Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Umfrageergebnis anzeigen: Was habt ihr für einen Beruf

Teilnehmer
178. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Elektriker....

    24 13,48%
  • Elektrotechnik-Meister

    27 15,17%
  • Elektrotechnik-Techniker

    48 26,97%
  • Elektrotechnik Ing.

    19 10,67%
  • Ing. für Automtisierungstechnik

    25 14,04%
  • Maschinenbau Ing

    3 1,69%
  • Mechatroniker

    11 6,18%
  • Mechatronik-Techniker

    1 0,56%
  • Mechatronik-Techniker

    0 0%
  • Sonstiges

    20 11,24%
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 134

Thema: Berufsbezeichnung

  1. #61
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    USA
    Beiträge
    815
    Danke
    3
    Erhielt 73 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jumper Beitrag anzeigen
    UND wo ist die Super UNI???
    Was hast du eigentlich studiert!!
    Und was für (Schrott)Entwickelst du!!
    Und wenn ich gewuust hätte was für eine scheisßsssss Diskussion ich hier ins Rollen bringe hätte ich diese Umfrage sein gelassen!!!!!!!

    Partys sind krass, am besten ist das Bier aus dem fränkischen Fass ...
    "Programming today is a race between the programmers and software engineers to create better
    and more idiot-proof programs, and the universe, creating bigger and better idiots. So far,
    the universe is winning". - Rich Cook

  2. #62
    Jumper ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    90
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Mich hätte viel mehr interessiert was ihr für einen Beruf habt und was eure Tätigkeiten sind!!

    Eines ist und wird ja wohl klar sein !!!
    Einen Facharbeiter kann man nur sehr schwer in der Entwicklung einsetzen und einen Ing. nur sehr schwer in der In-betriebnahme und im Service....!

    Das Einzige problem ist das ein Facharbeiter
    einsieht das er nicht für die Entwicklung geeignet wäre!!
    Nur der Ing. begreift halt meistens nicht das er nicht für den Service und.. geeignet ist!!

    Ich bin gerade selber auf dem Weg zum Ing.!!!
    Jump up, Jump down and Jump around!!

  3. #63
    Registriert seit
    25.08.2003
    Beiträge
    332
    Danke
    46
    Erhielt 54 Danke für 46 Beiträge

    Lächeln

    Zitat Zitat von johnij Beitrag anzeigen


    Bei vielen Stellenausschreibungen kommst du als Techniker oder Meister oder..... nicht in Frage .

    Wegen Kompetenz : ich habe an einer der Besten Unis studiert
    Abschlussdurschnitt 1.2
    Naja egal

    Also so ein Fucklabarei will ich nich mehr hören
    Lieber Kollege,

    Glückwunsch zur guten Uni-Leistung. Das meine ich ehrlich!
    Ich hatte einen Gesamtdurchschnitt im Studium von 1.3. Das hilft natürlich bei den ersten Stellenbewerbungen. Nur über Kompetenz sagt dieser Notendurchschnitt nun wirklich überhaupt nichts aus. Im Job braucht man nur noch ein Minimum von dem, was man im Studium gepaukt hat. Wirkliche Kompetenz zeichnet sich dadurch aus: Schnelles Einarbeiten in neue (auch fachfremde) Thematik, gute Methodik, lösungsorientiertes und selbstständiges Arbeiten, aber auch Teamfähigkeit, gute Kommunikationsfähigkeit sowieso. Diese Liste lässt sich unendlich fortsetzen. Wieviel jeder davon hat, möge er für sich selbst entscheiden.

    Viel Erfolg...

    Gruß
    Flinn

    PS: Was wären therotische Entwicklungen ohne ihre praktischen Anwendungen?

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Flinn für den nützlichen Beitrag:

    Frank (22.08.2008)

  5. #64
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Also wenn alle Entwickler so eingebildet sind wie du bin wirklich, wirklich froh keiner zu sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!

    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  6. #65
    Jumper ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    90
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von johnij Beitrag anzeigen
    Das war ne ernst gemeinte Frage !! Und hätte ich gerne ne antwort!!
    Jump up, Jump down and Jump around!!

  7. #66
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    aus : http://www.focus.de/jobs/bewerbung/tid-10091/bewerbung-absage-an-fachidioten_aid_303667.html

    FOCUS-CAMPUS: Mit welchen Defiziten bekom­men Sie es bei Bewerbern am häufigsten zu tun?
    Hohr: Die jungen Absolventen, gerade die High Potentials, scheitern an ihrer eigenen Überheblichkeit. Die haben einen Einser- oder Zweierschnitt, sind fachlich gut und glauben, sie sind super. Dann erleiden sie schnell Schiffbruch, sehen es aber natürlich nicht ein und denken, das Umfeld sei schuld. Weil sie ja schließlich zu den Top-15-Prozent gehören und von einer Elite-Uni kommen.

    FOCUS-CAMPUS: Sie haben einmal gesagt, dass in einem Bewerbungsgespräch „eine stimmige Persönlichkeit“ zählt. Was ist das?
    Hohr: Das bedeutet, dass die Fähigkeiten des Bewerbers keine Schlagseite haben dürfen. Nicht nur das Wissen steht im Vordergrund, was leider in der Hochschulausbildung meistens der Fall ist. Wichtig ist vielmehr die Fähigkeit, die Umgebung wahrzunehmen: Was ist im Arbeitsumfeld los? Wie reagieren die Kollegen? Verletzt man jemanden, wenn man so oder so agiert?
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  8. Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu PeterEF für den nützlichen Beitrag:

    crash (22.08.2008),Frank (22.08.2008),Full Flavor (22.08.2008),geduldiger (22.08.2008),kiestumpe (22.08.2008),marlob (22.08.2008),MSB (22.08.2008),Solaris (22.08.2008),vierlagig (22.08.2008)

  9. #67
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jumper Beitrag anzeigen
    Mich hätte viel mehr interessiert was ihr für einen Beruf habt und was eure Tätigkeiten sind!!
    Instandhaltungsingenieur - eingestellt als Ingenieur Elektrotechnik - studiert an der BA Bautzen ergo Dipl.Ing. (BA) Elektrotechnik/Automatisierungstechnik

    Aufgaben: vorbeugende und der Zerstörung nacheilende Instandhaltung. Dafür die elektrotechnische Hoheit an zwei Teilanlagen.
    Optimierung des Produktionsprozesses. Erweiterung der Möglichkeiten. Pflege des bestehenden.

    Darüber hinaus: Arsch vom Dienst - Urlaubs-/Krankheitsvertretung, Bereitschaft, Anlagenfahrern das Köppel streicheln
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #68
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    BW im Ostalbkreis
    Beiträge
    249
    Danke
    32
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich muß hier auch mal kurz was los werden...

    Zitat Zitat von e4sy Beitrag anzeigen
    leider brauch man in D diese scheine um an die richtig tollen jobs zu kommen.
    Tja und da war doch das Problem mit der Definition von toll schon wieder. Seit doch froh, dass nicht jeder zum Studium läuft sonst wären die ganzen *tollen* Jobs doch weg...

    Zitat Zitat von johnij Beitrag anzeigen


    Bei vielen Stellenausschreibungen kommst du als Techniker oder Meister oder..... nicht in Frage .

    Wegen Kompetenz : ich habe an einer der Besten Unis studiert
    Abschlussdurschnitt 1.2
    Naja egal

    Also so ein Fucklabarei will ich nich mehr hören
    und was kannst du dir jetzt mit deinem Abschluß an der besten Uni kaufen? Nix!

    Ich bin auch nur ein kleiner Techniker und hab noch viel zu lernen! Aber das hab ich wenigstens kapiert!
    Es gibt Leute egal wo du hinkommst die haben mehr Ahnung und weniger Titel... und wo liegt jetzt das Problem?

    Mit einem Titel wird man nicht satt mit Fachwissen schon!!!

  11. #69
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.723
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jumper Beitrag anzeigen
    ...
    Eines ist und wird ja wohl klar sein !!!
    Einen Facharbeiter kann man nur sehr schwer in der Entwicklung einsetzen und einen Ing. nur sehr schwer in der In-betriebnahme und im Service....!
    ...
    Also in den meisten Firmen wo wir für arbeiten, nehmen die Ingenieure die Anlagen auch in Betrieb. Entweder sind es reine Inbetriebnahmeingenieure oder sie schreiben erst die Software und nehmen die Anlagen dann in Betrieb.
    Natürlich immer mit tatkräftiger Unterstützung entsprechender Facharbeiter

  12. #70
    Jumper ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2006
    Beiträge
    90
    Danke
    12
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Also in den meisten Firmen wo wir für arbeiten, nehmen die Ingenieure die Anlagen auch in Betrieb. Entweder sind es reine Inbetriebnahmeingenieure oder sie schreiben erst die Software und nehmen die Anlagen dann in Betrieb.
    Natürlich immer mit tatkräftiger Unterstützung entsprechender Facharbeiter

    Aber einer der frisch von der UNI kommt(Inbetriebnahme) kann das nie im Leben(Inbetriebnahme)

    Also muss er erst mal ne ewigkeit damit eingelernt werden!!
    Einer der von der BA kommt kann hat aber schon einwenig Ahnung von der Inbetriebnahme!!
    Mir ging es nur darum!dAS EIN uni STUDENT MEISTENS DENKT dass es für ihn kein Problem ist die Anlage mal kurz Aufzubauen..Inbetriebznhemen..Motoren wechseln...
    Aber wenn man dann mal sagt da mach mal... DA kommen so einige ??? für den Uni Ing.
    Oder seht ihr dass anderst !
    Aber wir sind schon wieder bei diesem scheiß Thema !!
    Jump up, Jump down and Jump around!!

Ähnliche Themen

  1. Berufsbezeichnung!
    Von stefand im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 23:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •