Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: freelancer preise sps kuka usw

  1. #41
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    127
    Danke
    30
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ CADMinistrator

    Hallo Du Lobbyist!

    Richtig, so ist es Recht. Vernünftig das mit der Grenze von 50,- Euro.

    Danke erst einmal für das Angebot. Aber ich suche keinen Prog. oder Inbetriebnehmer.

    Ich brauche Dir eigentlich nur eine Gegenfrage zu stellen : Warum bist Du Freelancer geworden und arbeitest nicht als Festangestellter? Und nun sag mir bitte nicht Du wolltest nicht „unter" jemandem Arbeiten und flexibel sein und Deine Projekte selber auswählen. Das Argument lassen wir mal bei Seite. Denn das war definitiv nicht der Hauptgrund. Außerdem würdest Du Dich nun nicht so aufregen über die gezahlten Honorare und schon gar nicht ... wenn Du so gut wärst auf einen Headhunter angewiesen sein. Das ist erst einmal Punkt 1.

    Ich denke Du bist schlau genug zu wissen worauf ich hinaus will. Nämlich ... Du willst doch nur einen Porsche mal haben. Nein, kleiner Scherz.
    Mal ehrlich... unter uns Pastorentöchtern. Erlaube mir mal genauso wie Du ... etwas verallgemeinernd mal Dampf abzulassen.

    Wieso gibt es heute so viele Freelancer? Mal Hand auf´s Herz. Nun trage ich absichtlich mal etwas dick auf in meiner Argumentation.
    Die meisten haben nur eine Lehre in der Tasche. Studiert haben sie nicht. Außer dem „grünen Großen“ können viele kaum mehr. Einen Rockwell oder Mitsubishi haben die meisten parallel als Gesamtpacket nie in den Händen gehalten. Dank den Starter Kits des „grünen Großen“ können sie ja gerade auch nur das... Die wurden ja teilweise auf Grund der gelungenen Marketingstrategie quasi verschenkt. Dennoch ... so mein Kenntnisstand, hält in der Welt Siemens um die 35% Marktanteil. Nur mal so am Rande.

    Die meisten haben kaum Erfahrungen.... tatsächliche Erfahrungen, sprich ganz viele verschiede Anlagen und Maschinen aus versiedenen Branchenbereichen programmiert oder in Betrieb genommen. Von Beratung, Projektmanagement und Prozessmanagement, Auslandserfahrung, Warenwirtschaft, Marketing haben die wenigsten Ahnung... sind aber Freelancer. Es jubeln die Headhunter, kein wunder. Und Du verlangst 85 Euro??? Da kann ich nur meine lange Löwenmähne schütteln.

    Der normale Festangestellte, der seine 40 Stunden in der Woche abarbeitet... wenn nicht meist mehr, hat die berühmte Karte. Sorry aber super ungerecht! Der Festangestellte ist wahrscheinlich besser qualifiziert als die meisten Freelancer, - deshalb sind die meisten Freelancer ja auch geworden, die so wie Du 55,- Euro die Stunde verlangen.


    Ich aus meiner Erfahrung (sei es in der Automatsierung oder im Bereich klassischer IT) kann ich nur sagen, das die meisten - Minimum 50% der Freelancer - nie den Job haben könnten mit dem Gehalt als Festangestellter, was sie als Freelancer jetzt verdienen, weil die meisten wirklich schlecht quailifiziert sind und damit meine ich nicht gleich irgendwelche Zertifikate oder Dipl. oder Zeugnisse. Globales know-kow fehlt einfach. Überwiegend sind es „Bastler“ mit paar gleich gelagerten Projekterfahrungen. Als Freelancer sollte man immer bemüht sein, vom Wissen her sich weiter zu entwickeln. Das soll ja gerade den Feelancer vom Festangestellten abheben. Genau diese Besonderheit. Bei der Automatisierung haben die meisten nur in einem Gebiet Ahnung, zum Beispiel nur reines Programmieren + vielleicht Inbetriebnahme, obwohl genügend Berührungspunkte sie jedes Mal vorfinden z.Bsp. im Bereich der Automatisierung und des Maschinenbaus. Meine nun nicht ein absolut anderes Fachwissen. Tatsächlich globales Wissen hat dort kaum einer. Was aber ein Freelancer zumindest als Basis haben sollte.

    Da sind ja die meisten Festangestellten fiter. Vielleicht liegt es auch daran, das man bei einem Festeingestellten eher auf die Qualifikation schaut?!

    Und du findest tatsächlich 85 ,- Euro gerechtfertigt?? Sorry, ich weiß ja das Seifenblasen rosa rot sind.... kaum zu glauben aber sie platzen auch mal, wenn sie zu „groß“ sind.

    Bevor mein ziemlich ironischer Text falsch verstanden wird. Ausnahmen bestätigen immer die Regel. Und diese Ausnahmen gibt es. Gott sei Dank!

    Wochenendgruß
    ASEGS

  2. #42
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    45
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    asegs stimme dir zu bis auf die wettbewerbsklausel kommt man nicht mit durch(ich spreche aus leidvoller erfahrung)

    maxi sorry ich kenne auch ne menge blinder mit brief

  3. #43
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Lächeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von ASEGS
    Es jubeln die Headhunter, kein wunder. Und Du verlangst 85 Euro???
    Auch wenn ich nicht direkt angesprochen war ..
    Ähemm, meine Löwin mit der Mähne. Hier war keine Rede von 85,-€/h zu verlangen, einige haben hier im Fred den Faden ganz gewaltig verloren ...

    Diese Zahl ist entstanden aus meinem Beitrag, ich zitiere mich mal selber :

    Zitat Zitat von Question_mark
    Prinzipiell stimmt daran nicht, dass mein Stundensatz bei 85,-€/h landen würde und ich ein gewisses Problem hätte, diesen Verrechnungssatz am Markt durchsetzen zu können, speziell bei der momentanen Wirtschaftslage..
    Und mein Beitrag war die Reaktion auf die recht unterschiedlichen Ergebnisse aus den davorgehenden Links auf Kalkulationssätze im Internet (ich glaube, der Gerhard hat die Links eingestellt).
    Beim ersten Link gäbe es in den nächsten Jahren nur Toastbrot mit Marmelade zum Essen, beim zweiten Link hätte ich schon mal ein erstes Kontaktgepräch zum Porsche-Zentrum anbahnen können, um mal auf den Flachs vom Kollegen "eYe" einzugehen.
    Ansonsten muss man als Freelancer m.E. auch ein bißchen einschätzen können, was ist meine Leistung dem Kunden wert ???
    Wieviel menschliche und fachliche Qualifikation wird gefordert, wie komplex ist die Aufgabenstellung, welchen Nutzen zieht der Kunde aus meiner Dienstleistung, wie sieht die aktuelle Marktsituation für den Kunden aus ?

    Also die 85,-€/h und Porsche 911 Theorie sind aus einigen Beiträgen hier reininterpretiert und von Dir und einigen anderen hier wohl aus dem Zusammenhang gerissen worden.
    Und ansonsten hat der User peter(R) meiner Meinung nach die richtigen Worte in Bezug auf die Selbständigkeit gefunden.

    Also lese doch ganz einfach mal den Thread ganz aufmerksam und von Anfang an durch...

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Verrechnungssätze mal richtig betrachtet  

  4. #44
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Lächeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von ASEGS
    Einen Rockwell oder Mitsubishi haben die meisten parallel als Gesamtpacket nie in den Händen gehalten.
    Das liegt wohl eher am Markt. So viel Schmerzensgeld, um Projekte in Usbekistan oder Kirgisien mit dem Rockwell oder Mitsubishi Müll durchzuziehen, kann mir keiner zahlen, da würde mir irgendwie die Motivation fehlen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Das brauch ich nicht ..  

  5. #45
    Registriert seit
    07.07.2006
    Beiträge
    127
    Danke
    30
    Erhielt 40 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Lieber guter Question,

    Huiii… Deine Löwin??!
    Na sag mal , Du Lausebub!
    Sorry, aber zieh eine Nummer und stell Dich hinten an…. Ich habe es nicht so mit Männern im Sohnemann-Alter! Lassen wir diese Nettigkeiten lieber! Nur immer wieder faszinierend zu sehen, wie viel Aufmerksamkeit ich bei Dir errege. Huii mir wird ganz anders....

    Ich muß schon sagen… lesen kannst DU anscheinend nicht!
    Mein Text, wie ich es schon schreibe, war eher ironisch und provokant gemeint. Und prompt fällst Du darauf rein.

    Keine Bange, nett das Du Dir Sorgen unberechtigter Weise machst. Ich habe schon alles gelesen.
    Mir ist es egal woher was kam und wer was geschrieben hat. Ich habe es übernommen und es aufgebauscht… provokant.

    Mehr kann man zu Deinen Beiträgen nicht sagen. Insbesondere nicht zum zweiten Beitrag. Wusste gar nicht das in Usbekistan Mitsubishi im Einsatz ist. Also aus meinem Text kannst Du das nicht haben.
    Danke habe etwas dazu gelernt. Die Erde ist ja groß das weißt Du?! Und es gibt nicht nur den östlichen Teil. Aber anscheinend hast Du an Projekten die mehr als 100 Meter Umkreis von Deinem Wohnort reichen nicht teilgenommen. Oder Dein Auto fährt nicht so weit.

    Ach ja, danke das Du dies bzgl. "Markt ..."etc... nochmals wiederholend von meinem Beitrag wiedergibst und bestätigst.

    …. mal so zurück in dem Level geantwortet, wie deine beiden Beiträge sind!... ein bissel Spaß muß sein.



    Dennoch … schönes WE
    ASEGS

  6. #46
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ASEGS Beitrag anzeigen
    Lieber guter Question,

    .........

    Ich muß schon sagen… lesen kannst DU anscheinend nicht!
    Mein Text, wie ich es schon schreibe, war eher ironisch und provokant gemeint. Und prompt fällst Du darauf rein.

    .......

    ........ Die Erde ist ja groß das weißt Du?! Und es gibt nicht nur den östlichen Teil. Aber anscheinend hast Du an Projekten die mehr als 100 Meter Umkreis von Deinem Wohnort reichen nicht teilgenommen. Oder Dein Auto fährt nicht so weit.

    Ach ja, danke das Du dies bzgl. "Markt ..."etc... nochmals wiederholend von meinem Beitrag wiedergibst und bestätigst.

    …. mal so zurück in dem Level geantwortet, wie deine beiden Beiträge sind!... ein bissel Spaß muß sein.



    Dennoch … schönes WE
    ASEGS

    Also das der gute QM keine Ironie versteht kann ich mir ganz und gar nicht vorstellen..... Er ist doch der Erfinder derselbigen. Aber offensichtlich hat deine Löwenmähne ihm wirklich sie Sicht verhangen.......


    .... und was die 100m angeht... Immerhin bin ich Zeuge das QM schon mal im Lipperland war... und das sind mehr als die besagten 100m von seinem Haus entfernt... und es war auch ein "Projekt"


    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  7. #47
    CADministrator ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.08.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wow, jetzt gehts los - sorry leute, wollte euch nicht zu nem privatkrieg animieren

    nur mal so am rande: mein eigener tätigkeitsschwerpunkt ist eigentlich nicht wirklich SPS (dafür habe ich nen mitarbeiter), sondern eher die hardwarekonstruktion mit eplan, comos usw - daher der CAD... nickname!

    deshalb ist der "geschäftsgegenstand" meiner selbständigkeit evtl. etwas anders gelagert als bei euch "softis" und ich lerne so auch leider selten jemand bei ner inbetriebnahme kennen (was ja ein kollege als eine "kontaktmöglichkeit" angab).


    trotzdem mal schön weiterdiskutieren


    schönes wochenende

  8. #48
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    232
    Danke
    21
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    tach,

    mittlerweile sollte ja wieder frieden sein oder ?

    wollte mal fragen wie es so bei euch aussieht ?

    bis juni/juli ging die situation ja noch, aber im moment ist job / projekt technisch aber gar nix mehr los oder macht ihr im moment andere erfahrungen ?

    ist es ein sommerloch oder gehts gerade es richtig los mit der krise ?

    gruß
    christian
    Zitieren Zitieren mal up !  

  9. #49
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.812
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    nettes thema - ganz nach meinem geschmack...

    mal aus meiner sicht gesprochen:

    45€ allinkl ist definitv nicht in ordnung.
    unserer satz liegt bei 65€*, dazu kommen noch reisekosten und spesen. reisezeit ist = arbeitszeit!

    *bei manchen kunden je nachdem wer das projekt wo macht auch mal etwas weniger, oder aber auch mal etwas mehr wenn es in entsprechende länderein geht...

    mit vermittlern habe ich noch nie gearbeitet, ich habe alle unsere kunden mal irgendwie und irgendwo persönlich kennengelernt, oder aber auch hier durch das forum.

    ich habe zwar schonmal bei so einem vermittler angefragt, so nach dem motto "ich bin sps-programmierer, du hast da nen job in dubai, da würde ich gerne mal hin, was muss ich machen?"
    als antwort ist ne mail von irgend so einer tippse gekommen die alles mögliche von mir für ihre datenbank wollte. darauf habe ich nicht mehr geantwortet - das kann ich garnicht ab...
    ich habe erwartet das der onkel bei mir anruft und wir mal 10 minuten über die sache reden...


    also anfang des jahres war es bei uns etwas nervig, einen großen auftrag haben wir verloren weil ihn eine firma die eigentlich nur für einen automobiler arbeitet jetzt plötzlich auch in unserem geschäft mitmachen wollte um ihren leute zu beschäftigen - und zwar zu der hälfte von unserem preis!

    dann waren sich noch icht alle kunden so einigen ob sie den jetzt mitmachen wollen bei der krise oder nicht, deshalb hat sich alles verschoben und verzögert...

    inzwischen weiß ich eigentlich nur noch von 2 kunden denen es nicht so gut geht, einem davon sind wir soweit entgegengekommen das wir ein laufendes projekt bei uns auf eis legen und die geschichte erst mitte/ende 2010 fetigstellen und abrechnen.

    ansonsten brennt bei uns seit 8 wochen wieder der wald!
    wir sind zwar noch nicht ganz zu, aber auf jeden fall sehr zufrieden was für den rest von dem jahr und für den anfang des kommenden jahrens an arbeit eingeschlagen ist.
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  10. #50
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    232
    Danke
    21
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    wo ist denn euer schwerpunkt ? automobil ?

    habe sonst eigentlich viel automobil gemacht, aber da ist nicht wirklich was los

    da wurde viele sachen auf unbestimmte zeit verschoben ...

    zur zeit halt ich mich regenerativer energie ( windkraftanlagen, biomassevergaser ) und ein wenig fördertechnik über wasser

    bin mal gespannt wie lange es noch kriselt

Ähnliche Themen

  1. Freelancer oder Partner [Voranfrage]
    Von jabba im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 16:17
  2. SPS an KUKA
    Von timod79 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 14:43
  3. Freelancer hat noch Kapazität im Januar/Februar...
    Von CADministrator im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 17:11
  4. Freelancer bietet Step7, IEC6111, PN, PB, IBS
    Von Oerw im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 14:26
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2006, 10:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •