Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Falsch tanken kann teuer werden.........

  1. #1
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Manchen Leuten hier im Forum ist es wohl auch schon mal passiert:

    Man fährt einen ganzen Monat lang immer nur mit dem Motorrad, weils das Wetter zulässt - nun ist es kalt und ich steig wieder aufs Auto um: und beim Tanken kommt natürlich ganz automatisch Super Benzin in den Tank.
    Ich hab mich noch gewundert, warum der Zapfhahn nicht ordentlich i der Tanköffnung hält sondern immer wieder wegrutscht - und die Pumpe in der Zapfsäule gibt auch nicht grade die besten Töne von sich.....
    Macht nix - Zapfhahn festhalten und tanken - Bezahlen und gleichzeitig der Kassierin mitteilen dass die Pumpe beim Superbenzin wohl bald ihren Geist aufgeben wird - wegfahren.
    Nach 40 km 2 Stunden Pause - Auto springt nicht ordentlich an - nach dem 3. oder 4. Versuch mags dann doch. "Woran mag das wohl liegen dass das Auto nicht gleich angesprungen ist " denk ich mir noch und dann schießts durch den Kopf: AUTO = TDI - Benzin = .

    Naja, was soll ich sagen:
    Geld für Benzin zum Fenster rausgeworfen: 30 €
    Unbrauchbarer Rest-Diesel: 20€
    Tank auspumpen: 60€
    Entsorgung des Gemisches: 35€
    neue Tankfüllung: 55 €

    In dem Fall ist es wohl wirklich unbezahlbar, wenn man bei 'nem Automobilclub dabei ist - sonst wär ich da gestern abend (um halb 12) wohl ziemlich dumm da gestanden!
    Fazit: mit davongekommen
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.
    Zitieren Zitieren Falsch tanken kann teuer werden.........  

  2. #2
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Ich hab die Lösung für Dein Problem

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dieselmotorrad

    Gruss
    Audsuperuser
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu AUDSUPERUSER für den nützlichen Beitrag:

    Maxl (15.09.2008)

  4. #3
    Avatar von Maxl
    Maxl ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Ich hab die Lösung für Dein Problem

    http://de.wikipedia.org/wiki/Dieselmotorrad
    nö, also wenns ums "nicht mehr umdenken müssen" geht, dann wohl eher mit einem benzin auto
    mittlerweile ist bei uns in österreich diesel ohnehin teurer als benzin
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  5. #4
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Bei einem Baknnten (Mercedes CDI) hat da die Kraftstoffpumpe gefressen. Da sind deine Ausgaben noch wirklich ein Schnäppchen dagegen gewesen
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #5
    Avatar von Maxl
    Maxl ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Bei einem Baknnten (Mercedes CDI) hat da die Kraftstoffpumpe gefressen. Da sind deine Ausgaben noch wirklich ein Schnäppchen dagegen gewesen
    der Typ vom Pannendienst war auch ganz erstaunt, dass ich noch so weit gekommen bin.
    Schätzungswiese war mein Glück, dass ich auf 15 Liter Diesel "nur" 25 Liter Benzin getankt hab und dass es noch ein herkömmlicher TDI ist.
    Er hat mir allerdings auch klar gemacht, dass wahrscheinlich in 3-4 Jahren die Einspritzpumpe den Geist aufgeben wird.
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  7. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Maxl Beitrag anzeigen
    der Typ vom Pannendienst war auch ganz erstaunt, dass ich noch so weit gekommen bin.
    Schätzungswiese war mein Glück, dass ich auf 15 Liter Diesel "nur" 25 Liter Benzin getankt hab und dass es noch ein herkömmlicher TDI ist.
    Er hat mir allerdings auch klar gemacht, dass wahrscheinlich in 3-4 Jahren die Einspritzpumpe den Geist aufgeben wird.
    verkauf das teil
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  8. #7
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    und sei froh, wenn nix weiter passiert, die Common Rail Anlagen sind da hochgradigst ekelig und das geile ist das das alles Langzeitschäden sind, die falsch Tanken bei solchen Anlagen produziert. Wer weiß nach 3000 km noch wo der falsche Sprit herkam.

    Gruß Mario

  9. #8
    Avatar von Maxl
    Maxl ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    also verkaufen hab ich nicht vor - für verstecke mängel muss ich schließlich auch als Privatperson grade stehen. Abgesehen ist das Ding jetzt grade in der Phase, wo es sich am günstigsten damit fährt. hätte eigentlich schon vor, dass ich das Auto übers Studium behalt und erst weggeb, wenns schrottreif wird

    und sei froh, wenn nix weiter passiert, die Common Rail Anlagen sind da hochgradigst ekelig und das geile ist das das alles Langzeitschäden sind, die falsch Tanken bei solchen Anlagen produziert.
    Naja, Common Rail und Pumpe-Düse haben in diesem Fall den Vorteil, dass gleich auf den ersten Kilometern nach dem Falschtanken irgendwas hops geht
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  10. #9
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo maxl,

    hier noch ein paar Infos dazu :

    http://www.motor-talk.de/forum/benzi...r-t732722.html

    Zitat Zitat von maxl
    und Pumpe-Düse
    Heisst das nicht "Rumpel-Düse" in der Fachsprache, grins ....

    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (15.09.2008 um 21:34 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Au weia ..  

  11. #10
    Avatar von Maxl
    Maxl ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 177 Danke für 133 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Die Geschichte mit dem TDI-Jetta gibt mir doch eine gewisse Hoffnung. Aus dem Bauch raus würd ich sagen, dass es sich bei mir noch um die gleiche Motorgeneration handelt (Octavia, EZL 01/2003).
    Am Motorgeräusch (bin heute schon 20 km gefahren) erkenne ich jedenfalls keinen Unterschied zu vorher.
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 00:03
  2. FB kann nicht kopiert werden
    Von Metulski im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 08:07
  3. Das kann ja heiter werden. EIB-Bus
    Von Schnick und Schnack im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2008, 17:08
  4. Wie kann man in Deutschland obdachlos werden ?
    Von trinitaucher im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 00:39
  5. OB kann nicht kopiert werden
    Von ouzo im Forum Feldbusse
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 22:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •