Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Mypegasus Transfergesellschaft

  1. #1
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo,
    hat wer schon mit denen zu tun gehabt, die wickeln hier die gekündigten ab, machen die leute dann lustige kurse, wer weiss mehr?
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.
    Zitieren Zitieren Mypegasus Transfergesellschaft  

  2. #2
    Registriert seit
    23.02.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    695
    Danke
    198
    Erhielt 84 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Siemens: Step7, WinCC Flexible, Logo
    Schneider: PL7, Unity Pro, Vijeo Look, Vijeo Designer, XBTL1000, Premium, M340, Twido, Zelio
    Moeller: Galileo, EASY
    B&R: Automation Studio 3.0

  3. #3
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    @ eye: den link kannte ich schon, nur da geistern aus anderen quellen solcheinfos rum: 2500 maximale förderung des einzelnen + 120 pro monat, was nicht verbraucht wird fliesst in ihre kassen. logischerweise haben die kein interesse tolle kurse anzubieten.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  4. #4
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    was um Himmels willen ist denn das für eine Drückerkolonne? Da wird einem ja schon vom Lesen schlecht.....

    Gruß
    Mario

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    Jeden Tag verschwinden Rentner im Internet,
    weil sie gleichzeitig alt und entfernen drücken
    Ich würde das Drücken dieser Tasten gerne für Politiker zur Pflichtveranstaltung machen!

    PS zur Transfergesellschaft:

    Hat schon einmal jemand davon gehört, daß die wirklich mit Erfolg gearbeitet haben. Ehrlich, es würde mich wirklich mal interessieren, ob es zu diesem Thema echte Statistiken gibt. Für mich hört sich das eher wie eine "Resteverwertung" an, wo auch noch das letze Quentchen an Geld und Fördermitteln unter "Mithilfe" gekündigter Arbeitnehmer in die falschen Taschen umgeleitet wird. Unternehmen und Staat können sich so ganz prima aus der Verantwortung stehlen, nach einem Jahr gehts auf die Müllkippe, bzw. in die wirkliche Arbeitslosigkeit. Das ist das Hohelied auf das Schönrechnen von Arbeitslosenstatistiken.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Larry Laffer (01.02.2009),mariob (01.02.2009)

  7. #6
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    in China, Italien, Rumänien und anderen Staaten gibt es eben gepflegte Methoden der Mafia Kriminalität. Unsere deutschen Politiker haben halt davon gelernt. Besonders die mit dem grünen Mäntelchen

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Würg ..  

  8. #7
    lorenz2512 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    jetzt setz noch einen drauf: http://www.focus.de/finanzen/news/tr...aid_89485.html
    ich würde dazu sagen verraten und verkauft, ich glaube mehr mist geht kaum noch.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  9. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.039
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    ...dann versteht mann auch warum Gewerkschaften dazu aufrufen, für Lohnerhöhung zu streiken. Die Industrie kümmert das nicht die machen dann den Laden dicht und wandern ab. Dann kommen die Transfergeselschaften ins spiel...

    ...Vielleicht wäre es mal besser gegen hohe Steuern, Leiharbeit, Billiglöhne usw. zu streiken...
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  10. #9
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.227
    Danke
    534
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Reparatur Beitrag anzeigen
    ...dann versteht mann auch warum Gewerkschaften dazu aufrufen, für Lohnerhöhung zu streiken. Die Industrie kümmert das nicht die machen dann den Laden dicht und wandern ab. Dann kommen die Transfergeselschaften ins spiel...

    ...Vielleicht wäre es mal besser gegen hohe Steuern, Leiharbeit, Billiglöhne usw. zu streiken...
    Das geht gegen den Staat und wird dann als Terrorismus ausgelegt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  11. #10
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Focus
    Wie FOCUS-MONEY-ONLINE berichtet, ist der Chefjustiziar der IG Metall, Peter Hunnekuhl, alleiniger Gesellschafter von MyPegasus.
    ...
    Das ist ja echt interessant.

    Zitat Zitat von Reparatur Beitrag anzeigen
    ...dann versteht mann auch warum Gewerkschaften dazu aufrufen, für Lohnerhöhung zu streiken. Die Industrie kümmert das nicht die machen dann den Laden dicht und wandern ab. Dann kommen die Transfergeselschaften ins spiel...

    ...Vielleicht wäre es mal besser gegen hohe Steuern, Leiharbeit, Billiglöhne usw. zu streiken...
    Ich finde Deinen Gedankengang gut. Warum wird nicht gegen Leiharbeit und für neu Stellen im Unternehmen gestreikt?

    Vielleicht weil es nur ein kleiner Schritt von einer Transfergeselschaft zu einer Zeitarbeitsfirma ist?
    Die Leute kennen die Arbeit die sie dann bei dem zukünftigen Kunden und ehemaligen Arbeitgeber (für viel weniger Geld) zu tun haben.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •