Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Thema: Führerscheintest

  1. #21
    Registriert seit
    06.07.2007
    Beiträge
    2.811
    Danke
    174
    Erhielt 274 Danke für 253 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    ... all die Kleinigkeiten die man nicht mehr macht ...
    Ja zum Beispiel regelmäßig in den Rückspiegel schauen, oder beim Blinken die Seitenspiegel abchecken.

    Und jetzt der Hammer:
    Beide Hände am Lenkrad!!

    PS:
    Rückspiegel geht ja noch, aber nur wenn ne hübsche Frau hinter einem fährt.
    A programmer is just a tool which converts caffeine into code.

  2. #22
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Weiterfahren, weil die Fußgänger noch auf dem Gehweg sind
    - täglich nur eine Haschisch-Zigarette rauchen
    Also diese Antwortmöglichkeiten sind ja wohl
    Wann muss ein Pkw mit Anhänger außerorts auf Straßen mit nur einem Fahrstreifen für jede Richtung vom Vorausfahrenden einen so großen Abstand halten, dass ein Überholer einscheren kann?
    Frage
    Bei einer Zuglänge über ___m
    Ehm???? ist bei denen B auch gleich mit Anhänger??? oder ist das schon C1E?????

    Oder
    Die Scheibenwischer an Ihrem Pkw funktionieren nicht. Was kann die Ursache dafür sein?
    Antwort:
    Zu viel Wasser in der Scheibenwaschanlage
    Ja neh iss klar...
    Ach ja die da mit ihren scheiß Hängerfragen, und sch.... den man eh nicht Braucht.... 23 zum ersten. und 5 zum 2.
    Aber mir egal, zum Fahren braucht man nur ein Auto, einen vollen Tank, und den Schlüssel zum Starten...
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  3. #23
    Registriert seit
    04.05.2007
    Ort
    Westerwald :)
    Beiträge
    249
    Danke
    33
    Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nade Beitrag anzeigen
    Ehm???? ist bei denen B auch gleich mit Anhänger??? oder ist das schon C1E?????
    B mit anhänger nennt sich bE darfst dann aber auch nicht über 3,49 tonnen zulässiges gesamtgewicht kommen
    Punkt

  4. #24
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    41464 Neuss
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Quatsch. Klasse B ist für Fahrzeuge bis 3,5t zGM und Hänger bis 750kg zGM (also zGM des Gespanns 4,25t), ausserdem dürfen schwerere Hänger gezogen werden solange die zGM des Gespanns bei 3,5t bleibt.
    BE ist nötig wenn die zGM des Hängers die Leermasse des Zugfahrzeugs übersteigt oder die zGM des Gespanns 3,5t übersteigt und der Hänger ne höhere zGM als 750kg hat.


    Gruß Tobi
    Die Erfindung der Gasflasche gab die Kraft des Dynamits zurück in die Hände des kleinen Mannes!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tobi P. für den nützlichen Beitrag:

    Markus (18.09.2008)

  6. #25
    Registriert seit
    27.04.2006
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    626
    Danke
    183
    Erhielt 88 Danke für 81 Beiträge

    Standard

    Huch, ich bin überrascht, nur 4 Fehlerpunkte.
    Die Kunst in der Personalführung ist es
    die Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen,
    dass sie die Reibungshitze als Nestwärme empfinden.

  7. #26
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    Nordsaarland
    Beiträge
    1.207
    Danke
    94
    Erhielt 122 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Ehm.... ok mir Wurschd. Hab schließlich noch den alten 3er, und fahre eh Tonnenmäßig was ich will, weil bis auf die Abmessungen gibts da auch nicht wirklich Unterschiede. Aber die Frage von wegen ab wievielen Metern Gespannlänge muß platz genug zum Vorrausschleichenden sein damit ein Überholender dazwichen passt, wird wohl nicht wirklich von Nussschalen mit unter 750Kg erreicht werden. Wenn schon ein Beckstein dazu animiert mit 2l Bier Auto zu fahren....... Wissen warscheinlich eh selber nimmer was die ganzen Klassen zu bedeuten haben, und schon garnicht was die Zusatznummern bedeuten...
    Was nicht passt wird Passend gemacht.
    Mehr Powerrrrrr!! *Houwhouwhouw*
    Und Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

  8. #27
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.527 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tobi P. Beitrag anzeigen
    Quatsch. Klasse B ist für Fahrzeuge bis 3,5t zGM und Hänger bis 750kg zGM (also zGM des Gespanns 4,25t), ausserdem dürfen schwerere Hänger gezogen werden solange die zGM des Gespanns bei 3,5t bleibt.
    BE ist nötig wenn die zGM des Hängers die Leermasse des Zugfahrzeugs übersteigt oder die zGM des Gespanns 3,5t übersteigt und der Hänger ne höhere zGM als 750kg hat.


    Gruß Tobi
    Also meines Wissens ist das Falsch!
    Bei B darf die Zulässige Gesamtmasse NIE über 3,5t liegen!
    Heißt im Prinzip wenn du mit einem Kleintransporter mit z.B. 3,4t zulässiger Gesamtmasse unterwegs bist,
    düftest du noch einen 100kg Anhänger mitnehmen, mehr nicht.

    Bei BE, darf zwar die Zulässige Gesamtmasse des Zugfahrzeugs nicht größer als 3,5t sein,
    der Anhänger darf aber in jedem Fall eine Zulässige Gesamtmasse in höhe des Leergewichts des Zugfahrezeugs haben.
    Die Summe darf dann auch größer 3,5t sein.

    http://www.fahrlehrerverband-bw.de/07-FSKl/Kl_pkw.htm

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  9. #28
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Mal was anderes,
    sind die Vorfahrtsregeln EU weit gleich ?

    Wohne seit 2005 im Ösi-Land.

    Da gilt die Regel bei gleichrangigen Kreuzungen.

    Wer zuerst fährt, hat Vorfahrt.

    Gruss Sven

  10. #29
    Registriert seit
    20.11.2004
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    1.365
    Danke
    96
    Erhielt 178 Danke für 133 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von s.leuschke Beitrag anzeigen
    Mal was anderes,
    sind die Vorfahrtsregeln EU weit gleich ?

    Wohne seit 2005 im Ösi-Land.

    Da gilt die Regel bei gleichrangigen Kreuzungen.

    Wer zuerst fährt, hat Vorfahrt.

    Gruss Sven
    Ist das nicht überall so?


    PS: hatte übrigens 22 Fehlerpunkte..........
    Bin aufgrund §2 der "Rechte des Betreibers" der Forum-Regeln nicht mehr aktiv, da nicht nicht akzeptiere, dass Informationen und Erkenntnisse ohne Quellangabe weitergegeben werden sollen. Jedem steht frei, auf die gleichen Erkenntnisse durch Eigenversuche zu kommen, vor allem Buchautoren.

  11. #30
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    Österreich / Bregenzerwald
    Beiträge
    221
    Danke
    24
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das mag sein, aber hier muss ich sagen, irgendwie funktioniert es.
    Man darf nur nicht stehen bleiben, wer steht, fährt als letzter.

    In Deutschland könnte man da wohl gleich ne ADAC Station aufmachen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •