Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Beschriftung der pneumatik Schläuche

  1. #1
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, finde kein passenden Unterforum.

    Gibt es eien Din oder Iso etc. wie die pneumatik Schläuche und Aktoren bezeichnet werden müssen?

    Wir grübeln Darüber gerade. Haben es vor vielen Jahren mal gemacht, aber es fällt uns nicht mehr ein.

    Oder hat zufällig jemand eine Beispielzeite aus Fluid, oder ein Foto?

    Grüße und Danke
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.
    Zitieren Zitieren Beschriftung der pneumatik Schläuche  

  2. #2
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    87
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Also Sensoren und Aktoren werden immer nach Kundenwunsch (falls vorhanden) beschriftet. Ansonsten beschrifte ich die mit Eingangs und Ausgangsnummer. Hat sich bei sehr vielen Instandhaltern als sehr positiv herausgestellt, da aus der Softwar bzw. OP direkt ohne Schaltplan lesen der richtige Sensor / Aktor finden lässt. Ich beschrifte immer mit Murrplastik Stecksystem.

    gruß
    Vegetarier kommt aus dem Indianischen und heißt übersetzt "Zu blöd zum jagen!"

  3. #3
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    @Ralfi
    Ist ja schön, das du das so machst, aber ich denke Maxi meinte etwas anderes.

    Du hast einen Ausgang, der auf ein Ventil geht, am Ventil aber z.B. 3 Pneumatikschläuche.
    Wie bezeichnest du nun die Schläuche "Normgerecht"?
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    961
    Danke
    42
    Erhielt 109 Danke für 87 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ISO 1219-1 und -2: Fluidtechnik - Graphische Symbole und Schaltpläne

    ISO 11727: Fluidtechnik - Pneumatik - Kennzeichnung der Anschlüsse und Betätigungseinrichtungen von Ventilen und anderen Bauteilen

    {Mir fällt öfter auf, das diejenigen welche dauernd von DIN/ISO/VDE und dem ganzen blablablub... schwätzen nicht mal wissen, wo sie was suchen sollen...}
    __
    Mit freundlichem Gruß Peter

    ...Wir sind Alle Zeitreisende. Die überwiegende Mehrzahl schafft allerdings täglich nur einen Tag.... (Jasper Fforde: "In einem andern Buch")

  5. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu PeterEF für den nützlichen Beitrag:

    DEGO (27.03.2009),Markus (27.03.2009)

Ähnliche Themen

  1. EN ISO 13849-1 und Pneumatik
    Von Safety im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 18:09
  2. Normen für Pneumatik
    Von Thomas Linke im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 16:06
  3. ET200S und Pneumatik
    Von nikl im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 08:24
  4. Pneumatik im E-Schrank zulässig?
    Von OB21 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 14:49
  5. Pneumatik bei NA drucklos schalten?
    Von Crossbones im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 08:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •