Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Umfrageergebnis anzeigen: Arbeitszeit und Ausgleich SPS-Programmierer?

Teilnehmer
30. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Meine Arbeitszeit liegt wesentlich höher als 40h pro Woche im Durchschnitt, es gibt keinen Ausgleich

    8 26,67%
  • Meine Arbeitszeit liegt im Schnitt bei 40h Schnitt, schwankt aber zwischen 0-60h pro Woche.

    15 50,00%
  • Meine Arbeitszeit ist kleiner 40h, aber ich habe zus. Rufbereitschaft.

    2 6,67%
  • Meine Arbeitszeit ist >= 40h, aber ich habe zus. Rufbereitschaft.

    5 16,67%
  • Als AG: Mehrarbeit und Sonderschichten verügte ich meinen Mitarbeitern als Freizeit fair

    0 0%
  • Als AG: Mehrarbeit und Sonderschichten verügte ich meinen Mitarbeitern finanziell fair

    0 0%
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Arbeitszeiten-Angestellte

  1. #11
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also dann will ich auch mal
    Normal 38h-Woche, wir arbeiten aber 40h und haben pro 4 Wochen einen Tag extra Urlaub.
    Überstunden werden alle ausbezahlt, es sei denn ich möchte da freie Zeit für nehmen.

  2. #12
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Also dann will ich auch mal
    Normal 38h-Woche, wir arbeiten aber 40h und haben pro 4 Wochen einen Tag extra Urlaub.
    Überstunden werden alle ausbezahlt, es sei denn ich möchte da freie Zeit für nehmen.
    So ein schönes leben hät ich auch gern aber ich wollts ja bei der Berufswahl nicht anders
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  3. #13
    Avatar von kiestumpe
    kiestumpe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Meins auch nicht ...

    Aber als Ansatz für die Statistik :
    Arbeitszeit weit über 40 Std. / Woche - voller Ausgleich ...
    Also finanziell?
    Ab wieviel Stunden wird's eigentlich illegal?
    12 h/day*6 Tage??
    Ruhezeiten?
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)

  4. #14
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen
    Ruhezeiten?
    ÜBERBEWERTET! - wichtig ist, dass es läuft!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #15
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Aber als Ansatz für die Statistik :
    Arbeitszeit weit über 40 Std. / Woche - voller Ausgleich ...
    Zitat Zitat von Full Flavor Beitrag anzeigen
    ich müsste so bei 60+ sein
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    >40h + bereitschaft + schichtvertretung + wird ausgeglichen
    Wow!!
    Also ich habe eine Regel-Arbeitszeit von 36h pro Woche. Alles was darüber hinausgeht, kann ich auch wieder abfeiern!
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  6. #16
    Avatar von kiestumpe
    kiestumpe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    kl.Odenwald
    Beiträge
    716
    Danke
    111
    Erhielt 85 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Mir geht's hier eigentlich weniger um 35h, 38h oder 40h sondern darum ob
    der Ausgleich fair/überhaupt zustande kommt (Freizeit, Geld etc.)
    Marlobs Bedingungen sind da schon gut.
    "Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu essen !"
    (Johann Lafer zur SWR3 Grillparty)
    Zitieren Zitieren Erweiterung 2.te Frage  

  7. #17
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kiestumpe Beitrag anzeigen
    Also finanziell?
    Ab wieviel Stunden wird's eigentlich illegal?
    12 h/day*6 Tage??
    Ruhezeiten?
    Geht ja noch. Bei 12h pro Tag könntest ja auch 200% arbeiten. Wenn du dann noch die ganzen Pausen weglassen würdest.....
    Sorry, aber der musste mal sein.

    Jetzt mal wieder ernsthaft:
    Wie es mit den gesetzlichen Ruhezeiten aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Da kenn ich mich nicht aus.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  8. #18
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ÜBERBEWERTET! - wichtig ist, dass es läuft!
    geeeenau so schauts aus
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  9. #19
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
    Wow!!
    Also ich habe eine Regel-Arbeitszeit von 36h pro Woche. Alles was darüber hinausgeht, kann ich auch wieder abfeiern!
    bei mir war es so das nicht der eine kommt und sagt abfeiern der nächste sagt auszahlen wurde abgestimmt die mehrheit wollte kohle also pech nix mit freizeit

    Man sagt ja:

    Freizeit ist luxus, luxus kost geld, geld hamm mer net
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  10. #20
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    38std Woche, Üstd werden bezahlt, ab der 2. std und Samstags mit +25%.
    Sonntags gibts 100% (+Steuervorteil).
    Wer die Üstd abfeieren will, kann das tun, Prozente verfallen dann aber.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •