auch Android für Client

    - Dateiformate
    XML viele Anwendungsbereiche
    CSV für Tabellen
    PDF, HTML für Dokumentation
    INI Dateien wie von Windows gewohnt

    - Programmierumgebung
    qt creator, qmake, make, bash, git, doxygen

    - Mehrsprachigkeit
    UTF-8, i18n

    ...

    Siehe: http://pvbrowser.org

  2. #52
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    428
    Danke
    5
    Erhielt 43 Danke für 43 Beiträge

    Standard

    > Welche Standards ?
    noch vergessen.

    - Datenbanken
    SQL, alle gängigen Datenbanken

    - Lizenz
    GPL, LGPL ...
    jedenfalls nicht proprietär

  3. #53
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    hallo zusammen,

    denke, jede Meinung hat ihre Daseinsberechtigung, wie sonst hätten sich die heutigen "Standards" sonst entwickeln können ?

    aber hier wurde bereits gesagt, was ich meine:
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Haltet ihr es wirklich für gut, alles zu programmieren? Sollte nicht eine gewisse Grundfunktionalität enthalten sein, mit der Standarddinge einfach nur parametriert werden können? Dies ist meines Erachtes zwar in der Erstellung (= Entwicklung und Programmierung ) der Visu etwas aufwändiger, bringt aber nachher den Vorteil, dass manche Dinge einfach und ohne Compiler geändert werden können.

    und hier, naja, ich weiss es nicht zu beschreiben... <>

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    .... aber ansonsten hast du natürlich recht und dem lori sein einwand mit den instandhaltern ist auch irgendwie, naja, was heulen die denn ständig rum, hätten sie mal was vernünftiges gelernt!
    also bleib´ich dabei:

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    ... aber für den Rest der Automatisierer ist es brauchbarer, auf bestehenden Standards aufzusetzen...

    Grüsse
    kind regards
    SoftMachine

  4. #54
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    wärst du 2008 schon registriert gewesen hättest du es evtl. in den richtigen kontext stellen können - ich meine mein, von dir aus dem zusammenhang gerissene zitat - schließlich war ich damals auch instandhalter...

    ferner galt auch da schon meine signatur...

    und wo wir gerade sind: was soll mir deine signatur sagen?


    zum thema: das von rainer angesprochene z.B. control kann man sich an die eigenen bedürfnisse angepasst erstellen, ändern, vervielfältigen, modifizieren... in summe also viel mehr möglichkeiten als ein winCC flex control bietet...

    was mich darüber hinaus wundert: welche "standards" meinst du? pvbrowser hat doch schon eine schöne gegenliste aufgemacht
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #55
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ... wärst du 2008 schon registriert gewesen hättest du es evtl. in den richtigen kontext stellen können - ich meine mein, von dir aus dem zusammenhang gerissene zitat - schließlich war ich damals auch instandhalter...
    ...kann sein, 2008 war ich wohl noch nicht alt genug...
    ...aber sorry, tut mir leid, wenn ich den Kontext nicht verstanden habe...

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    und wo wir gerade sind: was soll mir deine signatur sagen?
    ... dir nichts, die kommt aus der Foil-/Paper-Industrie...
    ... aber wenn ich schon mal dabei bin: sorry, ich werde sie ändern...

    aber dennoch wie bereits gesagt:
    Lieber bestehende Grundfunktionen nutzen, wo später auch jeder was weg- oder hinzuparametrieren kann, als alles programmieren zu müssen...

    Grüsse
    kind regards
    SoftMachine

  6. #56
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    Lieber bestehende Grundfunktionen nutzen, wo später auch jeder was weg- oder hinzuparametrieren kann, als alles programmieren zu müssen...
    Wie soll sich dann eine Maschine oder Anlage von einer anderen unterscheiden?
    Wenn jeder das selbe mit den selben Entwicklungsumgebungen macht?

    Also wir haben eine eigene Visualisierung geschrieben, die gut beim Kunden ankommt und uns von anderen unterscheidet.


    bike

  7. #57
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SoftMachine Beitrag anzeigen
    ...kann sein, 2008 war ich wohl noch nicht alt genug...
    [...]
    aber dennoch wie bereits gesagt:
    Lieber bestehende Grundfunktionen nutzen, wo später auch jeder was weg- oder hinzuparametrieren kann, als alles programmieren zu müssen...

    Grüsse
    wenn du noch so jung bist, dann solltest du deinen horizont nicht schon jetzt verschließen.
    2008 stand ich auch auf einem standpunkt, ja, aber ich habe durch die intensive auseinandersetzung damit meinen horizont erweitern können - wünsche dir zumindest, dass du nicht dein ganzes berufsleben lang immer wieder die ausgetrampelten pfade lang gehen mußt. das wird schnell langweilig und frustrierend...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #58
    Avatar von Markus
    Markus ist gerade online Administrator
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    also nachdem ich 2008 den tread erstellt habe will ich mal unseren aktuellen stand der dinge darstellen...

    ich war anfangs SEHR vorsichtig.
    grundsätzlich habe ich ein problem mit "selbsgemachtem" oder "nicht so verbreiteten visualisierungen" und bin ein großer fürsprecher für standards und parametrierfähige systemen.

    ausgelöst wurde das umdenken als wir von wincc 6.2 BITTER entäuscht wurden! das ding kann funktionell nict wirklich viel mehr als protool oder wincc-flex

    die begrenzungen z.b. bei reports oder archiven sind geradezu lächerlich - stand 2008.

    man kann über die standardcontrols hinaus sicher einiges mit scripten lösen, aber irgendwann ist man beim scrpiten an einem punkt wo man sich sagt: "wieso nehme ich nicht gleich ne vernünftige hochsprache mit der ich das mit 10% der codezeilen wesentlich besser lösen kann und spar mir 10tausende euronen lizenzkosten... und ich bin "FREI" weil ich eine mächtige entwicklungsumgebung habe...

    gegenargument:
    wer soll das verstehen, pflegen, erweitern, warten?

    überlegung:
    ich bin mir sicher dass es auf dieser welt ein mehrstelliges vielfaches an leuten gibt die sich mit visualstudio auskennen als mit wincc & co... was also ist industriestandard? welche software kann jederzeit von jedem als expressversion kostenlos aus dem & co? hat ebensoviel mehr entwicklung auf dem gebiet? und kommt immer mehr in den bereich automatisierung? und ist bei inovativen steuerungsherstellern wie beckhoff schon immer haus und hof lieferant und überaupt die basis für alles...

    DAS IST MEHR STANDARD UND OFFENHEIT ALS ALLES ANDERE ZUSAMMEN!!!

    gut die bunten bildchen oben sind das eine, aber beim datenhandling und der kommunikation siehts anders aus...

    unsere lösung sieht im grundsatz so aus:

    es gibt eine hardprogrammierte "blackbox" die mit steuerungen, datenbanken, erp-systemen,... kommunizieren kann.
    all das ist aber parametrierbar.

    die visu darüber kann delphi, vb, html, flash oder in unserem fall silverlight sein. die kann sich jeder frei zusammenbauen wie er will...

    wir treiben das ding jetzt schon seid zwei jahren sehr ersthaft, da entwickeln einige leute dran und wir kaufen auch entsprechnde profis zu.

    erste projekte laufen im produktiveinsatz, mit rund 20 sps und webbasierenden mehrplatzsystemen... keine hausautomatisierungen sondern gestandene firmen!


    das teil ist absolut sexy!

    die wunschliste und die todoliste ist noch lang!
    einen kleinen einblick in die mächtigkeit haben wir auf dem forentreffen bei mir ja demonstriert...

    wenn es andere leute/firmen gibt die gemeinsam mit uns auf dieser basis entwickeln wollen, dann meldet euch gerne bei mir! wir haben schon einige erfahrungen gesammelt und einiges vorzuzeigen.
    das ganze mal zu vertreiben ist derzeit nicht geplant, dafür sind wir nicht aufgestellt, aber aber an jointventures im bereich entwicklung sind wir durchaus interesiert!
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  9. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Markus für den nützlichen Beitrag:

    SoftMachine (21.07.2011),vierlagig (21.07.2011)

  10. #59
    Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    2.292
    Danke
    178
    Erhielt 375 Danke für 355 Beiträge

    Standard

    Hi Markus,

    danke für deine Meinung !
    Werd´jetzt erstmal drüber schlafen, über diesen "3-Jahres-Thread" !

    gruss
    kind regards
    SoftMachine

  11. #60
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    284
    Danke
    11
    Erhielt 36 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich schreibe in dieses alte Thema auch noch einmal rein.

    Ich wurde vielleicht dazu erzogen, aus den gegebenen Mitteln das Beste zu machen (günstig und gut = funktionell). Heisst die eigene Visu, ist die Beste, für den Fall das Hochsprachenkenntnisse vorhanden sind. Handelt es sich um kleine und einzelne Dinge. Dann nicht. Dann lieber etwas erprobtes nutzen. Aber da sind wir wieder beim Preis.

    Wir haben für unsere Self-Made-Visu auch eine gewisse Black-Box, das ist allerdings, Software. Diese kann mit einem *.ini-File und mit einem Daten.txt-File gefüttert werden. Desweiteren müssen gewisse Definitionen eingehalten werden.

    Bei der Frage, irgendwann kennt sich da keiner mehr aus. Kann ich nur antworten. Das Ding war "Quick an Dirty" bzw. nicht dokumentiert und der Chef hat nicht aufgepasst.

    Gruß, Voxe

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von der Virtuellen Inbetriebnahme?
    Von Jumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 19:45
  2. Was haltet Ihr von Xing?
    Von The Big B. im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 22:08
  3. Was haltet ihr von Dunkelblau-Rot als +24V?
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 18:42
  4. RS 232 ---> USB Adapter Was haltet ihr davon?
    Von MRT im Forum Suche - Biete
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 23:36
  5. Was haltet Ihr von Step7 V5.2
    Von casius im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.09.2003, 09:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •