Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: Darf ICH meinen EHerd anschließen??

  1. #31
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nein, mein Werk wird dann zur Welt Standart Vorschrift
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  2. #32
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    957
    Danke
    239
    Erhielt 156 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Wie soll denn so ein Stecker aussehen? Wer schließt den Stecker (und natürlich auch die Herdanschlußleitung - der Herd wird fast ausschließlich OHNE Herdanschlußleitung ausgeliefert!) an den Herd an - der Elektriker bei Media-Markt? Und woher weiß der, welcher Anschluß beim Kunden vorliegt - 400V, 3~ oder 230V 1~ oder doch 230V 2~? Frag' doch mal jemanden x-beliebigen, wie sein Herdanschluß zu Hause aussieht! Bin gespannt auf die Antworten. Und dann rechne mal hoch, wieviele Varianten es beim Anschluß von 5 Drähten an einen 5poligen Klemmstein gibt (von Fakultäten hast Du ja beim Meister"studium" bestimmt gehört?.
    Kurz und gut: Ein Herdanschluß ist nichts für den Laien - und glücklicherweise scheuen sich die meisten auch davor. Jeder, der eine Ausbildung in einer elektrotechnischen Richtung hat, ob das nun Elektriker oder Techniker oder Meister oder Ing ist - sollte dagegen in der Lage sein, seinen Herd fachgerecht anzuschließen.

  3. #33
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Reden

    Elektromeister neigen IMHO dazu, ihre Kenntnisse als ultimativ hinzustellen.
    Ist auch so bei anderen Berufsgruppen, zB Ing, Dr.Ing, Papst...
    Und u.U. durchaus legitim.

    Ich will hier nicht die Rechtslage ansprechen.

    Aber:
    Wenn ein Elektro-Ing. nicht dazu in der Lage ist, einen E-Herd anzuklemmen, so möchte ich ihm im Arbeitsleben (besser Alltag?) lieber nicht begegnen.
    Egal ob er das Anklemmen darf oder nicht.

    Der folgende Satz ist ganz bewusst ohne Kommata:

    "Wenn er sich nicht traut oder nachfragt ob er es darf dann darf er nicht weil er sich nicht sicher ist ob er es kann."

    Soviel zum Thema April.

    PS:
    War eigentlich "in der Nase bohren" nicht auch strafbar, wenn man es vor einem preußischen Polizisten machte?
    Zitieren Zitieren Deutsche Gründlichkeit erstickt Eigeninitiative im Keim!!!  

  4. #34
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von argv_user Beitrag anzeigen
    Elektromeister neigen IMHO dazu, ihre Kenntnisse als ultimativ hinzustellen.
    Bin aber nicht nur Meister

    Bei den Meistern kommt es auch auf die Bundesländer an.
    In Bayern wird halt ein sehr großer Wert auf die Vorschriften gelegt.
    Nicht ohne grund das hier in der IHK, HWK und in der Innung Leute waren die im Gremium der VDE und EN sitzen.

    In Berlin und Hamburg die Gegend legen die eher Wert auf das Praktische, VDE ist denen nicht so wichtig. In BW ist mitr aufgefallen ist es eher Easy going, in andern Bundesländern extrem hart.


    Ich persönlich denke , man kann an Anlagen im 5 bis 8 Stelligen Breich ohne diese Kentnisse nichts anfangen. Wer zumindest die 0113, die 661131 und die 12100er nicht kennt ist sehr oft ein Bastelhuber oder die faulste Sau. Der weis ja dann agr nicht worüber geredet wird udn wird sich auch schwer tun eine Aufgabe zu verstehen. Aber ist meine Erfahrung, andere haben halt andere Erfahrungen gemacht. Darüber braucht man sich nicht streiten.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  5. #35
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

    Standard

    Bei den Meistern kommt es auch auf die Bundesländer an.
    In Bayern wird halt ein sehr großer Wert auf die Vorschriften gelegt.
    ...in Sachsen aber auch
    ...obwohl es ebend sicher überall absolute Pfuscher und Morxer gibt...

    Is immer wieder ne schöne Diskussion wer was darf und wer was nicht, wer halt keine Ahnung von irgendwas hat, solls ebend lassen oder sich von Fachleuten Rat bzw. Unterstützung holen, grad bei Elektrik kanns auch schnell in die Hose gehen...

  6. #36
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Edit
    Grund : kann mir ja egal sein
    Geändert von maxi (03.04.2009 um 13:50 Uhr)
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  7. #37
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Homer79 Beitrag anzeigen
    ...in Sachsen aber auch
    ...obwohl es ebend sicher überall absolute Pfuscher und Morxer gibt...

    Is immer wieder ne schöne Diskussion wer was darf und wer was nicht, wer halt keine Ahnung von irgendwas hat, solls ebend lassen oder sich von Fachleuten Rat bzw. Unterstützung holen, grad bei Elektrik kanns auch schnell in die Hose gehen...
    Schlimmsten sind die, die alles können.
    Profis von Hausbau, Beandmeldezentralen, Sicherheitstechnik, Programmierung, Schlatschrankbau, Panzeichnen, Netzwerktechnik Bustechnik, Kernbohrungen, Sanitär, Motorenwickeln, Telekommunkation etc.

    Und das alles als 1 Mann Firma.
    Ist nicht übertrieben, da gibt es viele von der Sorte.

    so einen wenn man mal hat, ist man nacher mehr Zeit damit ebschäftig seien Murks auszubessern als wenn man die Arbeit gleich selbst gemacht hätte.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  8. #38
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.054
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.285 Danke für 2.165 Beiträge

    Unglücklich

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Bin aber nicht nur Meister

    Bei den Meistern kommt es auch auf die Bundesländer an.
    In Bayern wird halt ein sehr großer Wert auf die Vorschriften gelegt.
    Nicht ohne grund das hier in der IHK, HWK und in der Innung Leute waren die im Gremium der VDE und EN sitzen.

    In Berlin und Hamburg die Gegend legen die eher Wert auf das Praktische, VDE ist denen nicht so wichtig. In BW ist mitr aufgefallen ist es eher Easy going, in andern Bundesländern extrem hart.


    Ich persönlich denke , man kann an Anlagen im 5 bis 8 Stelligen Breich ohne diese Kentnisse nichts anfangen. Wer zumindest die 0113, die 661131 und die 12100er nicht kennt ist sehr oft ein Bastelhuber oder die faulste Sau. Der weis ja dann agr nicht worüber geredet wird udn wird sich auch schwer tun eine Aufgabe zu verstehen. Aber ist meine Erfahrung, andere haben halt andere Erfahrungen gemacht. Darüber braucht man sich nicht streiten.
    ...wir in NRW legen keinen wert auf VDE, EN und andere
    Vorschriften, die ändern sich ja permanent. Unsere Elektro-
    meister können auch nichts, sind alle faul und ehrlich gesagt
    Deppen von den Ingenieuren, Technikern usw. wollen wir gar nicht
    erst sprechen...

    ...Also ehrlich ich bin wirklich froh das es da die Bayern gibt,
    wenigstens ein paar Menschen die noch Deutsche Tugenden
    pflegen wie Fleiß, Ehrlichkeit, Gründlichkeit, Sauberkeit usw.,
    ist ja alles nach dem Krieg verloren gegangen...

    ...Ich bin mir auch ziemlich sicher das die Bayern das Feuer,
    das Rad und die ganzen anderen krims krams erfunden haben...

    ...unsere weichen wurden schon vor 2000 Jahren gestellt,
    als Hermann der Cherusker die Römer vertrieben hat und wir
    hinter dem Limes in ewiger Dunkelheit versunken sind....

    ...ein vorteil haben wir aber gegenüber den Bayern, im Winter
    halten unsere Ziegenfelle warm und einen Herd brauchen wir
    auch nicht anschließen, wir haben ja noch das offene Feuer....

    ....Bitte Maxi bring uns in die Zivilisation, bring uns endlich Licht, Wasser und das Telefon...
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.
    Zitieren Zitieren ...ich schäme mich ich komme aus NRW...  

  9. #39
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    169
    Danke
    59
    Erhielt 25 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    ...nicht gleich von einem allwissenden, ordnerunterskopfkissenlegenden, bayerischen Meister auf alle anderen Bayern schließen.

    So ein bisschen Heimattreue hab ich auch noch.
    Das ist wie dass alle Deutschen am Strand weiße Socken und Sandalen tragen.

    Das gleiche gilt in die andere Richtung. Jedesmal der gleiche Käse:
    Die einzig wahren Elektriker sind Meister und die besten sind sowieso wir aus Bayern. Sag mal geht`s noch.
    Mir wäre ein bisschen mehr Perfektion bei der Rechtschreibung viel lieber.

    Als das gequatsche von wegen "den" Besten. Das sage ich jetzt obwohl ich auch ein bayerischer Meister bin.
    Bankraub: eine Initiative von Dilettanten.
    Wahre Profis gründen eine Bank.
    Bertold Brecht
    Zitieren Zitieren Aber...  

  10. #40
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    ...
    Bei den Meistern kommt es auch auf die Bundesländer an.
    In Bayern wird halt ein sehr großer Wert auf die Vorschriften gelegt.
    ...
    Schade das dies nur ein virtueller Stammtisch ist und Du alle Zeit der Welt zum Antworten und nachlesen hast. Sonst würde ich glatt die Wette wagen das Du nicht mal in der Lage bist alle Bundesländer aufzuzählen. Aber abwerten kannst Du alle.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

Ähnliche Themen

  1. 24V an meinen Eingängen?
    Von PrinzZ im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 15:22
  2. Fragen zu meinen ersten Versuchen
    Von basstscho im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 16:34
  3. verkaufe meinen Ramsch in Ebay
    Von Schmiedi im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2010, 19:12
  4. Was meinen Sie über Vogelgrippe
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 00:56
  5. Ist die SPS die richtige Steuerung für meinen Anwendungsfall
    Von Reinke im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 22:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •