Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Thema: CoDeSYS oder Siemens

  1. #61
    Registriert seit
    06.11.2005
    Ort
    daheim natürlich
    Beiträge
    119
    Danke
    11
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Werner29 Beitrag anzeigen
    Da liegst du nicht falsch. Von unserem Konzept her ist das nicht machbar.
    Ich kann das also auch nicht für die Zukunft versprechen oder so. Wir würden da eben eine andere Arbeitsweise empfehlen, beide Entwickler sollen auf getrennten Systemen oder in Simulation entwickeln und dann die Softwarestände zusammenführen. Das wird dafür anständig mit einer Anbindung an die gängigen Quellcodeverwaltungssysteme unterstützt. Auf diese Weise kann dann auch mal ein Entwicklerteam von 10 Leuten an einem Projekt arbeiten.
    Entwickeln ja, aber Inbetriebnehmen nicht. Und das denke ich ist vor allem bei grossen, weitläufigen Anlagen mit viel dezentralen Baugruppen ein Problem. Besonders hinsichtlich der ja meistens (oder eigtl. immer) viel zu kurzen Inbetriebnahmezeiten.
    Hier kommt natürlich dann der Einwand die Anlagenteile in versch. Steuerungen aufzuteilen, doch das ist meiner Meinung nach auch nicht immer der richtige Weg. Da ja das Thema "CodeSYS oder Siemens" betitelt wurde, hat in dieser Hinsicht Siemens einen ganz klaren Vorteil was die Bearbeitung von Großgewerken angeht.

  2. #62
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    @schnick und schnack
    Ein wichtiger Schritt ist auch noch "Online Change" im Register "Allgemein"
    der Zielsystemeinstellungen zu aktivieren.

    Dann sollte es auch ohne Stop klappen, allerdings kann es sein was
    Werner29 ja auch andeutet, das du das Projekt danach noch einmalig
    komplett (also mit Stop) auf die SPS laden musst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Schnick und Schnack (15.09.2008)

  4. #63
    Registriert seit
    28.03.2008
    Beiträge
    142
    Danke
    19
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hier mal ein paar Screenshots zu der Thematik mit den Meldungen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu BoxHead für den nützlichen Beitrag:

    Schnick und Schnack (15.09.2008)

  6. #64
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Süd-Süd-Deutschland (CH)
    Beiträge
    220
    Danke
    29
    Erhielt 27 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Supe Danke.
    Wieder was gelernt.
    "Hätte ich das gewusst, hätte ich einen anderen Beruf gelernt." - "Hast Du gelernt diese Scheisse?"
    (Zitat aus Knockin' on Heaven's Door)

    "Kommentare? Wieso? Steht doch alles im Code..!"

    Avatar erstellt auf www.sp-studio.de

  7. #65
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von UniMog Beitrag anzeigen
    ...
    Deltalogic war soweit ich weiß mal der einzige Hersteller der sich an CodeSys mit S7 versucht hat.
    Leider haben die Ihre Software in die Tonne geworfen und Ihr Produkt ProSys 1131 eingestellt..... Warum eigentlich was gab es für Probleme weiß das hier jemand????
    ...
    Das Thema wurde im Forum schon öfter angesprochen. Mein Eindruck war das es ohne die Unterstützung des Hardwareherstellers nicht geht. Klar jedes neue Produkt muss eingepflegt werden, auch Sonderbaugruppen will man ja bedienen können usw. gerade im Bereich der Hardwarekonfiguration ist man da sehr abhängig.

    Nun zu meiner Meinung: Bei der Software sieht das auch nicht so gut aus. Die Siemens Kisten sind ja von Haus aus schon nicht gerade die schnellsten (es sei denn man gibt viel viel Geld aus). Wenn man da nun aus dem IEC Code mit allen seinen Möglichkeiten und Datenstrukturen einen "Siemens-AWL" Code bastelt, frisst dies einfach einiges an Resourcen. CoDeSys arbeitet ja normalerweise mit nativen Maschinencode der auf der Steuerung läuft und keinem Interpretermurks wie bei dem anderen.
    Die Konzepte passen nicht zusammen und darunter leidet die Performance.

    Was mich etwas wundert ist das z.B. VIPA (oder ein anderes S7 ... Dingens ) da noch nichts auf dem Markt hat.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #66
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von zotos Beitrag anzeigen
    Nun zu meiner Meinung: Bei der Software sieht das auch nicht so gut aus. Die Siemens Kisten sind ja von Haus aus schon nicht gerade die schnellsten (es sei denn man gibt viel viel Geld aus). Wenn man da nun aus dem IEC Code mit allen seinen Möglichkeiten und Datenstrukturen einen "Siemens-AWL" Code bastelt, frisst dies einfach einiges an Resourcen. CoDeSys arbeitet ja normalerweise mit nativen Maschinencode der auf der Steuerung läuft und keinem Interpretermurks wie bei dem anderen.
    Imho besitzen doch die Vipa-Steuerungen einen FPGA der den MC7-Code nativ ausführen kann.

    Solche Boards kann man auch separat kaufen, z.B. dieses hier:
    http://www.profichip.com/products/sp...gle-board-plc/

    Bist du dir sicher dass Codesys direkt in die Assemblersprache des Zielsystems übersetzt?

  9. #67
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen

    Bist du dir sicher dass Codesys direkt in die Assemblersprache des Zielsystems übersetzt?
    Ja, CoDeSys generiert im Programmiersystem den Binärcode
    für den Prozessor des jeweiligen Zielsystems.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. Wozu Merker in IEC 61131 (z.B. CoDeSys oder Multiprog)
    Von chstad im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 11:38
  2. SPS Programmiersystem CoDeSys oder MULTIPROG?
    Von sps freak im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 11:56
  3. Codesys von Wago oder 3S?
    Von urlicht im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 10:03
  4. Siemens SPS S7 300 mit CoDeSys programmieren
    Von mwissen im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 12:51
  5. [wie] CEIL oder FRAC mit Codesys Boardmitteln
    Von Kurt im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 20:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •